Falafel - fritierte Kichererbsenbällchen

Zutaten: für 4 Personen

Ein Päckchen getrocknete Kichererbsen ( 330 g )
Oder fertig gekochte aus der Dose
1 Brötchen oder 2 Scheiben Weißbrot
2 mittelgroße Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 EL Petersilie oder Koriander
3 EL Mehl
1 TL Backpulver
2 TL Salz
1 gehäufter TL gemahlener Koriander
1 gehäufter TL gemahlener Kreuzkümmel
etwas schwarzer Pfeffer
Öl zum Fritieren

Bild von Falafel -  fritierte Kichererbsenbällchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für das Rezept Falafel getrocknete Kichererbsen in einem Topf mit reichlich Wasser ohne Salz über Nacht einweichen. Dosen- Kichererbsen gleich nach Rezept weiter verarbeiten.
Am nächsten Tag das Wasser abgießen.
Mit frischem Wasser auffüllen und die Kichererbsen mindestens 1 Stunde weich kochen lassen.
Durch ein Sieb Wasser abgießen. Hülsenfrüchte in eine hohe Schüssel geben. Brot oder Brötchen einweichen.
Die Zwiebeln, Knoblauch, Salz, und Petersilie ganz fein schneiden.
Das eingeweichte Brot ausdrücken und zu den Kichererbsen geben.
Mit einem Mixstab die Kichererbsen zusammen mit Brot zu einem Brei pürieren.
Die Zwiebeln, Knoblauch, frische Petersilie und die Gewürze zu dem Brei geben und nochmals mit dem Pürierstab durchmixen.

Mehl mit Backpulver mischen und ebenfalls unterkneten.
Sollte der Falafelteig noch zu sehr kleben, etwas Mehl dazu geben.
Das Öl in der Friteuse oder einem tiefen Topf auf 180 ° C aufheizen.
Mit nassen Händen aus der Falafelmasse etwa walnußgroße Bällchen (Falafeln) formen und auf ein großes Backblech legen.
Nacheinander, etwa 8 Stück Falafel auf einmal, im heißen Fett knusprig braun ausbacken.
Auf einer vorgewärmten Platte warm halten bis alle Falafeln fertig gebacken sind.
Als Beilage zu den Falafeln eignen sich fertig gekaufte Pita Brote zum Füllen, oder Fladenbrot.

Die warmen Falafel in aufgebackenes Brot abwechselnd mit Kopfsalatblätter in Streifen geschnitten, frischen Gurkenscheiben, eingemachten Essiggurkenstreifen und eine scharfe Chiliesoße (fertig gekauft) und 4 EL Joghurt mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und klein geschnittenem Dill gemischt, füllen.
Andere Variante : Einen Teller mit Salatblättern auslegen. Joghurtsoße und scharfe Soße in die Mitte des Tellers geben. Falafel auf Zahnstocher spießen und drum herum legen.
Fladenbrot dazu servieren.


Nährwertangaben:

Für eine Portion Falafel, ohne Fritieröl, ca. 360 kcal und ca. 5 g Fett

Werbung

Rezept Falafel -  fritierte Kichererbsenbällchen- Klicken zur Bildergalerie

Amaranth Bratlinge
Auberginen - Küchlein
Ausgeb. Polentaschnitten
Ausgebackene Auberginen
Blumenkohl italienisch
Bohnen mit Tomatensoße
Brokkoli Bratlinge
Brokkoli mit Currysoße
Brokkolipüree
Bulgur mit Möhrengemüse
Bunter Gemüsekuchen
Chicoree gedämpft
Eier mit Senfsoße
Falafel
Fenchel im Ausbackteig
Fenchel überbacken
Fenchelgemüse
Fenchelrisotto
Gemischte Gemüsepfanne
Gemüse - Linsennudeln
Gemüse - Spätzle - Pfanne
Gemüse Frikadellen
Gemüse Lasagne
Gemüse orientalisch
Gemüse-Burger Rezept
Gemüsepuffer
Gemüsespieß mit Dip
Gemüsestrudel
Gnocchi Grundrezept
Gnocchi mit Gemüsesoße
Gnocci mit Pfifferlingen
Grünes Linsengemüse
Grünkern - Paprikasalat
Haferflocken - Küchlein
Hefepfannkuchen gefüllt
Hummus
Italienischer Nudelsalat
Karotten- Auflauf
Kartoffel Auflauf
Kartoffel- Champignonpfanne
Kartoffelpfannkuchen
Kartoffelpuffer
Käsekartoffeln
Kohlrabi mit Pilzfüllung
Kohlrabi paniert
Kräuter - Risotto
Kräuter - Schupfnudeln
Kräuterpfannkuchen
Kürbis - Pilzgemüse
Kürbis - Risotto
Kürbis - Soße
Kürbis Gnocchi
Kürbis Taschen
Kürbisgemüse pikant
Kürbispuffer
Lauchauflauf
Lauchpfannkuchen
Linsen - Bratlinge
Linsen asiatisch gewürzt
Linsen orientalisch gewürzt
Linsen- Brotaufstrich
Linsen- Mangoldsuppe
Linsen- Walnusssalat
Linsengemüse pikant
Linsengericht mit Reis
Linsenpfanne
Linsensalat orientalisch
Linsentaler aus der Pfanne
Mairübchen
Marinierte Austernpilze
Maronengemüse
Möhren - Nudelpfanne
Möhren Quiches
Möhrenpuffer
Nudel - Spinatsalat
Nudeln mit Brokkoli
Nudeln mit Olivensoße
Nudeln mit Wirsung
Pasta - Kürbiskernpesto
Pasta Zucchinitomatensoße
Pasta- Spinat-Käsesoße
Pfifferling Soufflé
Pilz Risotto
Pilzschnitzel
Quinoa Bratlinge
Quinoa Burger
Quinoa Gemüsepfanne
Ratatouille überbacken
Reis mit Erbsen
Risotto
Rosmarinrisotto
Rote Bete überbacken
Rotes Linsengemüse
Schwäbischer Eierhaber
Sellerieschnitzel
Spaghetti mit Linsen
Spargel Risotto
Spinat Risotto
Spinatbratlinge
Spinatgemüse
Spinatpfannkuchen
Tofu - Gemüsepfanne
Tofu Frikadellen
Tomaten Gratin Provence
Tomatensuppe
Überbackene Auberginen
Wirsinggemüse asiatisch
Wirsingnudeln
Wokgemüse in Kokossoße
Zucchini Bratlinge
Zucchini Kuchen
Zucchini Omelett
Zucchini Puffer
Zucchini- Käsepuffer
Zucchini- Pfannkuchen
Zucchinistäbchen