Hähnchen Kokos Gemüsepfanne

Bei diesem Rezept Hähnchen Kokos Gemüsepfanne handelt es sich um ein in der Zubereitung einfaches Gericht mit asiatischer Würzung und cremigem Kokosnussgeschmack.

Zutaten: für 2 Personen

150 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Pflanzenöl
100 g frische Möhren
1 rote Paprikaschote
75 g grüne Zuckerschoten
125 g Mie Nudeln (asiatische
Instantnudeln gekauft)
75- 100 ml Gemüsebrühe
100 ml Kokosmilch
1 EL helle Sojasauce
1 Messerspitze Ingwer gemahlen
1 TL Curry
Salz
Pfeffer
Chilipulver oder Chilipaste Sambal Oeleck

Bild von Hähnchen Kokos Gemüsepfanne

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung der Hähnchen Kokos Gemüsepfanne sollten zuerst alle dazu notwendigen Zutaten geputzt, gewaschen und zerkleinert vorbereitet werden.
Die getrockneten asiatischen Instantnudeln sollten in eine Schüssel gelegt werden und mit so viel kochendem, mit Salz gewürztem Kochwasser übergossen werden, dass sie etwa fingerdick mit Wasser bedeckt sind.
Diese Nudeln nun je nach Anleitung auf der Packung oder 4 – 5 Minuten lang im heißen Wasser zum Weichwerden liegen lassen, dabei die Nudeln fortwährend mit 2 Gabeln immer wieder auseinanderreißen und wieder ins Wasser zurückfallen lassen.

Anschließend die asiatischen Nudeln danach durch ein Sieb abseihen, abtropfen lassen und etwas Öl oder noch besser etwas Sesamöl untermischen.

Für die Gemüsepfanne:
Grüne Zuckererbsenschoten waschen, an beiden Enden abschneiden und bei Bedarf rechts und links die Fäden abziehen.
Anschließend die Zuckerschoten einmal der Länge nach oder quer in 2 Stücke schneiden.
In mit Salz gewürztes Kochwasser einlegen und bei etwas zurück gedrehter Temperatur in ca. 4 Minuten zwar weich, dennoch noch leicht bissfesten Zuckerschoten kochen. Die Zuckerschoten abseihen und sofort mit kaltem Wasser nachspülen, was den Schoten eine schöne grüne Farbe verleiht.

Rote Paprikaschote waschen, eventuell die Schale abziehen, danach das Kerngehäuse heraustrennen, dabei auch die inneren hellen Häute der Paprikaschote entfernen.
Paprikaschote in grobe Würfel schneiden.

Abgezogene Möhre ebenfalls in etwa 0,3mm dicke Scheiben, oder bei dickeren Möhren, diese zuvor einmal der Länge nach durchschneiden und halbe Möhrenscheiben abschneiden.

Hähnchenbrustfilet in kleinere Würfel schneiden, mit 1 TL Speisestärke bestäuben.

In einer Bratpfanne oder der Wok Pfanne zunächst 1 EL Öl erhitzen, das Hähnchenfleisch darin ringsum gut anbraten, bei etwas zurück gedrehter Heizstufe noch 1 – 2 Minuten unter Wenden ganz durchbraten lassen. Danach aus der Pfanne nehmen mit etwas Salz und schwarzen Pfeffer würzen und zugedeckt warmhalten.

Den 2. EL Öl in die Pfanne geben, nacheinander die Möhren und Paprikastücke unter Wenden 1 – 2 Minuten anbraten.
Die Pfanne zur Seite ziehen, Ingwer, Currypulver und helle Sojasauce über die Gemüsemischung geben, unterheben und mit der Fleischbrühe ablöschen.

Die Pfanne wieder auf die Herdplatte zurückschieben, einmal aufkochen, danach bei etwas zurück gedrehter Hitze langsam unter häufigem Wenden das Gemüse nochmals 5 weitere Minuten köcheln lassen.
Die Kokosmilch und die Zuckerschoten mit in die Pfanne geben, aufkochen und auch dies nochmals ein paar Minuten langsam weiterschmoren lassen. Kosten ob die Möhren weich genug sind.
Wenn ja, das vorgebratene Hähnchenfleisch zum Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer und für mehr Schärfe nach Wunsch mit etwas scharfem Chilipulver oder Sambal Oeleck Chilipaste pikant scharf abschmecken.
Zuletzt die asiatischen Nudeln untermischen und als Hähnchen Kokos Gemüsepfanne frisch gekocht zu Tisch bringen.


Tipp:

Ich habe hier die Rezeptmengen für 2 Personen angegeben, welche man je nach Personenanzahl verdoppeln oder verdreifachen kann.

Nährwertangaben:

Bei 2 Personen, enthalten 1 Portion Hähnchen Kokos Pfanne ca. 450 kcal und ca. 18,5 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Hähnchen Kokos Gemüsepfanne- Klicken zur Bildergalerie

    Ausgebackene Banane
    Bami Goreng
    Blumenkohl-Curry
    Bunte Gemüsepfanne
    Chin. Hühner Gemüse Suppe
    Chinaäpfel
    Chinasuppe
    Chinesische Gemüsesuppe
    Chinesische Glückskekse
    Chinesische Hefebrötchen
    Chinesische Honigwalnüsse
    Chinesische Tee-Eier
    Chinesischer Salat
    Chop Suey
    Eisbergsalat - Gemüse
    Entenbrust auf Wokgemüse
    Exotischer Reissalat
    Filet-Paprika Nudelpfanne
    Filetpfanne - Zitronengras
    Fisch mit Bohnensprossen
    Fischcurry
    Fischpfanne mit Tofu
    Fischsuppe Thailändisch
    Frühlingsröllchen
    Frühlingsrollen
    Gebratener Tofu
    Gemüse Frühlingsröllchen
    Gemüse mit Garnelen
    Gemüse- Nudelpfanne
    Gemüse-Glasnudelsuppe
    Gemüsesuppe mit Nudeln
    Gurkensalat asiatisch gewürzt
    Hackfleisch - Currypfanne
    Hackfleisch-Tofu-Gericht
    Hähnchen - Mango Curry
    Hähnchen - Nudel - Pfanne
    Hähnchen in Kokosmilch
    Hähnchen Kokospfanne
    Hähnchen Wokpfanne
    Hähnchen- Selleriepfanne
    Hähnchen-Knoblauchcurry
    Hähnchen-Pak Choi Pfanne
    Hähnchenbrust Currysoße
    Hähnchencurry mit Nusssoße
    Hähnchensaté-Erdnusssoße
    Hähnchenwürfel - Kung Pao
    Honigbananen
    Huhn - Bohnenkeimlinge
    Hühnergericht mit Nudeln
    Hühnersalat - Larp Gai
    Indisches Hähnchengulasch
    Kalbfleischcurry
    Karottengemüse
    Kartoffel - Fleischküchlein
    Knusprige Hähnchenwürfel
    Krautsalat süß - sauer
    Kürbis - Hähnchenpfanne
    Lachsforelle chinesisch
    Mangoldgemüse asiatisch
    Marinierte Hähnchenwürfel
    Nasi Goreng
    Omelett-Röllchen
    Pak Choi Gemüsepfanne
    Pak Choi Nudeltopf
    Pekingsuppe
    Puten- Gemüsepfanne
    Reisnudelsalat mit Gemüse
    Rindfleisch mit Cashewkernen
    Rindfleisch mit Erdnüssen
    Rindfleisch mit Paprika
    Salatpäckchen - Hackfleisch
    Scharfes Gemüse - Curry
    Scharfes Zucchinigemüse
    Schnelles Puten-Chili
    Schweine-Gemüse-Nudeln
    Schweinecurry mit Ananas
    Schweinecurry süß-sauer
    Schweinefl. mit Gemüse
    Schweinefleisch süß-sauer
    Spinatsuppe
    Steak Gemüse- Reisnudeln
    Suppe süß - sauer - scharf
    Süßkartoffel - Bällchen
    Tandoorihähnchen
    Teigtäschchen - Jiaozi
    Teriyaki Fleischbällchen
    Tofu - Gemüsepfanne
    Tofu mit Bambussprossen
    Tofusalat
    Tomaten - Chilisuppe
    Wantan Suppe
    Wirsinggemüse
    Zucchinigemüse mit Lachs