Hähnchenfleisch mit Zitronensauce

Dieses Rezept Hähnchenfleisch mit Zitronensauce ergibt ein auf chinesische Art hergestelltes Geflügelgericht mit viel Geschmack.
Dabei werden dünne Hähnchenstreifen zuerst in eine Marinade eingelegt, danach ringsum mit einer Eier-Stärkehülle überzogen, in heißem Öl zu besonders knusprigen Hähnchenstücken frittiert und als besonderen Kick zusammen mit einer kleinen raffiniert gewürzten Zitronensauce serviert.

Zutaten: für 2 - 3 Personen

250 g Hähnchenbrustfilet
1 Ei
Ca. 50 g Speisestärke
Koriandergrün oder Blattpetersilie
zum Garnieren
Für die Marinade zum Einlegen:
2 EL helle Sojasauce
1 EL Reiswein oder trockener Sherry
½ TL Ingwerpulver
1 klein geschnittene Knoblauchzehe
1 TL Honig
Außerdem:
Erdnussöl oder Sonnenblumenöl zum
Frittieren der Hähnchenstreifen
Für die Zitronensauce:
3 EL Zitronensaft
2 TL Zucker
½ TL Salz
4 EL kaltes Wasser
½ TL Speisestärke
1 TL Sesamöl

Bild von Hähnchenfleisch mit Zitronensauce

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Hähnchenfleisch mit Zitronensauce sollte man schon einige Stunden zuvor oder auch bereits am Vortag das Hähnchen Brustfilet in schmale Streifen schneiden.
Aus den oben angegeben Zutaten für die Marinade zum Einlegen gleich in einem Einmachglas mit Deckel (mindestens 0,7 Liter Inhalt) oder Tupper Gefäß mit fest schließendem Deckel eine Marinade zusammen rühren.
Die Hähnchenfleischstreifen mit ins Glas in die Marinade geben, den Deckel fest zudrehen und den ganzen Inhalt 2 - 3 x schütteln, damit sich die Fleischstreifen gut mit der Marinade verbinden.
Auf diese Weise vorbereitet die Fleischstreifen in der Marinade für ein paar Stunden oder auch über Nacht im Kühlschrank lagern.

Für die Fertigstellung etwa 1, 5 cm hoch Öl in eine Kasserole oder Pfanne mit hohem Rand einfüllen und aufheizen.
Oder eine elektrische Fritteuse dazu verwenden.
Nebenbei Basmatireis kochen.

1 zuvor verquirltes Ei über die marinierten Hähnchenstreifen gießen, mit einer Gabel locker unterziehen.
50 g Speisestärke ebenfalls über die marinierten Hähnchenstreifen aufstreuen, den Deckel wieder fest verschließen und das Glas oder Gefäß so lange ausgiebig schütteln, bis sich die ganze Speisestärke mit dem Glasinhalt verbunden hat.

Nun in etwa 3 Portionen immer wieder mit einer Gabel Hähnchenstreifen aus dem Glas heben und sofort in das heiße Frittieröl einlegen, sofort mit einer zweiten Gabel die Fleischstücke immer wieder locker auseinanderziehen und solange frittieren, bis die Fleischstückchen eine hellbraune Farbe angenommen haben.

Diese Hähnchenstücke nun mit einem Drahtsieb aus dem Öl schöpfen und auf einer mit Haushaltskrepppapier ausgelegten Teller zwischenlagern.
Die nächsten Portionen auf die gleiche Weise vorbraten.

Für die kleine Menge Zitronensauce die oben angegebenen Zutaten in eine Pfanne geben und einmal unter Rühren aufkochen und warmhalten.

Das Frittieröl erneut auf die benötigte Temperatur erhitzen, wiederum in 2 – 3 Portionen die vorgebratenen Hähnchenstreifen einlegen und ringsum knusprig frittieren.
Mit einem Drahtsieb aus dem heißen Öl heben, etwas abtropfen, danach sofort in die warme Pfanne mit der kleinen Menge Zitronensauce einlegen. So fortfahren, bis alle Hähnchenstreifen fertig frittiert sind.
Kurz vor dem Servieren die knusprigen Hähnchenstreifen mit zwei Gabeln oder Löffeln gerade einmal durch die Zitronensauce unterheben und anschließend zusammen mit frisch gekochtem Reis und etwas frischem Koriandergrün oder Blattpetersilie garniert, als köstliches chinesisches Geflügelgericht genießen.


Nährwertangaben:

Bei 2 Personen, enthalten 1 Portion Hähnchenfleisch mit Zitronensauce, ohne Frittieröl, ca. 325 kcal und ca. 8 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
>img src="http://vg01.met.vgwort.de/na/2a6a409c18004612862133f61eed1eba" width="1" height="1" alt="">
Werbung

    Rezept Hähnchenfleisch mit Zitronensauce- Klicken zur Bildergalerie

    Ausgebackene Banane
    Bami Goreng
    Blumenkohl-Curry
    Bunte Gemüsepfanne
    Chin. Hühner Gemüse Suppe
    Chinaäpfel
    Chinasuppe
    Chinesische Gemüsesuppe
    Chinesische Glückskekse
    Chinesische Hefebrötchen
    Chinesische Honigwalnüsse
    Chinesische Tee-Eier
    Chinesischer Möhrensalat
    Chinesischer Salat
    Chop Suey
    Eisbergsalat - Gemüse
    Entenbrust - Orangenchutney
    Entenbrust auf Wokgemüse
    Exotischer Reissalat
    Filet-Paprika Nudelpfanne
    Filetpfanne - Zitronengras
    Fisch mit Bohnensprossen
    Fischcurry
    Fischpfanne mit Tofu
    Fischsuppe Thailändisch
    Frühlingsröllchen
    Frühlingsrollen
    Gebratener Tofu
    Gemüse Frühlingsröllchen
    Gemüse mit Garnelen
    Gemüse- Nudelpfanne
    Gemüse-Glasnudelsuppe
    Gemüse-Kokospfanne
    Gemüsecurry mit Zanderfilet
    Gemüsesuppe mit Nudeln
    Gurkensalat asiatisch gewürzt
    Hackfleisch - Currypfanne
    Hackfleisch-Tofu-Gericht
    Hähnchen - Mango Curry
    Hähnchen - Nudel - Pfanne
    Hähnchen Fenchel und Birnen
    Hähnchen in Kokosmilch
    Hähnchen Kokospfanne
    Hähnchen mit Zitronensauce
    Hähnchen Wokpfanne
    Hähnchen- Selleriepfanne
    Hähnchen-Knoblauchcurry
    Hähnchen-Pak Choi Pfanne
    Hähnchen-Teriyakisauce
    Hähnchenbrust Currysoße
    Hähnchencurry mit Nusssoße
    Hähnchensaté-Erdnusssoße
    Hähnchenwürfel - Kung Pao
    Honigbananen
    Huhn - Bohnenkeimlinge
    Hühnergericht mit Nudeln
    Hühnersalat - Larp Gai
    Indisches Hähnchengulasch
    Kalbfleischcurry
    Karottengemüse
    Kartoffel - Fleischküchlein
    Knusprige Hähnchenwürfel
    Krautsalat süß - sauer
    Kürbis - Hähnchenpfanne
    Lachsforelle chinesisch
    Mangoldgemüse asiatisch
    Marinierte Hähnchenwürfel
    Nasi Goreng
    Omelett-Röllchen
    Pak Choi Gemüsepfanne
    Pak Choi Nudeltopf
    Pekingsuppe
    Puten- Gemüsepfanne
    Reisnudelsalat mit Gemüse
    Rindfleisch mit Cashewkernen
    Rindfleisch mit Erdnüssen
    Rindfleisch mit Paprika
    Salatpäckchen - Hackfleisch
    Scharfes Gemüse - Curry
    Scharfes Zucchinigemüse
    Schnelles Puten-Chili
    Schweine-Gemüse-Nudeln
    Schweinecurry mit Ananas
    Schweinecurry süß-sauer
    Schweinefl. mit Gemüse
    Schweinefleisch süß-sauer
    Spinatsuppe
    Steak Gemüse- Reisnudeln
    Suppe süß - sauer - scharf
    Süßkartoffel - Bällchen
    Tandoorihähnchen
    Teigtäschchen - Jiaozi
    Teriyaki Fleischbällchen
    Teriyaki Sauce
    Thai-Hühnersuppe mit Reis
    Tofu - Gemüsepfanne
    Tofu mit Bambussprossen
    Tofusalat
    Tomaten - Chilisuppe
    Wantan Suppe
    Wirsinggemüse
    Zucchinigemüse mit Lachs