Vanilleessenz selbst gemacht

Dieses Rezept für selbst gemachte Vanilleessenz oder Vanilleextrakt ist vor allem in Amerika sehr beliebt. Ich habe diese Rezeptidee von meiner Freundin welche in Florida lebt bekommen.
Vanilleessenz ist einfach in der Zubereitung und kann für ein feines Vanillearoma zum Backen, für Desserts oder auch als kleiner Schuss zum abendlichen Tee verwendet werden.

Zutaten: für 200 ml

2 Vanilleschoten
200 ml Wodka 40 Vol %
1 Glas mit fest schließendem Deckel
Außerdem:
Kleine Flaschen oder Gläschen zum Abfüllen

Bild von Vanilleessenz selbst gemacht

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Vanilleessenz selbst gemacht sollten das zum Befüllen verwendete Glas sehr sauber gespült und anschließend mit heißem Wasser nachgespült werden.
Den dazu gehörenden Deckel zum Verschließen am Besten in Wasser auskochen und auf einem Küchentuch liegend abtropfen lassen.

Zwei Vanilleschoten der Länge nach aufschlitzen, das Vanillemark heraus kratzen und in das vor gesehene Glas geben.
Die Vanilleschoten in kleinere Stücke schneiden, hinzu geben.

Das Ganze mit Wodka übergießen.
Mit dem Deckel verschließen und den Inhalt ein paar Mal schütteln.

Auf einen Merkzettel das Datum des Ansatztages schreiben und unter das Glas legen.
Die angesetzte Vanilleessenz auf diese Weise ca. 4 Wochen an einem kühlen Platz in der Küche stehen lassen.
Dabei das Glas mit dem Inhalt hin und wieder kurz schütteln und weiter ruhen lassen.

Nach etwa 4 Wochen die Vanilleessenz durch einen Kaffeefilter filtrieren.
Anschließend mit Hilfe eines Trichters in ein mittelgroßes oder kleinere Fläschchen oder Gläschen abfüllen.


Tipp:

Diese Vanilleessenz ist hübsch verpackt ein sehr nettes Geschenk oder Mitbringsel zu einer Einladung zum Essen oder zum Nachmittagskaffee.
Vor allem Backfans und Liebhaber von feinen Vanillearoma werden sich über ein Geschenk von selbst gemachten Vanilleextrakt sehr freuen.
Dabei kann man auch mit zusammen mit einer frischen Vanilleschote eine übrig gebliebene harte Vanilleschote mit verwenden. Diese in kleinere Stücke brechen mit einlegen.
Die Schotenstücke weichen nach ein paar Tagen auf und geben auf diese Weise ebenfalls ein feines Vanillearoma frei.

Nährwertangaben:

100 ml Vanilleessenz selbst gemacht enthalten ca. 225 kcal, 0 g Fett und 40 Vol %
20 ml (4 – 5 TL) enthalten ca. 56 kcal

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Vanilleessenz selbst gemacht- Klicken zur Bildergalerie

    Stevia Flüssigextrakt
    Apfel- Teepunsch
    Apfelpaste
    Aprikosen in Sirup
    Aprikosen-Buttermilchdrink
    Aprikosen-Buttermilchdrink
    Basilikumessig Rezept
    Berner Würstchen
    Brot - Diät - Tag
    Buchweizenspätzle- Sahnesoße
    Buttermilch - Fruchtgetränk
    Chilischoten einlegen
    Currywurst
    Dinkel Spinat Pfannkuchen
    Eier- Schinken- Soße
    Eierkuchen mit Weißkraut
    Einfache Wurstsülze
    Eingelegte Gewürzgurken
    Eingelegte Senfgurken
    Eingelegte Zucchini
    Eistee
    Erdbeer- Limoncello Cocktail
    Erdbeer- Smoothie
    Erdbeeren Grütze
    Estragonessig Rezept
    Feigen in Sirup eingelegt
    Feuerzangenbowle
    Gebrannte Mandeln
    Gefüllte Lachspfannkuchen
    Geleefrüchte
    Gemüse-Schinkenrollen
    Gemüsepfannkuchen
    Grießschnitten überbacken
    Grüne Gurkenhappen
    Hacksteak auf Brot
    Heiße Trinkschokolade
    HImbeer-Mandelmilch Shake
    Holunderblütenessig Rezept
    Holunderblütensirup
    Honig - Senfsauce - Dip
    Honigwalnüsse
    Hugo Cocktail
    Hustensaft mit Rettich
    Ingwersirup Rezept
    Italienisches Rührei
    Joghurtgetränk - Ayran
    Kartoffelfrikadellen Rezept
    Käse - Schupfnudeln
    Käse- Wurststpieße
    Käsepfannkuchen
    Kichererbsen kochen
    Kraut Schupfnudeln
    Kräuter - Schupfnudeln
    Kräuterpfannkuchen
    Krokantgitter
    Kürbis Gnocchi
    Kürbis Mus herstellen
    Lassi mit Erdbeeren
    Lassi mit Gurke
    Linsen- Reis- Küchlein
    Maibowle mit Waldmeister
    Mango Lassi
    Maronen rösten
    Melonen Smoothie
    Mirabellenkompott
    Möhrenstifte in Würzöl
    Omelett aus dem Backofen
    Omelett mit Blattspinat
    Orangensirup
    Oreganoessig Rezept
    Paella Reispfanne
    Paprika Dip Rezept
    Paprika-Tomaten-Relish
    Petersilienöl Rezept
    Pfannkuchen auf Pizza Art
    Pfannkuchen mit Kohlrabi
    Pfannkuchen mit Zwiebeln
    Pflaumen in Rotwein
    Pochierte Eier
    Polenta überbacken
    Quarkfleckerln
    Quitten in Sirup eingelegt
    Quittenmus
    Quittenpaste
    Reistag
    Risotto Provence
    Rosenblütensirup
    Rührei mit Brot
    Rührei mit Schinken
    Rühreier
    Rühreier mediterane Art
    Salsa Mexicana Rezept
    Salzgurken
    Sangria
    Schinkenrollen paniert
    Schoko - Haferflockentrüffel
    Schoko- Knusperhäufchen
    Schokofrüchte
    Schwäbische Krautspätzle
    Schwäbische Wurstspätzle
    Schwäbischer Eierhaber
    Schweinefleisch Sülze
    Soleier
    Spargel- Schinken- Wraps
    Spargelsülze mit Schinken
    Speckpfannkuchen
    Stachelbeeren in Weinbrand
    Stachelbeervanillegrütze
    Thunfisch Wrap mit Spargel
    Traubensirup
    Überbackene Eier
    Vanilleessenz Rezept
    Wraps mit Räucherlachs
    Wraps mit Salat und Käse
    Wraps mit Schinken
    Zucchinipfannkuchen
    Zwetschgen in Cognac
    Zwetschgenröster