Fleischstrudel

Dieses Rezept Fleischstrudel, ergibt einen klassischen Strudel nach Hausfrauenart zubereitet.
Zusammen mit einer großen Schüssel grünem Salat, eventuell noch zusätzlich einer hellen Soße, ergibt dieser Fleischstrudel ein Hauptgericht für die ganze Familie.
Nach persönlichem Geschmack kann man unter die Hackfleischfüllmasse auch noch zerquetschten Knoblauch, in kleine Würfel geschnittene Paprikaschoten oder Champignons, sowie als weitere Würzung noch Paprika- oder Chilipulver mit unterkneten.

Zutaten: für 4 Personen

Für den Strudelteig:
250 g Mehl
1 Ei Gr. M
1 TL Essig
20 g flüssige Butter
Ca. knapp 225 ml leicht
gesalzenes lauwarmes Wasser
Für die Hackfleischfüllung:
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Eier Gr. M
2 – 3 EL Semmelbrösel
1 gehäufter TL getrockneter
Majoran
1 TL getrockneter Thymian
Salz und Pfeffer
reichlich frische Petersilie
Außerdem:
1 Eidotter
1 TL Öl

Bild von Fleischstrudel

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung wird zuerst ein Strudelteig
nach Rezept Strudelteig, mit den oben angegebenen Zutaten, vorbereitet. Den Teig gleich in 2 etwa gleich große Teigstücke aufteilen.
Oder einen fertigen Strudelteig, welchen es in jedem gut sortiertem Supermarkt im Kühlregal zu kaufen gibt, dazu verwenden.
Während der Teig ruht, kann man in aller Ruhe die
Hackfleischfüllung vorbereiten.
Dazu Hackfleisch mit einer in kleinen Würfeln geschnittenen Zwiebel, 2 mittelgroße Eier, Semmelbrösel, Gewürze, mit reichlich frischer, klein geschnittener Petersilie, zu einer pikant gewürzten Hackfleischmasse verkneten.
Zunächst 1 Stück Strudelteig nach Anleitung vom Rezept Strudelteig auf einem Küchentuch oder einer kochfesten Tischdecke ausziehen, dabei die etwas dickeren Teigränder abschneiden und zur Seite legen.
Die Hälfte der Hackfleischmasse dünn auf dem ausgezogenen Teig verteilen, dabei rechts und links und an den beiden Enden etwa 2 cm vom Teig frei lassen.
Nun mit Hilfe des Tuches, über die längere Strecke des Teiges hinweg, den Strudel fest zusammen rollen.
Die Fleischrolle mit Hilfe des Tuches auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen, dabei sollte die offene Nahtstelle unten liegen.
Den zweiten Strudel auf die gleiche Weise fertig stellen.
1 Eidotter mit 1 TL Öl in einer Tasse gut verrühren.
Mit diesem leicht angedickten Eigelb beide Strudel bestreichen
.
Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
Das Backblech mit den Fleischstrudeln im unteren Drittel der Backröhre einschieben und mit Ober/Unterhitze bei 200 ° C. etwa 35 - 40 Minuten backen.


Nährwertangaben:

Bei 4 Personen, hat 1 Portion (2 – 3 Scheiben, je nach Dicke) ca. 640 kcal und ca. 28 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Fleischstrudel- Klicken zur Bildergalerie

    Bratenreste überbacken
    Cannelloni
    Cassoulet - Bohneneintopf
    Chili con carne
    Cordon bleu
    Curry-Senf-Gulasch
    Feuriger Mitternachts - Eintopf
    Filet mit grünem Pfeffer
    Filet mit Mandelfüllung
    Filet mit Paprikasalami
    Filet Stroganoff
    Filet- Spinatnudelpfanne
    Filetgulasch
    Filetmedaillons mit Senfsoße
    Filetmedaillons mit Speck
    Filetspieße vom Grill
    Filetspitzen aus der Pfanne
    Fleisch- Möhrengulasch
    Fleischstrudel
    Frikadellen
    Frikadellen mit Spaghetti
    Gef. Fleischpfannkuchen
    Gefüllte Nudelrollen
    Gefüllte Paprikaschoten
    Gefüllte Schweineroulade
    Gefülltes Schnitzel
    Gefülltes Schweinefilet
    Geschnetzeltes mit Zucchini
    Hackbällchen - Blumenkohl
    Hackbraten
    Hackfleisch - Pasteten
    Hackfleisch - Pfannkuchen
    Hackfleisch - Schnitzel
    Hackfleisch- Reisküchlein
    Hackfleisch-Senf-Bälle
    Hackfleischbällchen
    Hackfleischnester
    Hackklößchen in Currysoße
    Hamburger Schnitzel
    Irisches Filet
    Italienisches Schnitzel
    Jägerschnitzel
    Käsefrikadellen
    Käsesteak mit Pilzen
    Kasseler Nacken - Braten
    Kleine Maultäschchen
    Kohlrouladen
    Königsberger Klopse
    Kotelett in Rotwein
    Kotelett mariniert - Grill
    Kotelett mit Kresse- Sauce
    Koteletts italien. Art
    Koteletts mit Äpfeln
    Maultaschen mit Ei
    Maultaschen mit Zwiebeln
    Medaillons mit Gemüsepfanne
    Minutenfleisch
    Paniertes Schnitzel
    Paprika Rahmschnitzel
    Pikante Schweinemedaillons
    Pikanter Hackbraten
    Pikantes Schweinefilet
    Rückensteak Caprese
    Schaschlikspieße
    Schinken Schnitzel paniert
    Schnitzel Schwarzwald
    Schnitzel Schweizer Art
    Schwäbische Maultaschen
    Schwäbisches Rahmschnitzel
    Schweine - Senfbraten
    Schweine- Paprikaragout
    Schweine-Krusten-Braten
    Schweinebäckchen
    Schweinebäckchen mediterran
    Schweinebraten klassisch
    Schweinefilet Estragon
    Schweinefilet gefüllt
    Schweinefilet mit Salbei
    Schweinefilet Morchelrahm
    Schweinefleisch Sülze
    Schweinegulasch
    Schweinegulasch Provence
    Schweinehalssteak gefüllt
    Schweinekotelett Provence
    Schweinekotelett vom Blech
    Schweineragout
    Schweineroulade
    Schweinesteak in Teig
    Serbisches Reisfleisch
    Stauferlendchen
    Steak - Kräuter - Pilzbelag
    Steak in Weinsoße
    Steaks auf Zucchinigemüse
    Szegediner Gulasch
    Tomaten - Käsesteak
    Toskanische Filetpfanne
    Ungarische Filetpfanne
    Wildschweingulasch