Schweinefilet Spieß vom Grill

Diese Schweinefilet Spieße vom Grill werden vor dem Grillen in eine kräuterwürzige Olivenölmarinade eingelegt und danach lediglich abwechselnd mit ein paar roten Spitzpaprikascheiben auf zuvor gewässerte Holzspieße aufgesteckt auf dem Grill fertig gegart.

Zutaten: für 4 Grillspieße

Ca. 500 g Schweinefilet
Rote Spitzpaprikaschoten
Für die Marinade zum Einlegen:
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen mit
½ TL Salz zerdrückt
Große Messerspitze schwarzer Pfeffer
2 – 3 frische Rosmarinstängel
2 – 3 Zweige frischer Thymian
4 zuvor in Wasser eingeweichte Holzspieße

Bild von Schweinefilet Spieß vom Grill

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Schweinefilet Spieß vom Grill zuerst in einer flachen Form (Auflaufform) Olivenöl mit zerkleinerten Rosmarinnadeln und Thymian vermischen.
Geschälte in kleine Würfel geschnittene Knoblauchzehen mit Salz bestreuen und mit dem Messerrücken zu einer groben Knoblauchpaste zerdrücken und unter die Ölmarinade mischen.
Frisch gemahlenen Pfeffer zuletzt unterrühren.



Vom Schweinefilet nach Bedarf zuerst ringsum die hellen Häute entfernen.
Anschließend das Filet in etwa 12 gut 1 -1,5 cm dicke Scheiben schneiden, in die Ölmarinade einlegen, wenden und zugedeckt für ein paar Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Rechtzeitig vor dem Grillen 4 Holzspieße für ca. 30 Minuten zum Wässern in kaltes Wasser einlegen.

Die vorgesehene Grillsoße oder wie hier bei mir ein nach Rezept
Schnelles Tomaten Chutney aus frischen reifen Tomaten kochen und dazu reichen.

1 – 2 rote Spitzpaprikaschoten der Länge nach durchschneiden, das Kerngehäuse und die hellen Häute entfernen und daraus größere Paprikastücke abschneiden.

Für den Fleischspieß mariniertes Schweinefilet mit Paprika abwechselnd auf Holzspieße stecken und auf dem Grill unter mehrfachem Wenden garen.

Jeden fertig gegrillten Fleischspieß mit etwas Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer überstreuen und zusammen mit der Lieblings-Grillsoße oder mit zuvor selbst gekochtes schnelles Tomaten Chutney, Pfirsich Chutney oder Aprikosen Chutney zusammen mit einer Brotbeilage und einem grünen oder gemischten Salat genießen.


Nährwertangaben:

Bei 4 Filetspießen, enthalten 1 Schweinefilet Spieß vom Grill ca. 200 kcal und ca. 8 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
>img src="http://vg01.met.vgwort.de/na/25b23f9f45e64e65b7fe1b43c0603d62" width="1" height="1" alt="">
Werbung

    Rezept Schweinefilet Spieß vom Grill- Klicken zur Bildergalerie

    Bratenreste überbacken
    Cannelloni
    Cassoulet - Bohneneintopf
    Chili con carne
    Cordon bleu
    Curry-Senf-Gulasch
    Feuriger Mitternachts - Eintopf
    Filet Champignonpfanne
    Filet mit grünem Pfeffer
    Filet mit Mandelfüllung
    Filet mit Orangensoße
    Filet mit Paprikasalami
    Filet Stroganoff
    Filet- Spinatnudelpfanne
    Filetgulasch
    Filetmedaillons mit Speck
    Filetmedaillons-Senfsoße
    Filetragout mit Pilzen
    Filetrolle mit Spargel
    Filetspieße vom Grill
    Filetspitzen aus der Pfanne
    Fleisch- Möhrengulasch
    Fleischstrudel
    Frikadellen
    Frikadellen mit Chorizo
    Frikadellen mit Spaghetti
    Frikadellen-Möhrenpüree
    Frikadellen-Paprikagemüse
    Gef. Fleischpfannkuchen
    Gefüllte Nudelrollen
    Gefüllte Paprikaschoten
    Gefüllte Schweineroulade
    Gefülltes Schnitzel
    Gefülltes Schweinefilet
    Geschnetzeltes mit Zucchini
    Hackbällchen - Blumenkohl
    Hackbraten
    Hackbraten - Backofen
    Hackbraten gefüllt
    Hackfleisch - Pasteten
    Hackfleisch - Pfannkuchen
    Hackfleisch - Schnitzel
    Hackfleisch- Reisküchlein
    Hackfleisch-Senf-Bälle
    Hackfleischbällchen
    Hackfleischnester
    Hackklößchen in Currysoße
    Hackrollen mit Linsensalat
    Hamburger Schnitzel
    Irisches Filet
    Italienische Fleischrollen
    Italienisches Schnitzel
    Jägerschnitzel
    Käsefrikadellen
    Käsesteak mit Pilzen
    Kasseler Nacken - Braten
    Kleine Maultäschchen
    Kohlrouladen
    Königsberger Klopse
    Kotelett in Rotwein
    Kotelett mariniert - Grill
    Kotelett mit Kresse- Sauce
    Kotelett-Paprikapfanne
    Koteletts italien. Art
    Koteletts mit Äpfeln
    Kräuter Hackbraten
    Kräuterkotelett vom Grill
    Kräutermedaillons
    Maultaschen mit Ei
    Maultaschen mit Zwiebeln
    Medaillons mit Gemüsepfanne
    Medaillons mit Lauchsosse
    Minutenfleisch
    Orientalische Hackpfanne
    Paniertes Schnitzel
    Paprika Rahmschnitzel
    Parmesan-Schnitzel
    Pfannkuchen mit Fleisch
    Pikante Schweinemedaillons
    Pikanter Hackbraten
    Pikantes Schweinefilet
    Rückensteak Caprese
    Schaschlikspieße
    Schinken Schnitzel paniert
    Schnitzel - Käse-Ei-Füllung
    Schnitzel Schwarzwald
    Schnitzel Schweizer Art
    Schwäbische Maultaschen
    Schwäbisches Rahmschnitzel
    Schweine - Senfbraten
    Schweine- Paprikaragout
    Schweine-Krusten-Braten
    Schweine-Nackenbraten
    Schweinebäckchen
    Schweinebäckchen mediterran
    Schweinebraten klassisch
    Schweinebraten- Backofen
    Schweinefilet Estragon
    Schweinefilet gefüllt
    Schweinefilet mit Salbei
    Schweinefilet mit Spinat
    Schweinefilet Morchelrahm
    Schweinefiletspiess
    Schweinefleisch Sülze
    Schweinegulasch
    Schweinegulasch Provence
    Schweinehalssteak gefüllt
    Schweinekotelett Provence
    Schweinekotelett vom Blech
    Schweineragout
    Schweineragout mit Chorizo
    Schweineroulade
    Schweinerückenbraten
    Schweinesteak in Teig
    Serbisches Reisfleisch
    Stauferlendchen
    Steak - Kräuter - Pilzbelag
    Steak in Weinsoße
    Steaks auf Basilikumschaum
    Steaks auf Zucchinigemüse
    Szegediner Gulasch
    Tomaten - Käsesteak
    Toskanische Filetpfanne
    Ungarische Filetpfanne
    Wildschweingulasch