Kartoffelsuppe mit Salamiklößchen

Diese herzhaft gewürzten Salamiklößchen ergeben je nach Salamisorte eine pikante Suppeneinlage für eine einfache klare Gemüsesuppe, oder wie hier bei diesem Rezept als Suppeneinlage in einer Kartoffelsuppe, Erbsensuppe, Fenchelsuppe oder jeder anderen Gemüsesuppe eine gut sättigende Suppenmahlzeit für die ganze Familie.



Zutaten: für 4 Personen

Für die Kartoffelsuppe:
1 kg Kartoffeln (Sorte mehlig kochend)
1 Zwiebel
1 Karotte
1 Lauchstange
1 Liter Gemüsebrühe
½ TL getrockneter Majoran
100 ml süße Sahne
Salz, eine Prise Muskat, Pfeffer
1 EL Butter oder Margarine
frische Petersilie oder Schnittlauch
Für die Salamiklößchen:
100 g Salami
2 Scheiben Vollkorn Toastbrote
1 ganzes Ei Gr. M
1 Eiweiß
½ TL Paprikapulver edelsüß
½ TL Zucker
2 cm frischen Ingwer
15 g Speisestärke
1 EL Petersilie frisch
Salz
Pfeffer
1 TL Worcester Sauce

Bild von Kartoffelsuppe mit Salamiklößchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Kartoffelsuppe mit Salamiklößchen ist es am besten, wenn man zuerst die Salamiklößchen herstellt.
Dazu Salamischeiben, oder auch beliebige Salamireste etwas kleiner schneiden und gleich in den Mixbehälter eines einfachen Mixers oder Blitzhackers einfüllen.
Die Toastbrote ebenfalls etwas kleiner schneiden und zu den Salamistückchen in den Mixer geben.


1 ganzes Ei und das Eiklar eines weiteren Eies Gr. M hinzugeben und alles zusammen zu einer Art Paste zerkleinern.
1 Stückchen klein geschnittenen Ingwer, jeweils ½ TL Paprikapulver edelsüß und Zucker, sowie die Speisestärke, etwas Salz und 1 TL Worcestersauce hinzugeben und nochmals gut durchmixen.
Die Salami Klößchen Masse dem Mixbecher entnehmen, frische klein geschnittene Petersilie zuletzt unterkneten und nach Bedarf mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer pikant abschmecken.
Von dem Salami Klößchen Teig mit einem TL etwas abstechen, mit den Händen zu etwa 20 – 22 Salamiklößchen oder nach Wunsch auch 40 kleineren runde Klößchen rollen und auf einem Porzellanteller zwischenlagern, bis alle Klößchen fertig geformt sind.
Diese Salamiklößchen auf einmal in das kochende Salzwasser einlegen, kurz sprudelnd aufkochen, danach bei zurück gedrehter Hitze die Klößchen in weiteren 5 – 8 Minuten langsam garziehen lassen.
Die Klößchen aus dem Kochwasser fischen und auf einem Teller abkühlen lassen. Dies kann man bei Zeitmangel auch schon am Vortag machen und die fertigen Klößchen zugedeckt bis zum Gebrauch im Kühlschrank lagern. (Siehe 2. Bild)

Nun je nach persönlicher Vorliebe und Gemüsesaison entweder eine einfache Gemüsesuppe mit etwas klein geschnittenem Suppengemüse garkochen und die vorbereiteten Salamiklößchen darin nur noch einmal erwärmen.

Oder nach Kartoffelsuppe Rezept oder Fenchelsuppe oder Fenchelcremesuppe usw. nach persönlichem Geschmack eine Suppe kochen und zusammen mit den eingelegten Salamiklößchen und einer Brotbeilage als sättigende Suppenmahlzeit servieren.


Tipp:

Diese Salami Klößchen schmecken warm oder kalt auch als Fingerfood sehr lecker.
Die oben genannte Garzeit der Klößchen bezieht sich auf ca. 20 etwas größeren Salamiklößchen, bei kleineren Klößchen beträgt die Kochzeit etwa knapp 5 Minuten.

Nährwertangaben:

1 Portion Kartoffelsuppe mit je 5 größeren Salamiklößchen enthalten durchschnittlich ca.480 kcal und ca. 26 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Kartoffelsuppe mit Salamiklößchen- Klicken zur Bildergalerie

    Avocado Suppe gekühlt
    Avocado-Suppe Rezept
    Basilikum-Gorgonzolasuppe
    Blumenkohl - Cremesuppe
    Blumenkohlsuppe
    Bohnensuppe mit Nudeln
    Brätflädlesuppe
    Brennnessel Suppe
    Brokkolicreme - Suppe
    Brotsuppe
    Buchweizenklößchen
    Butterbiskuitsuppe
    Butterklößchensuppe
    Champignon Cremesuppe
    Chicoree Creme Suppe
    Cremige Spinatsuppe
    Cremige Wirsingsuppe
    Curry - Paprika - Suppe
    Curry Cremesuppe
    Dill Cremesuppe
    Eierstichsuppe
    Einlaufsuppe
    Erbsensuppe
    Fenchelcremesuppe
    Fenchelsuppe
    Fleisch - Gemüsesuppe
    Französische Erbsensuppe
    Fruchtig – scharfe Linsensuppe
    Frühlingssuppe
    Gebrannte Grießsuppe
    Geflügelcremesuppe
    Gemüse - Nudelsuppe
    Gemüsebrühe Grundrezept
    Gerstensuppe
    Grießklößchen mit Parmesan
    Grießklößchensuppe
    Grießnockensuppe
    Grüne Erbsensuppe
    Grüne Selleriesuppe Rezept
    Grüne Spargelsuppe
    Grünkohlsuppe
    Gulaschsuppe
    Gurkensuppe mit Dill
    Hühnersuppe - Jérceleves
    Jägersuppe
    Kalte Tomatensuppe
    Karotten- Ingwersuppe
    Karottensuppe
    Kartoffelpilzsuppe
    Kartoffelsuppe
    Kerbelrahmsuppe
    Kichererbsenklößchensuppe
    Kichererbsensuppe
    Klare Rindfleischsuppe
    Kohlrabi Cremesuppe
    Kohlrabi- Haferflockensuppe
    Kräuter Grießklößchensuppe
    Kräutersuppe
    Kressesuppe
    Kürbiscremesuppe
    Kürbissuppe
    Lachsklößchen Suppe
    Linsen - Mairübchensuppe
    Linsen- Mangoldsuppe
    Linsensuppe
    Lothringer Mehlsuppe
    Magische Kohlsuppe
    Maissuppe
    Mangoldsuppe
    Maronen - Cremesuppe
    Meerrettich - Suppe
    Mehlerbsensuppe
    Möhrensuppe mit Krabben
    Möhrensuppe mit Steinpilzen
    Muschelsuppe
    Nudelsuppe
    Ochsenschwanzsuppe
    Orangen-Möhrensuppe
    Paprikacremesuppe
    Petersilien-Kräutersuppe
    Pfifferling - Cremesuppe
    Pikante Gemüsesuppe
    Pikante Kürbissuppe
    Pilzsuppe mit Maultaschen
    Quinoa-Gemüsesuppe
    Radieschen Suppe
    Rauke - Suppe
    Rindfleischbrühe
    Rosenkohl Cremesuppe
    Rosenkohlsuppe mit Speck
    Rote Bete Suppe
    Rote Linsencremesuppe
    Rote Linsensuppe
    Rote Linsensuppe mit Minze
    Salamiklößchen Suppe
    Scharfe Fischsuppe
    Scharfe Hackfleischsuppe
    Scharfe Kürbissuppe
    Scharfe Linsensuppe
    Schinkenklösschensuppe
    Schwäb. Riebelesuppe
    Schwäbische Flädlessuppe
    Schwemmklösschensuppe
    Selleriecremesuppe
    Selleriesuppe-Petersilienöl
    Spargelsuppe
    Steckrübensuppe
    Steinpilzsuppe
    Süßkartoffel Apfel Suppe
    Süßkartoffel Möhren Suppe
    Thai-Kürbis-Kokossuppe
    Tomaten - Linsensuppe
    Tomatensuppe
    Tomatensuppe mit Mais
    Topinambur- Suppe
    Überbackene Lauchsuppe
    Überbackene Zwiebelsuppe
    Ungarische Fischsuppe
    Weckklösschensuppe
    Zucchini-Haferflockensuppe
    Zucchinicremesuppe
    Zucchinisuppe
    Zucchinisuppe mit Reis
    Zuckerschoten Suppe