Ausgebackene Tomaten

Bei diesem Rezept für ausgebackene Tomaten, sollte man keine normalen Gemüsetomaten, wegen der vielen Kerne und Flüssigkeit, verwenden.
Am besten eignen sich dazu Fleischtomaten oder ovale Roma Tomaten, welche auch mehr Fruchtfleisch als Kerne, haben.

Zutaten: für 4 Personen

2 Fleischtomaten
Salz
Pfeffer
4 EL Mehl
1 Ei
Etwa 5 EL Semmelbrösel
4 EL Olivenöl zum Braten

Bild von Ausgebackene Tomaten

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Fleischtomaten mit einem scharfen Messer in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Auf beiden Seiten mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

3 einzelne Teller zum Panieren auf den Tisch stellen.
In das 1. Teller das Mehl einfüllen, dieses leicht salzen.
Im 2. Teller ein zerquirltes Ei mit etwas kalter Milch vermischt, geben.
Im 3. Teller die Semmelbrösel, wiederum mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt, einfüllen.

Die Tomatenscheiben nacheinander zuerst im Mehl, danach im Ei und zuletzt in den Semmelbröseln panieren.
In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen.
Die Tomatenscheiben, bei etwas zurück gedrehter Temperatur, auf jeder Seite etwa 2 Minuten, knusprig ausbacken und noch heiß, frisch gebacken als Vorspeise, servieren.


Tipp:

Dazu passt ein selbst zubereiteter, oder gekaufter Dipp aus Saurer Sahne, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft vermischt, sehr gut.
Zusätzlich kann man, je nach eigenem Geschmack, auch frischen oder getrockneten Dill, sowie eine zerdrückte Knoblauchzehe und ein Stück grüne Gurke, in kleine Würfel geschnitten, darunter mischen und als kleine Tapas Beilage zu warmem, in etwas Olivenöl angeröstetem Brot servieren.
Eine klein geschnittene Frühlingszwiebel oder Schnittlauch unter die Saure Sahne gemischt, schmeckt für Liebhaber von Zwiebeln, auch sehr lecker.

Nährwertangaben:

1 Portion ausgebackene Tomaten (2 Stück), hat ca. 110 kcal und ca. 3.75 g Fett.

Werbung

Rezept Ausgebackene Tomaten - Klicken zur Bildergalerie

Ackersalat mit Speck
Artischocken
Artischockenböden gefüllt
Ausgebackene Tomaten
Ausgebackenes Salbeiblatt
Austernpilze auf Rucola
Avocado Mousse
Blini mit Eiersalat
Blinis mit Backpulver
Blinis mit Räucherlachs
Canape mit Gemüselachscreme
Caponata
Chicorée Salat
Chicoree mit Lachsfüllung
Chicoree Schiffchen
Datteln in Speckhülle
Dinkelpfannkuchen garniert
Dorade mit Fenchelgemüse
Dorade Royal auf Gemüse
Eclairs mit Béchamelsoße
Ei im Gemüsetöpfchen
Eier- Knoblauch Brote
Feigenhappen
Fenchel- Apfelsalat
Garnelen - Spargelsalat
Garnelen Cocktail
Garnelen- Küchlein
Garnelensalat mit Curry
Gebackener Camembert
Gefüllte Eier
Gefüllte Eier überbacken
Gefüllte Tomaten
Gefüllte Weinblätter
Grüne Gurkenhappen
Hackbällchen im Zwiebelsud
Hähnchen- Chili- Salat
Hefepfannkuchen gefüllt
Kaninchenleber auf Salat
Käse Schinken Häppchen
Käsekugeln frittiert
Königinpasteten gefüllt
Lachs mit Früchte- Relish
Lachs mit Zucchinigemüse
Lachs- Biskuitrolle
Lachs- Teigtäschchen
Lachs-Crépe-Röllchen
Lachsröllchen
Lachssalat mit Senfsoße
Marinierte Austernpilze
Marinierte Bratenröllchen
Marinierte Speckspießchen
Maronen in Balsamico Soße
Meerrettichsoße
Melonen Boot mit Schinken
Möhrenflan
Paprikasalat mit Ziegenkäse
Paprikaschoten mariniert
Pfannkuchen Romanow
Pfannkuchen-Röllchen
Pfifferling Soufflé
Pfifferling- Tarte
Pikante Gurkenwürfel
Pikantes Apfelcurry Mus
Pilz - Avokado - Salat
Pilzsalat mit Muscheln
Radicchiosalat
Ratatouille Nizza Art
Räucherlachs garniert
Räucherlachssnacks
Rucola Soufflee
Salatpäckchen
Schinken mit Kräuterquark
Schinkenhörnchen
Schinkenrollen gefüllt
Schwarze Olivenpaste
Spargel nach Hollandart
Spargelmousse
Spinat- Schinkenhörnchen
Spinatnocken
Süßkartoffelsalat
Tapas mit Avocado
Tomaten überbacken
Tomaten-Mozzarella-Basilikum
Tomatenpesto
Tzatziki
Überbackene Auberginen
Überbackene Pfifferlinge
Warme Käsebissen
Warme Polentaküchlein
Warmer Spargel-Pilzsalat
Ziegenkäse im Speckmantel
Zucchini ausgebacken
Zucchini Röllchen
Zucchini Ziegenkäse Rollen
Zucchinistäbchen