Käsekugeln frittiert

Zutaten: für 16 Stück

160 g geriebener Käse
50 g Semmelbrösel
2 Eier Gr. M getrennt
1 TL Paprikapulver mild
Salz
Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
2 EL Pinienkerne (20 g)
Öl oder Frittierfett zum Ausbacken

Bild von Käsekugeln frittiert

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Dieses Rezept Käsekugeln frittiert ist in der Zubereitung einfach und schnell.
Dazu die Eier in Eidotter und Eiklar trennen.
Die Eiweiße gleich in eine schmale Rührschüssel geben und mit den Rührstäben des elektrischen Handmixers zusammen mit einer kleinen Prise Salz zu halbfesten Eischnee rühren.

Geriebenen Käse, Semmelbrösel, Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel miteinander vermischen.
Diese Mischung zum halbfesten Eischnee geben.
Die zur Seite gestellten 2 Eidotter ebenfalls darüber geben und zusammen zunächst mit einem Rührlöffel, danach mit der Hand zu einem gut formbaren Teig verkneten.
Die Käsemasse kosten, nach Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Zuletzt die Pinienkerne und die fein geschnittene Petersilie mit unterkneten und die Masse zum Nachziehen noch 5 Minuten in der Küche stehen lassen.

Das Fett in der Friteuse auf etwa 170 - 180 ˆ C erhitzen.

Aus der Käsemasse mit etwas angefeuchteten Händen 16 etwa walnussgroße Bällchen formen und in zwei Portionen im heißen Fett ca. 2 - 3 Minuten ringsum frittieren.
Die Käsebällchen aus dem Fett fischen und auf Küchenkrepppapier zum Abtropfen des Fettes legen.
Danach die Bällchen noch gut warm als kleinen Snack oder als Vorspeise zu Wein und Bier servieren.
Diese frittierten Käsebällchen kann man aber auch sehr gut als Tapas Gericht, mit anderen verschiedenen Speisen zusammen als spanische Tapas servieren.


Tipp:

Liebt man lieber flachere Käsetaler?
Die Käsemasse ebenfalls zu runden Kugeln formen, mit der Hand etwas flach drücken und entweder in der Friteuse oder in einer Bratpfanne in heißem Fett ringsum ausbacken.
Diese Käsetaler passen sowohl als Beilage zu einem Salat oder Vorspeise, als auch zu einer Suppe.
Übrig gebliebene Käsebällchen- oder Taler kann man auch nach dem Erkalten erneut kurz in der Mikrowelle erwärmen, dabei werden sie wieder weich und saftig.

Nährwertangaben:

Bei 16 Käsebällchen frittiert, enthalten 1 Stück ohne Ausbackfett ca. 65 kcal und ca. 4,5 g Fett

Werbung

Rezept Käsekugeln frittiert- Klicken zur Bildergalerie

Ackersalat mit Speck
Artischocken
Artischockenböden gefüllt
Ausgebackene Tomaten
Ausgebackenes Salbeiblatt
Austernpilze auf Rucola
Avocado Mousse
Blini mit Eiersalat
Blinis mit Backpulver
Blinis mit Räucherlachs
Canape mit Gemüselachscreme
Caponata
Chicorée Salat
Chicoree mit Lachsfüllung
Chicoree Schiffchen
Datteln in Speckhülle
Dinkelpfannkuchen garniert
Dorade mit Fenchelgemüse
Dorade Royal auf Gemüse
Eclairs mit Béchamelsoße
Ei im Gemüsetöpfchen
Eier- Knoblauch Brote
Feigenhappen
Fenchel- Apfelsalat
Garnelen - Spargelsalat
Garnelen Cocktail
Garnelen- Küchlein
Garnelensalat mit Curry
Gebackener Camembert
Gefüllte Eier
Gefüllte Eier überbacken
Gefüllte Tomaten
Gefüllte Weinblätter
Grüne Gurkenhappen
Hackbällchen im Zwiebelsud
Hähnchen- Chili- Salat
Hefepfannkuchen gefüllt
Kaninchenleber auf Salat
Käse Schinken Häppchen
Käsekugeln frittiert
Königinpasteten gefüllt
Lachs mit Früchte- Relish
Lachs mit Zucchinigemüse
Lachs- Biskuitrolle
Lachs- Teigtäschchen
Lachs-Crépe-Röllchen
Lachsröllchen
Lachssalat mit Senfsoße
Marinierte Austernpilze
Marinierte Bratenröllchen
Marinierte Speckspießchen
Maronen in Balsamico Soße
Meerrettichsoße
Melonen Boot mit Schinken
Möhrenflan
Paprikasalat mit Ziegenkäse
Paprikaschoten mariniert
Pfannkuchen Romanow
Pfannkuchen-Röllchen
Pfifferling Soufflé
Pfifferling- Tarte
Pikante Gurkenwürfel
Pikantes Apfelcurry Mus
Pilz - Avokado - Salat
Pilzsalat mit Muscheln
Radicchiosalat
Ratatouille Nizza Art
Räucherlachs garniert
Räucherlachssnacks
Rucola Soufflee
Salatpäckchen
Schinken mit Kräuterquark
Schinkenhörnchen
Schinkenrollen gefüllt
Schwarze Olivenpaste
Spargel nach Hollandart
Spargelmousse
Spinat- Schinkenhörnchen
Spinatnocken
Süßkartoffelsalat
Tapas mit Avocado
Tomaten überbacken
Tomaten-Mozzarella-Basilikum
Tomatenpesto
Tzatziki
Überbackene Auberginen
Überbackene Pfifferlinge
Warme Käsebissen
Warme Polentaküchlein
Warmer Spargel-Pilzsalat
Ziegenkäse im Speckmantel
Zucchini ausgebacken
Zucchini Röllchen
Zucchini Ziegenkäse Rollen
Zucchinistäbchen