Gnocchi mit Paprikagemüse

Bei diesem Rezept Gnocchi mit Paprikagemüse werden frische selbstgemachte Gnocchi zusammen mit einem pikant leicht scharf gewürzten Paprikagemüse und zusätzlich mit zuvor in Olivenöl marinierten Mozzarella Käsewürfeln bestreut, als köstliches vegetarisches Gericht serviert.
Dabei kann man bei Zeitmangel auch vorbereitete gekaufte Gnocchi oder nach Geschmack auch eine kompakte italienische Nudelsorte dazu verwenden.

Zutaten: für 4 Personen

Für die selbst gemachten Gnocchi:
800 g gekochte Kartoffeln (Sorte mehlig kochend)
Ca. 140 g Weizenmehl Type 405
Ca. 60 g Hartweizengrieß
2 Eidotter Gr. M
Salz
Muskatnuss
Außerdem zusätzlichen Grieß zum Bearbeiten
Oder ca. 900 – 1000 g gekaufte Gnocchi
Für das Paprikagemüse:
1 grüne Paprikaschote
2 rote Paprikaschoten
1 Zwiebel
Einen halben Daumen langes Stück Ingwer
1 Knoblauchzehe gepresst
1 gestrichener TL Zucker
Salz
Etwas scharfes Chilipulver oder Cayennepfeffer
2 EL Olivenöl zum Braten
Außerdem für die marinierten Mozzarellawürfel:
Ca. 200 g frischen Mozzarella in Lake eingelegt
2 EL Olivenöl
1 gepresste Knoblauchzehe
Etwas Salz

Bild von Gnocchi mit Paprikagemüse

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Gnocchi mit Paprikagemüse die Kartoffeln (Sorte mehligkochend) weichkochen, anschließend nach

Rezept Gnocchi-italienische Kartoffelklößchen

selbst gemachte Gnocchi herstellen. Oder gekaufte Gnocchi aus der Packung dazu verwenden, kochen und warmhalten.

Für die marinierten Mozzarella Würfel Olivenöl mit Salz und einer gepressten Knoblauchzehe in einer kleinen Schüssel verrühren.
Mozzarella in kleinere Würfel schneiden und in die Olivenöl Marinade einlegen.

Die geputzten, gewaschenen Paprikaschoten entkernen, in kleinere Würfel schneiden.

1 Stück geschälten Ingwer und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
Knoblauch durch die Knoblauchpresse hinzupressen.

2 EL Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebel- Knoblauchwürfel mit gepresstem Ingwer im heißen Öl kurz anbraten, danach die Temperatur etwas zurückschalten und in 2 – 3 Minuten langsam hellglasig weiterschmoren.
1 TL Zucker darüber streuen, unterheben und 1 Minute weiterschmoren.

Die roten und grünen Paprikawürfel in die Pfanne geben, unterheben, mit Salz würzen und auf diese Weise bei etwas zurück gedrehter Hitze das Paprikagemüse unter mehrfachem Wenden in ca. 3 – 4 weiteren Minuten langsam zwar weich, dennoch noch mit etwas Biss weitergaren.
Das Paprikagemüse zuletzt mit Salz und Chilipulver oder Cayennepfeffer nach persönlichem Geschmack abschmecken und zugedeckt zur Seite stellen.
Zum Servieren:
Frisch gekochte Gnocchi auf vorgewärmte Teller verteilen.
Paprikagemüse erneut erwärmen, über die Gnocchi geben und zuletzt mit den marinierten Mozzarellawürfeln samt dem gewürzten Olivenöl bestreuen.

Nach Wunsch kann man die Gnocchi etwas ausgekühlt auch in etwas Butter goldgelb anrösten und auf diese Weise dazu servieren.


Nährwertangaben:

Eine Portion Gnocchi mit Paprikagemüse enthalten insgesamt ca. 585 kcal und ca. 18,2 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Gnocchi mit Paprikagemüse- Klicken zur Bildergalerie

    Stevia Flüssigextrakt
    Ananas Chili Beilage
    Apfel- Teepunsch
    Aprikosen in Sirup
    Aprikosen-Buttermilchdrink
    Aprikosen-Buttermilchdrink
    Bananenmilch Rezept
    Basilikumessig Rezept
    Berner Würstchen
    Brot - Diät - Tag
    Buchweizenspätzle- Sahnesoße
    Buntes Spaghetti Omelett
    Buttermilch - Fruchtgetränk
    Chilischoten einlegen
    Currywurst
    Dinkel Spinat Pfannkuchen
    Eier- Schinken- Soße
    Eier-Lauch-Garnelen Gratin
    Eierkuchen mit Weißkraut
    Einfache Wurstsülze
    Eingelegte Gewürzgurken
    Eingelegte Senfgurken
    Eingelegte Zucchini
    Eingelegter Gewürzkürbis
    Eingelegter Knoblauch
    Eistee
    Erdbeer- Limoncello Cocktail
    Erdbeer- Smoothie
    Erdbeer-Apfel Smoothie
    Erdbeeren Grütze
    Estragonessig Rezept
    Feigen in Sirup eingelegt
    Feuerzangenbowle
    Gefüllte Kürbis Pfannkuchen
    Gefüllte Lachspfannkuchen
    Gemüse-Schinkenrollen
    Gemüsepfannkuchen
    Glögg - Glühwein
    Gnocchi Champignonsoße
    Gnocchi mit Fenchelsosse
    Gnocchi mit Paprikagemüse
    Grießschnitten überbacken
    Grüne Gurkenhappen
    Hackfleisch Wraps
    Hacksteak auf Brot
    Heiße Trinkschokolade
    Himbeer-Mandelmilch Shake
    Holunderblütenessig Rezept
    Holunderblütensirup
    Honig - Senfsauce - Dip
    Honigwalnüsse
    Hugo Cocktail
    Hustensaft mit Rettich
    Ingwersirup Rezept
    Irish Coffee Rezept
    Italienisches Rührei
    Joghurtgetränk - Ayran
    Kartoffelfrikadellen Rezept
    Käse - Schupfnudeln
    Käse- Wurststpieße
    Käsepfannkuchen
    Kichererbsen kochen
    Kraut Schupfnudeln
    Kräuter - Schupfnudeln
    Kräuterpfannkuchen
    Krokantgitter
    Kürbis Gnocchi
    Kürbis Mus herstellen
    Lassi mit Erdbeeren
    Lassi mit Gurke
    Linsen- Reis- Küchlein
    Maibowle mit Waldmeister
    Mango Lassi
    Mango Salsa
    Marinierte Gurkenscheiben
    Maronen rösten
    Melonen Smoothie
    Minze Sirup Rezept
    Mirabellenkompott
    Möhrenstifte in Würzöl
    Mozzarella Nudel-Puffer
    Nudel-Frittata mit Speck
    Omelett aus dem Backofen
    Omelett Lothringer Art
    Omelett mit Blattspinat
    Orangensirup
    Oreganoessig Rezept
    Paella Reispfanne
    Paprika Dip Rezept
    Paprika-Tomaten-Relish
    Passionsfrucht Dip
    Petersilienöl Rezept
    Pfannkuchen auf Pizza Art
    Pfannkuchen mit Frischkäse
    Pfannkuchen mit Kohlrabi
    Pfannkuchen mit Zwiebeln
    Pflaumen in Rotwein
    Pharisäer Kaffeegetränk
    Piri-Piri Sauce Rezept
    Pochierte Eier
    Polenta überbacken
    Quarkfleckerln
    Quarkkeulchen mit Schinken
    Quitten in Sirup eingelegt
    Quittenmus
    Reistag
    Risotto Provence
    Rosenblütensirup
    Rührei mit Brot
    Rührei mit Schinken
    Rühreier
    Rühreier mediterane Art
    Salsa Mexicana Rezept
    Salzgurken
    Salzmandeln
    Sangria
    Schinkenrollen paniert
    Schwäbische Krautspätzle
    Schwäbische Wurstspätzle
    Schwäbischer Eierhaber
    Schweinefleisch Sülze
    Soleier
    Spargel- Schinken- Wraps
    Spargelsülze mit Schinken
    Speckpfannkuchen
    Stachelbeeren in Weinbrand
    Stachelbeervanillegrütze
    Thunfisch Wrap mit Spargel
    Traubensirup
    Überbackene Eier
    Vanilleessenz Rezept
    Vollkornpfannkuchen gefüllt
    Wraps mit Räucherlachs
    Wraps mit Salat und Käse
    Wraps mit Schinken
    Würste mit Lauch und Salbei
    Zitronen Verbene Sirup
    Zucchini Käse Omelett
    Zucchini Omelett mit Käse
    Zucchinipfannkuchen
    Zwetschgen in Cognac
    Zwetschgenröster