Matjesfilet scharf

Bei diesem Rezept für ein scharfes Matjesfilet handelt es sich um Matjesfilets, welche auf ein Bett von scharf gewürzter Salatcreme mit einer knackigen Gemüseeinlage, gelegt werden.
Dabei liegt es ganz in Ihrer Hand, ob Sie das Gericht mild, scharf oder teuflisch scharf würzen.

Zutaten: für 2 Personen

4 Matjesfilet (insg.ca. 250 g)

Für die Soße:
4 EL Salatcreme 5 % Fett (120 g)
2 EL Saure Sahne 10 % Fett (40 g)
7 – 8 EL Gurkenwasser aus dem Glas
Salz
Chilipulver oder Tabascosoße
2 Messerspitzen mildes Paprikapulver

Für die Gemüseeinlage:
1 Zwiebel
2 – 4 Gewürzgurken (aus dem Glas)
Je eine ½ rote und grüne Paprikaschote

Zusätzlich nach Geschmack:
1 halbe frische rote oder grüne Pfefferschote

Bild von Matjesfilet scharf

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung des Matjesfilets zuerst die Salatsoße vorbereiten.
Fettarme Salatcreme oder Mayonnaise in eine Schüssel geben.
Mit einem sauberen EL 7 – 8 EL Gurkenwasser aus dem Gewürzgurkenglas entnehmen, unter die Salatcreme unterrühren.

Saure Sahne hinzu geben, Salz und mildes Paprikapulver ebenfalls unter die Salatcreme einrühren.
1 Zwiebel schälen, mit einem Messer halbieren, in dünne halbe Scheiben schneiden.
Jeweils ½ rote und grüne Paprikaschote in Streifen, anschließend in Würfel schneiden.

Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden.
Nach Wunsch eine halbe scharfe Pfefferschote in sehr dünne Ringe, anschließend in kleine Würfel schneiden. Alles mit der Salatsoße vermischen.

Bei Verwendung von Pfefferschoten, erst die Soße kosten, bevor man sie mit Chilipulver oder Tabascosoße (im Supermarkt in kleinen Fläschchen erhältlich) etwas scharf abwürzt.

Ohne Verwendung von Pfefferschote die Salatsoße kräftig scharf würzen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Die Matjesfilet, falls erforderlich, in etwas Wasser oder Milch wässern, wenn sie zu salzig gewürzt erscheinen.

Die Beilage vorbereiten.
Zu diesem Gericht kann man Pellkartoffeln, Bratkartoffeln oder
Bratkartoffeln knusprig, oder ganz unüblich aber einen Versuch wert, Kräuterpfannkuchen frisch aus der Pfanne, dazu servieren.

Zum Servieren ein bis zwei Salatblätter auf einen Teller legen, die Gemüsesalatcreme auf die Salatblätter verteilen.
Darüber die Matjesfilets geben und ringsum die jeweilige Beilage auf den Teller legen.


Tipp:

Dieses Matjesgericht schmeckt besonders im Sommer als Hauptgericht oder zum Abendessen.
Es kann natürlich auch zusammen mit Bauernbrot und einem Glas Bier serviert werden.
Wenn gerade im Kühlschrank vorrätig, geben ein paar zerpflückte Blätter Rucola, dem Gericht zusätzlich eine leicht herbe kräuterwürzige Note.

Nährwertangaben:

Eine Portion Matjesfilet scharf, mit Salatcreme 5 % Fett, ca. 450 kcal und ca. 26 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Matjesfilet scharf- Klicken zur Bildergalerie

    Bandnudeln mit Lachs
    Beschwipste Forelle
    Bratheringe einlegen
    Dorade aus dem Backofen
    Dorade á la Provence
    Dorade mit Fenchelgemüse
    Dorade Royal auf Gemüse
    Dorade Royal gebacken
    Feurige Garnelen
    Fisch - Rollen gefüllt
    Fisch mit Champignonsoße
    Fisch mit Kichererbsensoße
    Fischfilet auf Rahmlinsen
    Fischfilet auf Tomaten
    Fischfilet mit Currysoße
    Fischfilet mit Gemüse
    Fischfilet mit Gemüsesoße
    Fischfilet mit grüner Soße
    Fischfilet mit Radieschen
    Fischfilet mit Spargel
    Fischfilet ungarisch
    Fischfrikadellen
    Fischrouladen mit Gemüse
    Fischwürfel mit Pesto
    Forelle auf Lauch
    Forelle blau
    Forelle mit Gemüsefüllung
    Forelle mit Rahmsoße
    Forelle mit Salbei
    Forelle Müllerin
    Forellen mit Bärlauch
    Forellen mit Mandeln
    Forellen mit Zwiebelsoße
    Garnelen Cocktail
    Garnelen in Speckhülle
    Garnelen- Küchlein
    Gebackene Sardinen
    Gegrillte Forellen
    Gemüse- Lachspfanne
    Gemüse-Fisch-Auflauf
    Grüner Hering
    Kabeljau - mediterrane Art
    Kabeljau mit Bohnensalat
    Kabeljau mit Estragonsoße
    Kabeljau- Tomatenragout
    Kabeljaufilet Saltimbocca
    Karpfen gebacken
    Kräuter - Forellen
    Kräuterlachsfilet
    Lachs - Gemüse- Soße
    Lachs - Gemüsepfanne
    Lachs mit Bärlauch
    Lachs mit Basilikumsoße
    Lachs mit Erbsenrisotto
    Lachs mit Mandeln
    Lachs mit Mangosauce
    Lachs mit Rösti
    Lachs- Risotto
    Lachs- Teigtäschchen
    Lachsfilet - Senf Marinade
    Lachsfilet auf Gemüsebett
    Lachsfilet mit Kohlrabi
    Lachsfilet Schnittlauchsoße
    Lachspfannkuchen
    Lachssahne - Spaghetti
    Lachssteak gegrillt
    Lachsteak mit Kräutern
    Maischolle mit Speck
    Makkaroni mit Lachs
    Mamas Fischpfanne
    Marinierte Crevetten
    Matjes mit Radieschen
    Matjes nach Hausfrauenart
    Matjes- Tatar
    Matjesfilet in Senfsoße
    Matjesfilet scharf
    Paniertes Fischfilet
    Pochiertes Fischfilet
    Rotbarsch mit Paprikasoße
    Rotbarschfilet auf Gemüse
    Russischer Fischsalat
    Sardinen im Teigmantel
    Schellfisch mit Safransoße
    Scholle mit Austernpilzen
    Schollenröllchen
    Seelachsfilet mit Nudeln
    Überbackenes Fischfilet
    Ungarische Fischsuppe
    Ungarisches Fischgulasch
    Wildlachs- Weißweinsoße
    Wolfsbarschfilet auf Gemüse
    Zander - Zucchinisoße
    Zanderfilet mit Linsen
    Zanderfilet mit Mandeln
    Zanderfilet mit Salbei
    Zanderfilet mit Tomaten