Glögg - Skandinavischer Glühwein

Unter Glögg versteht man ein alkoholisches Heißgetränk bestehend aus Rotwein, weihnachtlichen Gewürzen, Rosinen und Rum oder ersatzweise auch Cognac, Wodka oder andere Spirituose.
Glögg wird in Schweden als heißer Punsch die ganze Adventszeit über, vor allem aber traditionell am 13. Dezember dem Lucia Fest getrunken. Heißer Glögg ist aber auch in ganz Skandinavien allseits beliebt. Wärmt er doch Leib und Seele auf angenehme Weise.
Glögg kann man bei uns inzwischen auch auf Weihnachtsmärkten trinken und auch bereits fertig gemischt und gewürzt im Handel wie Glühwein in Flaschen abgefüllt kaufen.
Aber da die Herstellung relativ einfach ist und auch die Geschmäcker verschieden sind, ist es sinnvoller, wenn man sich den heißen Punsch nach persönlichem Geschmack mit mehr oder weniger Zucker einfach selbst zubereitet.

Zutaten: für 4 Personen

800 ml Rotwein
125 ml Wasser
40 ml Rum (mehr oder weniger)
2 EL brauner Zucker (nach Geschmack
auch mehr oder weniger)
1 Zimtstange
Zerdrückte Samenkörner von 4 Kardamomkapseln
2 - 3 Nelken
1 Sternanis
10 g frischen Ingwer zerkleinert
50 g Rosinen

Bild von Glögg - Skandinavischer Glühwein

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Glögg - Skandinavischer Glühwein Rotwein, Wasser, brauner Zucker, Rum oder andere Spirituose, kleines Stück Ingwer in dünne Scheiben geschnitten, Rosinen und die oben genannten Gewürze zusammen unter Rühren erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Den Punsch dabei auf keinen Fall kochen, sondern nur bis gerade kurz davor erhitzen und anschließend für mindestens 2 Stunden, noch besser über Nacht gut durchziehen lassen.

Den Glögg abseihen, nach Wunsch die Rosinen wieder hinzufügen und vor dem Servieren nochmals gut erwärmen, in hitzebeständige Tassen oder Gläser einfüllen und in kleinen Schlückchen nach und nach genussvoll trinken.

In Schweden genießt man, vor allem am 13. Dezember am Lucia Tag, frisch gebackene Schwedische Lussekatter (Hefegebäck) dazu.


Nährwertangaben:

Bei 4 Personen, enthalten 1 Portion Glögg – Skandinavischer Glühwein ca. 247 kcal und null Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Glögg - Skandinavischer Glühwein- Klicken zur Bildergalerie

    Stevia Flüssigextrakt
    Ananas Chili Beilage
    Apfel- Teepunsch
    Aprikosen in Sirup
    Aprikosen-Buttermilchdrink
    Aprikosen-Buttermilchdrink
    Basilikumessig Rezept
    Berner Würstchen
    Brot - Diät - Tag
    Buchweizenspätzle- Sahnesoße
    Buntes Spaghetti Omelett
    Buttermilch - Fruchtgetränk
    Chilischoten einlegen
    Currywurst
    Dinkel Spinat Pfannkuchen
    Eier- Schinken- Soße
    Eier-Lauch-Garnelen Gratin
    Eierkuchen mit Weißkraut
    Einfache Wurstsülze
    Eingelegte Gewürzgurken
    Eingelegte Senfgurken
    Eingelegte Zucchini
    Eingelegter Knoblauch
    Eistee
    Erdbeer- Limoncello Cocktail
    Erdbeer- Smoothie
    Erdbeeren Grütze
    Estragonessig Rezept
    Feigen in Sirup eingelegt
    Feuerzangenbowle
    Gefüllte Lachspfannkuchen
    Gemüse-Schinkenrollen
    Gemüsepfannkuchen
    Glögg - Glühwein
    Grießschnitten überbacken
    Grüne Gurkenhappen
    Hackfleisch Wraps
    Hacksteak auf Brot
    Heiße Trinkschokolade
    Himbeer-Mandelmilch Shake
    Holunderblütenessig Rezept
    Holunderblütensirup
    Honig - Senfsauce - Dip
    Honigwalnüsse
    Hugo Cocktail
    Hustensaft mit Rettich
    Ingwersirup Rezept
    Irish Coffee Rezept
    Italienisches Rührei
    Joghurtgetränk - Ayran
    Kartoffelfrikadellen Rezept
    Käse - Schupfnudeln
    Käse- Wurststpieße
    Käsepfannkuchen
    Kichererbsen kochen
    Kraut Schupfnudeln
    Kräuter - Schupfnudeln
    Kräuterpfannkuchen
    Krokantgitter
    Kürbis Gnocchi
    Kürbis Mus herstellen
    Lassi mit Erdbeeren
    Lassi mit Gurke
    Linsen- Reis- Küchlein
    Maibowle mit Waldmeister
    Mango Lassi
    Mango Salsa
    Marinierte Gurkenscheiben
    Maronen rösten
    Melonen Smoothie
    Minze Sirup Rezept
    Mirabellenkompott
    Möhrenstifte in Würzöl
    Mozzarella Nudel-Puffer
    Omelett aus dem Backofen
    Omelett mit Blattspinat
    Orangensirup
    Oreganoessig Rezept
    Paella Reispfanne
    Paprika Dip Rezept
    Paprika-Tomaten-Relish
    Passionsfrucht Dip
    Petersilienöl Rezept
    Pfannkuchen auf Pizza Art
    Pfannkuchen mit Kohlrabi
    Pfannkuchen mit Zwiebeln
    Pflaumen in Rotwein
    Pharisäer Kaffeegetränk
    Piri-Piri Sauce Rezept
    Pochierte Eier
    Polenta überbacken
    Quarkfleckerln
    Quitten in Sirup eingelegt
    Quittenmus
    Reistag
    Risotto Provence
    Rosenblütensirup
    Rührei mit Brot
    Rührei mit Schinken
    Rühreier
    Rühreier mediterane Art
    Salsa Mexicana Rezept
    Salzgurken
    Sangria
    Schinkenrollen paniert
    Schwäbische Krautspätzle
    Schwäbische Wurstspätzle
    Schwäbischer Eierhaber
    Schweinefleisch Sülze
    Soleier
    Spargel- Schinken- Wraps
    Spargelsülze mit Schinken
    Speckpfannkuchen
    Stachelbeeren in Weinbrand
    Stachelbeervanillegrütze
    Thunfisch Wrap mit Spargel
    Traubensirup
    Überbackene Eier
    Vanilleessenz Rezept
    Wraps mit Räucherlachs
    Wraps mit Salat und Käse
    Wraps mit Schinken
    Würste mit Lauch und Salbei
    Zitronen Verbene Sirup
    Zucchinipfannkuchen
    Zwetschgen in Cognac
    Zwetschgenröster