Zucchini Puffer

Zutaten: für 4 Personen

1 kg mittelgroße Zucchini
Salz
1 Bund Frühlingszwiebel
einen halben Bund frische Petersilie
2 Eier
4 gehäufte EL Mehl
je eine Prise getrockneter Thymian, Oregano und Rosmarin
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
Öl zum Ausbacken der Puffer
Küchenpapier zum Auflegen und Entfetten der Puffer

Bild von Zucchini Puffer

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Die Zucchini waschen, putzen und auf einer Gemüsereibe raspeln.
Mit einem Teelöffel Salz bestreuen und die Zucchini ca. 10 Minuten Wasser ziehen lassen.
Die Zucchinimasse mit den Händen gut ausdrücken und in eine Schüssel geben.
Die Frühlinszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
Das Mehl, die Eier, den Pfeffer und die getrockneten Kräuter zu den ausgedrückten Zucchini geben und zu einem geschmeidigem, aber nicht zu dünnem Pufferteig kneten, eventuell noch etwas Mehl zugeben. Vorsichtig salzen.
Den Boden einer großen Pfanne dünn mit Öl bedecken, und erhitzen.
Jeweils 1 großen Esslöffel voll oder mehr in die Pfanne geben, etwas flach drücken und auf beiden Seiten goldgelb ausbacken.
Jeweils 3 - 4 Puffer auf einmal in die Pfanne geben.
Lagen von Küchenpapier ausbreiten, die Puffer herausnehmen und auf dem Papier das überschüssige Fett aufsaugen lassen.
Zugedeckt warm halten, bis alle Puffer fertig sind.
Lauwarm oder kalt servieren.
Je nach Geschmack kann man einen Dipp aus Joghurt, Quark oder auch eine gekaufte Fertigsoße dazu servieren.
Mir persönlich schmeckt am besten ein mit Tomaten gemischter grüner Salat dazu.


Nährwertangaben:

Eine Portion, Öl zum Frittieren mitgerechnet, ca. 240 kcal und ca. 11 g Fett

Werbung

Rezept Zucchini Puffer- Klicken zur Bildergalerie

Amaranth Bratlinge
Auberginen - Küchlein
Ausgeb. Polentaschnitten
Ausgebackene Auberginen
Blumenkohl italienisch
Bohnen mit Tomatensoße
Brokkoli Bratlinge
Brokkoli mit Currysoße
Brokkolipüree
Bulgur mit Möhrengemüse
Bunter Gemüsekuchen
Chicoree gedämpft
Eier mit Senfsoße
Falafel
Fenchel im Ausbackteig
Fenchel überbacken
Fenchelgemüse
Fenchelrisotto
Gemischte Gemüsepfanne
Gemüse - Linsennudeln
Gemüse - Spätzle - Pfanne
Gemüse Frikadellen
Gemüse Lasagne
Gemüse orientalisch
Gemüse-Burger Rezept
Gemüsepuffer
Gemüsespieß mit Dip
Gemüsestrudel
Gnocchi Grundrezept
Gnocchi mit Gemüsesoße
Gnocci mit Pfifferlingen
Grünes Linsengemüse
Grünkern - Paprikasalat
Haferflocken - Küchlein
Hefepfannkuchen gefüllt
Hummus
Italienischer Nudelsalat
Karotten- Auflauf
Kartoffel Auflauf
Kartoffel- Champignonpfanne
Kartoffelpfannkuchen
Kartoffelpuffer
Käsekartoffeln
Kohlrabi mit Pilzfüllung
Kohlrabi paniert
Kräuter - Risotto
Kräuter - Schupfnudeln
Kräuterpfannkuchen
Kürbis - Pilzgemüse
Kürbis - Risotto
Kürbis - Soße
Kürbis Gnocchi
Kürbis Taschen
Kürbisgemüse pikant
Kürbispuffer
Lauchauflauf
Lauchpfannkuchen
Linsen - Bratlinge
Linsen asiatisch gewürzt
Linsen orientalisch gewürzt
Linsen- Brotaufstrich
Linsen- Mangoldsuppe
Linsen- Walnusssalat
Linsengemüse pikant
Linsengericht mit Reis
Linsenpfanne
Linsensalat orientalisch
Linsentaler aus der Pfanne
Mairübchen
Marinierte Austernpilze
Maronengemüse
Möhren - Nudelpfanne
Möhren Quiches
Möhrenpuffer
Nudel - Spinatsalat
Nudeln mit Brokkoli
Nudeln mit Olivensoße
Nudeln mit Wirsung
Pasta - Kürbiskernpesto
Pasta Zucchinitomatensoße
Pasta- Spinat-Käsesoße
Pfifferling Soufflé
Pilz Risotto
Pilzschnitzel
Quinoa Bratlinge
Quinoa Burger
Quinoa Gemüsepfanne
Ratatouille überbacken
Reis mit Erbsen
Risotto
Rosmarinrisotto
Rote Bete überbacken
Rotes Linsengemüse
Schwäbischer Eierhaber
Sellerieschnitzel
Spaghetti mit Linsen
Spargel Risotto
Spinat Risotto
Spinatbratlinge
Spinatgemüse
Spinatpfannkuchen
Tofu - Gemüsepfanne
Tofu Frikadellen
Tomaten Gratin Provence
Tomatensuppe
Überbackene Auberginen
Wirsinggemüse asiatisch
Wirsingnudeln
Wokgemüse in Kokossoße
Zucchini Bratlinge
Zucchini Kuchen
Zucchini Omelett
Zucchini Puffer
Zucchini- Käsepuffer
Zucchini- Pfannkuchen
Zucchinistäbchen