Matjes- Tatar

Zutaten: für 4 - 6 Personen

3 doppelte Matjesfilets
1 ½ - 2 Äpfel
3 mittelgroße Zwiebeln
Zitronensaft
Pfeffer
2 EL Creme fraiche
Frischen Dill
Außerdem:
6 Scheiben Bauernbrot
oder andere Brotsorten
4 TL Butter zum Bestreichen

Bild von Matjes- Tatar

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für dieses Rezept Matjes- Tatar, werden bereits fertig marinierte, gekaufte Matjesfilets in sehr kleine Würfel geschnitten.

Geschälte Äpfel ebenfalls in kleine Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln damit sich die Apfelwürfel nicht verfärben.

Zwiebeln schälen, dabei für die Garnitur ein paar Zwiebelringe abschneiden.
Die restlichen Zwiebeln in kleine Zwiebelwürfel schneiden und zum Matjes hinzu geben.

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen, mit Pfeffer und eventuell nochmals etwas Zitronensaft würzen.

Ein paar Blätter von einer knackigen grünen Salatsorte wie Eisbergsalat, Salatherzen oder Batavia Salat waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden.

Auf jeweils eine Scheibe Brot etwas Butter streichen anschließend jede Brotscheibe mit einem Messer in vier Teile schneiden. Auf jedes Brotschnittchen Salatstreifen legen, darüber üppig das Matjes- Tatar legen und mit ein paar Zwiebelringen garnieren.

Zum Schluss noch jeweils einen kleinen Klecks Creme Fraiche oder Saure Sahne darauf setzen und einen kleinen Dillzweig einstecken.

Diese belegten Matjes Schnittchen kann man sehr gut bei einer Party, besonders beliebt zum Fasching, Karneval oder Silvester, einem Gartenfest oder einfach zum Abendessen im Kreise der Familie, bei Besuch von Freunden und Verwandten zusammen mit einem kühlen Glas Bier servieren.


Tipp:

Anstatt dem Bauernbrot schmecken diese mit Matjessalat belegten Brote auch, wenn man als Brotunterlage Baguettescheiben, Toast- oder Weißbrot nimmt.
Oder man serviert dieses Matjes- Tatar als Vorspeise, indem man einen Teller mit ein paar Salatblättern auslegt, den Fischsalat als kleinen Hügel darauf setzt und mit Dill und eventuell noch zusätzlich mit ein paar hart gekochten Eierscheiben ausdekoriert.

Nährwertangaben:

Bei 6 großen Bauernbrotscheiben hat 1/4 Matjestatar Brotschnittchen ca. 68 kcal, 3,8 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Matjes- Tatar- Klicken zur Bildergalerie

    Bandnudeln mit Lachs
    Beschwipste Forelle
    Bratheringe einlegen
    Dorade aus dem Backofen
    Dorade á la Provence
    Dorade mit Fenchelgemüse
    Dorade Royal auf Gemüse
    Dorade Royal gebacken
    Feurige Garnelen
    Fisch - Rollen gefüllt
    Fisch mit Champignonsoße
    Fisch mit Kichererbsensoße
    Fischfilet auf Rahmlinsen
    Fischfilet auf Tomaten
    Fischfilet mit Currysoße
    Fischfilet mit Gemüse
    Fischfilet mit Gemüsesoße
    Fischfilet mit grüner Soße
    Fischfilet mit Radieschen
    Fischfilet mit Spargel
    Fischfilet ungarisch
    Fischfrikadellen
    Fischrouladen mit Gemüse
    Fischwürfel mit Pesto
    Forelle auf Lauch
    Forelle blau
    Forelle mit Gemüsefüllung
    Forelle mit Rahmsoße
    Forelle mit Salbei
    Forelle Müllerin
    Forellen mit Bärlauch
    Forellen mit Mandeln
    Forellen mit Zwiebelsoße
    Garnelen Cocktail
    Garnelen in Speckhülle
    Garnelen- Küchlein
    Gebackene Sardinen
    Gegrillte Forellen
    Gemüse- Lachspfanne
    Gemüse-Fisch-Auflauf
    Grüner Hering
    Kabeljau - mediterrane Art
    Kabeljau mit Bohnensalat
    Kabeljau mit Estragonsoße
    Kabeljau- Tomatenragout
    Kabeljaufilet Saltimbocca
    Karpfen gebacken
    Kräuter - Forellen
    Kräuterlachsfilet
    Lachs - Gemüse- Soße
    Lachs - Gemüsepfanne
    Lachs mit Bärlauch
    Lachs mit Basilikumsoße
    Lachs mit Erbsenrisotto
    Lachs mit Mandeln
    Lachs mit Mangosauce
    Lachs mit Rösti
    Lachs- Risotto
    Lachs- Teigtäschchen
    Lachsfilet - Senf Marinade
    Lachsfilet auf Gemüsebett
    Lachsfilet mit Kohlrabi
    Lachsfilet Schnittlauchsoße
    Lachspfannkuchen
    Lachssahne - Spaghetti
    Lachssteak gegrillt
    Lachsteak mit Kräutern
    Maischolle mit Speck
    Makkaroni mit Lachs
    Mamas Fischpfanne
    Marinierte Crevetten
    Matjes mit Radieschen
    Matjes nach Hausfrauenart
    Matjes- Tatar
    Matjesfilet in Senfsoße
    Matjesfilet scharf
    Paniertes Fischfilet
    Pochiertes Fischfilet
    Rotbarsch mit Paprikasoße
    Rotbarschfilet auf Gemüse
    Russischer Fischsalat
    Sardinen im Teigmantel
    Schellfisch mit Safransoße
    Scholle mit Austernpilzen
    Schollenröllchen
    Seelachsfilet mit Nudeln
    Überbackenes Fischfilet
    Ungarische Fischsuppe
    Ungarisches Fischgulasch
    Wildlachs- Weißweinsoße
    Wolfsbarschfilet auf Gemüse
    Zander - Zucchinisoße
    Zanderfilet mit Linsen
    Zanderfilet mit Mandeln
    Zanderfilet mit Salbei
    Zanderfilet mit Tomaten