Auberginen mit Garnelen überbacken

Bei diesen überbackenen Auberginen mit Garnelen Tapas Happen werden in einer Bratpfanne in Olivenöl angebratene Auberginenscheiben mit einer pikant abgeschmeckten Béchamelsoße bestrichen, danach mit 1 - 2 Garnelen belegt im Backofen überbacken und noch gut warm oder auch zimmerwarm entweder zusammen mit einem gemischten oder grünen Salat und etwas Brot als Vorspeise oder auf Baguettescheiben gelegt (siehe 2. Bild) als Tapas oder Fingerfood bei einer Party oder Familienfesten serviert.

Zutaten: für ca. 20 Stück

1 – 2 Auberginen (ca. 475 g)
Salz
30 g Mehl
7– 10 EL Olivenöl zum Braten
Für die Béchamelsauce:
30 g Butter
1 kleine Zwiebel
20 g Mehl
220 ml warme Milch (1,5 % Fett)
30 g geriebener Parmesankäse
1 gepresste Knoblauchzehe
2 Eidotter Gr. M
Salz
Etwas abgeriebene Muskatnuss
Frisch gemahlener weißer Pfeffer
Zum Belegen:
100 g vorgekochte Garnelen aus der Packung
Zum Garnieren:
Frischen Dill oder Petersilie

Bild von Auberginen mit Garnelen überbacken

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Auberginen mit Garnelen überbacken sollte man zuerst die im Umfang nicht zu dicken gewaschenen Auberginen trockenreiben, an beiden Enden gerade abschneiden.
Danach die Auberginen in 20 – 22 Stück ca. gut 1 cm dicke Gemüsescheiben aufschneiden, auf beiden Seiten mit Salz bestreuen und dieses ca. 20 Minuten einziehen lassen.


Für die Béchamelsauce:
1 mittelgroße geschälte Zwiebel in der heißen Butter aufschäumen lassen, danach bei etwas zurück gedrehter Hitze die Zwiebeln unter Wenden noch etwa 3 Minuten hell weichschmoren.
Das Mehl hinzugeben, rasch unterrühren und den Topf zur Seite ziehen und die helle Mehlschwitze mit der Milch ablöschen und zügig unterrühren.
Die Béchamelsoße unter Rühren aufkochen, danach die nun relativ dicke Soße noch unter ständigem Rühren etwa 2 - 3 Minuten weiterköcheln lassen.

Den Kochtopf zur Seite ziehen, den Parmesankäse unterrühren und erst jetzt mit soviel Salz wie notwendig abschmecken.
Die noch heiße Béchamelsauce mit einer durch die Knoblauchpresse gedrückten Knoblauchzehe, sowie etwas abgeriebener Muskatnuss und Weißen Pfeffer pikant abschmecken und zum Abkühlen zur Seite stellen.

Die inzwischen gut durchgezogenen Auberginenscheiben einzeln mit einem Küchentuch abtupfen und anschließend ringsum in etwas Mehl wenden und in einer beschichteten Bratpfanne mit zunächst der Hälfte vom Olivenöl rasch auf beiden Seiten hell anbraten. Danach nach Bedarf das übrige Öl in die Pfanne geben und die restlichen Auberginenscheiben auf die gleiche Art kurz anbraten.
Die fertig gebratenen Auberginen gleich aus der Pfanne zum Abtropfen des Fettes auf eine doppelte Lage Küchenpapier legen.
Danach die angebratenen Gemüsescheiben nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Den Backofen auf 200 ° vorheizen.

2 verquirlte Eidotter unter die abgekühlte Béchamelsauce rühren und mit Hilfe von einem Kaffeelöffel die Béchamelsauce gut verteilt auf die einzelnen Auberginenscheiben streichen.
Darüber jeweils 1 - 2 Garnelen legen und diese leicht in die Soße eindrücken.
Das belegte Backblech in die Mitte der auf 200 ° C vorgeheizten Backröhre einschieben und mit Ober/Unterhitze ca. 16 Minuten überbacken. Oder solange, bis die Béchamelsauce eine goldgelbe Farbe angenommen hat.

Anstatt der Garnelen kann man auch kleine rohe Lachswürfel verwenden. Oder die Auberginen zunächst ohne Belag überbacken und zum Servieren einen zusammen gerollten Räucherlachsstreifen oder eine Garnele auflegen. Aber auch ein kross gebratener Streifen Bacon darüber gelegt schmeckt sehr lecker.
Als Garnitur 1 kleinen Dillzweig oder Petersilie verwenden.


Nährwertangaben:

Bei 20 Stück Auberginen mit Garnelen überbacken, enthalten 1 Stück ca. 70 kcal und ca. 4,20 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Auberginen mit Garnelen überbacken- Klicken zur Bildergalerie

    Ackersalat mit Speck
    Artischocken
    Artischockenböden gefüllt
    Auberginen überbacken
    Ausgebackene Tomaten
    Ausgebackenes Salbeiblatt
    Austernpilze auf Rucola
    Avocado Mousse
    Blätterteiggebäck gefüllt
    Blini mit Eiersalat
    Blinis mit Backpulver
    Blinis mit Räucherlachs
    Canape mit Gemüselachscreme
    Caponata
    Chicorée Salat
    Chicoree mit Lachsfüllung
    Chicoree Schiffchen
    Datteln in Speckhülle
    Dinkelpfannkuchen garniert
    Dorade mit Fenchelgemüse
    Dorade Royal auf Gemüse
    Eclairs mit Béchamelsoße
    Ei im Gemüsetöpfchen
    Eier- Knoblauch Brote
    Feigen mit Käsecreme
    Feigenhappen
    Fenchel- Apfelsalat
    Garnelen - Spargelsalat
    Garnelen auf Zucchini
    Garnelen Cocktail
    Garnelen- Küchlein
    Garnelensalat mit Curry
    Gebackener Camembert
    Gefüllte Eier
    Gefüllte Eier italienisch
    Gefüllte Eier überbacken
    Gefüllte Tomaten
    Gefüllte Weinblätter
    Grüne Gurkenhappen
    Hackbällchen im Zwiebelsud
    Hähnchen- Chili- Salat
    Hefepfannkuchen gefüllt
    Kaninchenleber auf Salat
    Käse Schinken Häppchen
    Käsekugeln frittiert
    Königinpasteten gefüllt
    Lachs mit Früchte- Relish
    Lachs mit Zucchinigemüse
    Lachs- Biskuitrolle
    Lachs- Teigtäschchen
    Lachs-Crépe-Röllchen
    Lachsröllchen
    Lachssalat mit Senfsoße
    Linsengemüse mit Garnelen
    Marinierte Austernpilze
    Marinierte Bratenröllchen
    Marinierte Speckspießchen
    Maronen in Balsamico Soße
    Meerrettichsoße
    Melonen Boot mit Schinken
    Möhrenflan
    Paprikasalat mit Ziegenkäse
    Paprikaschoten mariniert
    Pfannkuchen Romanow
    Pfannkuchen-Röllchen
    Pfifferling Soufflé
    Pfifferling- Tarte
    Pikante Gurkenwürfel
    Pikantes Apfelcurry Mus
    Pilz - Avokado - Salat
    Pilzsalat mit Muscheln
    Radicchiosalat
    Ratatouille Nizza Art
    Räucherlachs garniert
    Räucherlachssnacks
    Rucola Soufflee
    Salatpäckchen
    Schinken mit Kräuterquark
    Schinkenhörnchen
    Schinkenrollen gefüllt
    Schwarze Olivenpaste
    Spargel nach Hollandart
    Spargelmousse
    Spinat- Schinkenhörnchen
    Spinatnocken
    Süßkartoffelsalat
    Tapas mit Avocado
    Tomaten überbacken
    Tomaten-Mozzarella-Basilikum
    Tomatenpesto
    Tzatziki
    Überbackene Auberginen
    Überbackene Pfifferlinge
    Warme Käsebissen
    Warme Polentaküchlein
    Warmer Spargel-Pilzsalat
    Ziegenkäse im Speckmantel
    Zucchini ausgebacken
    Zucchini in Balsamico
    Zucchini Röllchen
    Zucchini Ziegenkäse Rollen
    Zucchinistäbchen