Filetpfanne mit Zitronengras

Dieses Schweinefilet mit Zitronengras ist ein auf asiatische Art zubereitetes Pfannengericht welches den besonderen Geschmack durch Zitronengras, Kafir Limettenblätter und frisches aromatisches Koriandergrün und dazu noch den angenehmen Biss von den darüber gestreuten Erdnüssen bekommt.

Zutaten: für 2 Personen

300 g Schweinefilet
3 Frühlingszwiebeln
2 Stangen Zitronengras oder getrocknetes
Zitronengras aus dem Glas
Salz und schwarzer Pfeffer
1,5 EL Erdnussöl zum Braten
Außerdem:
1 grüne Chilischote
2 frische Kafir Limettenblätter oder
Getrocknete Blätter
1 Knoblauchzehe
1 EL helle Sojasauce
1 EL thailändische Fischsoße
½ TL Zucker
Zum Bestreuen:
2 EL geröstete Erdnüsse
Frisches Koriandergrün
Nach Wunsch:
1 frisches fein geschnittenes Kafir Limettenblatt

Bild von Filetpfanne mit Zitronengras

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Filetpfanne mit Zitronengras das Schweinefilet in etwa 1 cm dicke Scheiben, diese dann dünne Streifen schneiden.

2 Stangen Zitronengras unten und oben abschneiden, die Schale solange ringsum entfernen, bis der weiche saftige Kern zum Vorschein kommt.
Dieses Zitronengras nun in sehr feine Röllchen schneiden.

3 zuvor unter kaltem Wasser gewaschene Frühlingszwiebeln ebenfalls samt dem Grünanteil in feine Röllchen schneiden.

Schweinefiletstreifen mit Zitronengras und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel mischen und mit Salz und reichlich grob gemahlenen Pfeffer würzen.
Zugedeckt für etwa 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Kurz vor dem Kochen eine scharfe grüne Chilischote der Länge nach durchschneiden, Kerne und helle Scheidewände mit einem Messer herausstreifen, unter kaltem Wasser waschen und in feine Streifen schneiden.

2 grüne Kafir Limettenblätter zusammenrollen, in sehr feine Streifen schneiden.

Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden.

Erdnüsse nach Wunsch etwas kleiner hacken.

Reichlich frisches Koriandergrün waschen, trockenschütteln und zur Seite legen.

In einer Pfanne oder Wok Pfanne das Erdnussöl erhitzen.
Das marinierte Schweinefilet samt Frühlingszwiebeln und Zitronengras aus der Schüssel im heißen Fett anbraten, die Hitze etwas reduzieren und unter fortwährendem Pfannenrühren in etwa 3 - 4 Minuten durchbraten.

Grüne Chilischote, Knoblauch und in feine Streifen geschnittene Kafir Limette mit in die Pfanne geben, unterheben und unter weiterem Pfannenrühren nochmals ein paar Minuten bei mittlerer Hitze mitanschmoren.

Die Filetpfanne mit Zitronengras zuletzt mit Sojasauce, Fischsoße und etwas Zucker pikant abschmecken.
Nach Geschmack mit etwas Salz und gut mit schwarzen Pfeffer nachwürzen und mit Erdnüssen und reichlich frischem Koriandergrün garniert zusammen mit asiatischen Teigwaren servieren.


Nährwertangaben:

Eine Portion Filetpfanne mit Zitronengras enthalten ohne Nudeln ca. 300 kcal und ca. 9 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Filetpfanne mit Zitronengras- Klicken zur Bildergalerie

    Ausgebackene Banane
    Bami Goreng
    Blumenkohl-Curry
    Bunte Gemüsepfanne
    Chin. Hühner Gemüse Suppe
    Chinaäpfel
    Chinasuppe
    Chinesische Gemüsesuppe
    Chinesische Glückskekse
    Chinesische Hefebrötchen
    Chinesische Honigwalnüsse
    Chinesische Tee-Eier
    Chinesischer Salat
    Chop Suey
    Eisbergsalat - Gemüse
    Entenbrust auf Wokgemüse
    Exotischer Reissalat
    Filet-Paprika Nudelpfanne
    Filetpfanne - Zitronengras
    Fisch mit Bohnensprossen
    Fischcurry
    Fischpfanne mit Tofu
    Fischsuppe Thailändisch
    Frühlingsröllchen
    Frühlingsrollen
    Gebratener Tofu
    Gemüse Frühlingsröllchen
    Gemüse mit Garnelen
    Gemüse- Nudelpfanne
    Gemüse-Glasnudelsuppe
    Gemüsesuppe mit Nudeln
    Gurkensalat asiatisch gewürzt
    Hackfleisch - Currypfanne
    Hackfleisch-Tofu-Gericht
    Hähnchen - Mango Curry
    Hähnchen - Nudel - Pfanne
    Hähnchen in Kokosmilch
    Hähnchen Wokpfanne
    Hähnchen- Selleriepfanne
    Hähnchen-Knoblauchcurry
    Hähnchenbrust Currysoße
    Hähnchencurry mit Nusssoße
    Hähnchensaté-Erdnusssoße
    Hähnchenwürfel - Kung Pao
    Honigbananen
    Huhn - Bohnenkeimlinge
    Hühnergericht mit Nudeln
    Hühnersalat - Larp Gai
    Indisches Hähnchengulasch
    Kalbfleischcurry
    Karottengemüse
    Kartoffel - Fleischküchlein
    Knusprige Hähnchenwürfel
    Krautsalat süß - sauer
    Kürbis - Hähnchenpfanne
    Lachsforelle chinesisch
    Mangoldgemüse asiatisch
    Marinierte Hähnchenwürfel
    Nasi Goreng
    Pak Choi Gemüsepfanne
    Pak Choi Nudeltopf
    Pekingsuppe
    Puten- Gemüsepfanne
    Reisnudelsalat mit Gemüse
    Rindfleisch mit Cashewkernen
    Rindfleisch mit Erdnüssen
    Rindfleisch mit Paprika
    Scharfes Gemüse - Curry
    Scharfes Zucchinigemüse
    Schnelles Puten-Chili
    Schweine-Gemüse-Nudeln
    Schweinecurry mit Ananas
    Schweinecurry süß-sauer
    Schweinefl. mit Gemüse
    Schweinefleisch süß-sauer
    Spinatsuppe
    Steak Gemüse- Reisnudeln
    Suppe süß - sauer - scharf
    Süßkartoffel - Bällchen
    Tandoorihähnchen
    Teigtäschchen - Jiaozi
    Teriyaki Fleischbällchen
    Tofu - Gemüsepfanne
    Tofusalat
    Tomaten - Chilisuppe
    Wantan Suppe
    Wirsinggemüse
    Zucchinigemüse mit Lachs