Frische Feigen mit Käsecreme

Schnell und einfach, dennoch mit einem gewissen Aha Effekt kann man diese Vorspeise mit frischen Feigen und etwas Käsecreme selber machen.
Der Geschmack von diesen Feigenhälften wird durch den Kontrast von süßer Feige mit pikant gewürzter selbst gemachter Gorgonzola Käsecreme belegt bestimmt.
Auf Vorspeiselöffel aus Metall oder Porzellan, in kleine Schälchen, in Papiermanschetten oder in normale Suppenlöffel aus dem Besteckvorrat gesetzt, kann man diese Feigen als Fingerfood zu einem Glas Wein oder Sekt servieren.

Zutaten: für 4 Personen

4 frische Feigen (ca. 200 g)
Für die Gorgonzolacreme:
30 g zimmerwarmen Gorgonzola Käse
50 – 60 g Mascarpone
Frisch gemahlener weißer Pfeffer
Einen Zweig frischen Thymian

Bild von Frische Feigen mit Käsecreme

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Frische Feigen mit Käsecreme zuerst die frischen Feigen mit einem feuchten Tuch abreiben, oder kurz unter kaltem Wasser abspülen und mit einem Tuch trockentupfen, danach der Länge nach halbieren.
Sollten die Feigen an der Unterseite etwas zu kugelig sein, eine kleine Kappe auf der unteren Seite abschneiden, damit man sie besser aufrecht liegend servieren kann.

Möchte man vielleicht die Feigen ohne Schale verspeisen, auch in diesem Fall zuerst die Feigen halbieren, erst danach die Schale von jeder Hälfte abziehen.

Für die Käsecreme:
Zimmerwarmen Gorgonzola Käse glattrühren und mit dem Mascarpone zu einer Käsecreme vermischen.
Mit frisch gemahlenen Pfeffer abschmecken, je nach Käsesorte eventuell noch zart nachsalzen.
Die Käsemasse in eine kleine Spritztüte mit Sternenaufsatz davor aufgesetzt einfüllen und auf jede Feige einen kleinen Strang der Gorgonzola Käsecreme aufspritzen.
Mit ein paar abgezupften Thymianblättchen bestreuen und als Vorspeise anbieten.

Ganz schnell kann man die Käsecreme auch in eine kleine Gefriertüte einfüllen, die ganze Masse in eine Ecke drücken und diese mit einer Schere vorsichtig so abschneiden, dass eine kleine Öffnung zum Durchdrücken der Gorgonzola Käsemasse entsteht.


Tipp:

Anstatt dem Gorgonzola Käse kann man für die Käsecreme auch jede andere würzige Käsesorte wie Roquefort, Blauschimmelkäse oder Camembert verwenden.

Nährwertangaben:

Eine halbe Frische Feige mit Käsecreme enthalten ca. 60 kcal und ca. 4,2 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Frische Feigen mit Käsecreme- Klicken zur Bildergalerie

    Ackersalat mit Speck
    Artischocken
    Artischockenböden gefüllt
    Ausgebackene Tomaten
    Ausgebackenes Salbeiblatt
    Austernpilze auf Rucola
    Avocado Mousse
    Blätterteiggebäck gefüllt
    Blini mit Eiersalat
    Blinis mit Backpulver
    Blinis mit Räucherlachs
    Canape mit Gemüselachscreme
    Caponata
    Chicorée Salat
    Chicoree mit Lachsfüllung
    Chicoree Schiffchen
    Datteln in Speckhülle
    Dinkelpfannkuchen garniert
    Dorade mit Fenchelgemüse
    Dorade Royal auf Gemüse
    Eclairs mit Béchamelsoße
    Ei im Gemüsetöpfchen
    Eier- Knoblauch Brote
    Feigen mit Käsecreme
    Feigenhappen
    Fenchel- Apfelsalat
    Garnelen - Spargelsalat
    Garnelen auf Zucchini
    Garnelen Cocktail
    Garnelen- Küchlein
    Garnelensalat mit Curry
    Gebackener Camembert
    Gefüllte Eier
    Gefüllte Eier überbacken
    Gefüllte Tomaten
    Gefüllte Weinblätter
    Grüne Gurkenhappen
    Hackbällchen im Zwiebelsud
    Hähnchen- Chili- Salat
    Hefepfannkuchen gefüllt
    Kaninchenleber auf Salat
    Käse Schinken Häppchen
    Käsekugeln frittiert
    Königinpasteten gefüllt
    Lachs mit Früchte- Relish
    Lachs mit Zucchinigemüse
    Lachs- Biskuitrolle
    Lachs- Teigtäschchen
    Lachs-Crépe-Röllchen
    Lachsröllchen
    Lachssalat mit Senfsoße
    Linsengemüse mit Garnelen
    Marinierte Austernpilze
    Marinierte Bratenröllchen
    Marinierte Speckspießchen
    Maronen in Balsamico Soße
    Meerrettichsoße
    Melonen Boot mit Schinken
    Möhrenflan
    Paprikasalat mit Ziegenkäse
    Paprikaschoten mariniert
    Pfannkuchen Romanow
    Pfannkuchen-Röllchen
    Pfifferling Soufflé
    Pfifferling- Tarte
    Pikante Gurkenwürfel
    Pikantes Apfelcurry Mus
    Pilz - Avokado - Salat
    Pilzsalat mit Muscheln
    Radicchiosalat
    Ratatouille Nizza Art
    Räucherlachs garniert
    Räucherlachssnacks
    Rucola Soufflee
    Salatpäckchen
    Schinken mit Kräuterquark
    Schinkenhörnchen
    Schinkenrollen gefüllt
    Schwarze Olivenpaste
    Spargel nach Hollandart
    Spargelmousse
    Spinat- Schinkenhörnchen
    Spinatnocken
    Süßkartoffelsalat
    Tapas mit Avocado
    Tomaten überbacken
    Tomaten-Mozzarella-Basilikum
    Tomatenpesto
    Tzatziki
    Überbackene Auberginen
    Überbackene Pfifferlinge
    Warme Käsebissen
    Warme Polentaküchlein
    Warmer Spargel-Pilzsalat
    Ziegenkäse im Speckmantel
    Zucchini ausgebacken
    Zucchini in Balsamico
    Zucchini Röllchen
    Zucchini Ziegenkäse Rollen
    Zucchinistäbchen