Salatpäckchen

Dieses Rezept Salatpäckchen, ist eine Rezeptidee für ein kalorienarmes Salathäppchen, welches mit einer warmen, etwas scharfen pikanten Füllung aus magerem Hähnchenfleisch und knackigem Gemüse gefüllt wird.

Zutaten: für 8 Stück

200 g Hähnchenbrustfilet
1 EL Olivenöl
1 halben Daumen großes Stück Ingwer
½ - 1 frische Peperoni
2 – 3 Frühlingszwiebeln
100 g Karotten und Sellerie gemischt
Salz
Pfeffer
1 EL heller Essig oder weißer Balsamico
½ Bund frische Petersilie
8 Salatblätter vom Eisbergsalat

Bild von Salatpäckchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Die Zubereitung ist einfach und schnell.
Zuerst vom Eisbergsalat die Salatblätter abnehmen, waschen, trocken tupfen.
Für die Füllung das Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden.
Frühlingszwiebel in Ringe, frischen Ingwer und geputzte Peperoni in kleine Stücke schneiden.
Geschälten Sellerie und Karotte in schmale Streifen oder Stifte schneiden.
In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Hähnchenwürfel darin ringsum anbraten.
Die Ingwerstücken, Peperoni, Karotten- und Selleriestifte hinzu geben und kurz mit anschmoren.
Die Frühlingszwiebeln zuletzt mit in die Pfanne geben und noch kurz mit anbraten.
Die Hähnchenfüllung nach eigenem Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Füllung sollte gut scharf gewürzt sein, weil sie in pure Salatblätter eingewickelt wird, welche den Geschmack etwas dämpfen.
Zuletzt die Füllung noch mit etwas hellem Essig oder weißen Balsamico Essig leicht abschmecken und die klein geschnittene Petersilie untermischen.

In jedes große Salatblatt etwa 2 EL von der Füllung geben und zunächst rechts und links den Salat hochklappen, danach zu einer festen Rolle aufrollen.
Sofort als Vorspeise oder einfach als Überraschungssnack servieren.


Tipp:

Anstatt dem Hähnchenfleisch kann man dazu auch Putenfleisch, Schweineschnitzel, Garnelen, oder in Würfel geschnittenes Fischfilet mit anbraten.
Auch die Gemüseeinlage ist variabel, wobei man statt der Karotten und Sellerie auch rote oder grüne Paprika, Staudensellerie oder Zucchini dazu verwenden kann.

Nährwertangaben:

Bei 8 gefüllten Salatpäckchen mit Hähnchenfleisch, hat 1 Stück ca. 40 kcal und ca. 1, 75 g Fett

Werbung

Rezept Salatpäckchen- Klicken zur Bildergalerie

Ackersalat mit Speck
Artischocken
Artischockenböden gefüllt
Ausgebackene Tomaten
Ausgebackenes Salbeiblatt
Austernpilze auf Rucola
Avocado Mousse
Blini mit Eiersalat
Blinis mit Backpulver
Blinis mit Räucherlachs
Canape mit Gemüselachscreme
Caponata
Chicorée Salat
Chicoree mit Lachsfüllung
Chicoree Schiffchen
Datteln in Speckhülle
Dinkelpfannkuchen garniert
Dorade mit Fenchelgemüse
Dorade Royal auf Gemüse
Eclairs mit Béchamelsoße
Ei im Gemüsetöpfchen
Eier- Knoblauch Brote
Feigenhappen
Fenchel- Apfelsalat
Garnelen - Spargelsalat
Garnelen Cocktail
Garnelen- Küchlein
Garnelensalat mit Curry
Gebackener Camembert
Gefüllte Eier
Gefüllte Eier überbacken
Gefüllte Tomaten
Gefüllte Weinblätter
Grüne Gurkenhappen
Hackbällchen im Zwiebelsud
Hähnchen- Chili- Salat
Hefepfannkuchen gefüllt
Kaninchenleber auf Salat
Käse Schinken Häppchen
Käsekugeln frittiert
Königinpasteten gefüllt
Lachs mit Früchte- Relish
Lachs mit Zucchinigemüse
Lachs- Biskuitrolle
Lachs- Teigtäschchen
Lachs-Crépe-Röllchen
Lachsröllchen
Lachssalat mit Senfsoße
Marinierte Austernpilze
Marinierte Bratenröllchen
Marinierte Speckspießchen
Maronen in Balsamico Soße
Meerrettichsoße
Melonen Boot mit Schinken
Möhrenflan
Paprikasalat mit Ziegenkäse
Paprikaschoten mariniert
Pfannkuchen Romanow
Pfannkuchen-Röllchen
Pfifferling Soufflé
Pfifferling- Tarte
Pikante Gurkenwürfel
Pikantes Apfelcurry Mus
Pilz - Avokado - Salat
Pilzsalat mit Muscheln
Radicchiosalat
Ratatouille Nizza Art
Räucherlachs garniert
Räucherlachssnacks
Rucola Soufflee
Salatpäckchen
Schinken mit Kräuterquark
Schinkenhörnchen
Schinkenrollen gefüllt
Schwarze Olivenpaste
Spargel nach Hollandart
Spargelmousse
Spinat- Schinkenhörnchen
Spinatnocken
Süßkartoffelsalat
Tapas mit Avocado
Tomaten überbacken
Tomaten-Mozzarella-Basilikum
Tomatenpesto
Tzatziki
Überbackene Auberginen
Überbackene Pfifferlinge
Warme Käsebissen
Warme Polentaküchlein
Warmer Spargel-Pilzsalat
Ziegenkäse im Speckmantel
Zucchini ausgebacken
Zucchini Röllchen
Zucchini Ziegenkäse Rollen
Zucchinistäbchen