Marinierte Speckspießchen

Dieses Rezept für marinierte Speckspießchen ist in der Zubereitung einfach und schnell.
Es ist als Anregung für eine schnelle Vorspeise, oder als kleine Köstlichkeit bei einem Tapas gedacht.

Zutaten: für 16 Stück

70 – 80 g spanischer Serranoschinken
80 g schwarze Oliven ohne Stein
Oder 80 g Schafs- oder Kuhmilchkäse (Feta)
ein paar frische Basilikumblätter
Holzzahnstocher zum Feststecken

Für die Marinade:
4 EL Essig
2 – 3 EL Wasser
Salz
etwas Zucker
½ TL getrockneter Thymian
2 EL Olivenöl

Bild von Marinierte Speckspießchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Spanischen Serranoschinken erhält man in recht guter Qualität, abgepackt in Folie, mit einem Packungsgewicht von 70 – 80 g, in hauchdünn geschnittenem Schinken.
Der Inhalt einer Packung enthält in der Regel etwa 6 Scheiben Serranoschinken.
Diese dünnen Schinkenscheiben kann man der Länge nach halbieren, wenn man will, auch noch jeweils einmal halbieren.
Schwarze Oliven, von guter Qualität und Geschmack, auf einen kleinen Speckstreifen legen und fest einwickeln.
Zusätzlich mit einem Holzzahnstocher feststecken.
So fort fahren, bis der ganze Speck aufgebraucht ist.
Die andere Art von Speckspießchen ist mit Schafskäse, oder mit einem Kuhmilchkäse, auch unter dem Namen „Feta“ bekannt.
Dazu anstatt der Oliven, ein schmales Stück Käse in den Serranoschinken einwickeln. Vor dem Servieren, mit frischen Basilikumblättern ausdekorieren.
Aus den Zutaten für die Marinade nach eigenem Geschmack eine milde, leicht süß-saure Marinade zusammen rühren und über die Speckspießchen gießen.
Liebhaber von Knoblauch, können auch noch eine zerquetschte Knoblauchzehe unter die Marinade einrühren.
Die in Marinade eingelegten Spießchen, etwa eine Stunde oder auch über Nacht, im Kühlschrank, durchziehen lassen.
Diese einfachen, aber im Geschmack sehr leckeren Speckspießchen kann man als zwanglose Vorspeise in der Familie oder Freunden, zu einem Brunch, oder zu einem Sektempfang, servieren.


Nährwertangaben:

Bei 16 Spießchen mit Oliven gefüllt, hat 1 Stück insgesamt, ca. 45 kcal und ca. 2.75 g Fett
Bei 16 Spießchen mit Schafskäse gefüllt, hat 1 Stück ca. 20 kcal und ca.2 g Fett

Werbung

Rezept Marinierte Speckspießchen - Klicken zur Bildergalerie

Ackersalat mit Speck
Artischocken
Artischockenböden gefüllt
Ausgebackene Tomaten
Ausgebackenes Salbeiblatt
Austernpilze auf Rucola
Avocado Mousse
Blini mit Eiersalat
Blinis mit Backpulver
Blinis mit Räucherlachs
Canape mit Gemüselachscreme
Caponata
Chicorée Salat
Chicoree mit Lachsfüllung
Chicoree Schiffchen
Datteln in Speckhülle
Dinkelpfannkuchen garniert
Dorade mit Fenchelgemüse
Dorade Royal auf Gemüse
Eclairs mit Béchamelsoße
Ei im Gemüsetöpfchen
Eier- Knoblauch Brote
Feigenhappen
Fenchel- Apfelsalat
Garnelen - Spargelsalat
Garnelen Cocktail
Garnelen- Küchlein
Garnelensalat mit Curry
Gebackener Camembert
Gefüllte Eier
Gefüllte Eier überbacken
Gefüllte Tomaten
Gefüllte Weinblätter
Grüne Gurkenhappen
Hackbällchen im Zwiebelsud
Hähnchen- Chili- Salat
Hefepfannkuchen gefüllt
Kaninchenleber auf Salat
Käse Schinken Häppchen
Käsekugeln frittiert
Königinpasteten gefüllt
Lachs mit Früchte- Relish
Lachs mit Zucchinigemüse
Lachs- Biskuitrolle
Lachs- Teigtäschchen
Lachs-Crépe-Röllchen
Lachsröllchen
Lachssalat mit Senfsoße
Marinierte Austernpilze
Marinierte Bratenröllchen
Marinierte Speckspießchen
Maronen in Balsamico Soße
Meerrettichsoße
Melonen Boot mit Schinken
Möhrenflan
Paprikasalat mit Ziegenkäse
Paprikaschoten mariniert
Pfannkuchen Romanow
Pfannkuchen-Röllchen
Pfifferling Soufflé
Pfifferling- Tarte
Pikante Gurkenwürfel
Pikantes Apfelcurry Mus
Pilz - Avokado - Salat
Pilzsalat mit Muscheln
Radicchiosalat
Ratatouille Nizza Art
Räucherlachs garniert
Räucherlachssnacks
Rucola Soufflee
Salatpäckchen
Schinken mit Kräuterquark
Schinkenhörnchen
Schinkenrollen gefüllt
Schwarze Olivenpaste
Spargel nach Hollandart
Spargelmousse
Spinat- Schinkenhörnchen
Spinatnocken
Süßkartoffelsalat
Tapas mit Avocado
Tomaten überbacken
Tomaten-Mozzarella-Basilikum
Tomatenpesto
Tzatziki
Überbackene Auberginen
Überbackene Pfifferlinge
Warme Käsebissen
Warme Polentaküchlein
Warmer Spargel-Pilzsalat
Ziegenkäse im Speckmantel
Zucchini ausgebacken
Zucchini Röllchen
Zucchini Ziegenkäse Rollen
Zucchinistäbchen