Brokkoli-Hackfleisch-Auflauf

Zutaten: für 2 Personen

300 g Brokkoli
200 g gekochter Reis (etwa 70 g Rohgewicht)

Für die Hackfleischsoße:
150 g Rinderhackfleisch
1 EL Öl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Dose gestückelte Tomatenstücke (240 g Abtropfgewicht)
Salz
Gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Béchamelsoße:
1 EL Butter
1 EL Mehl
125 ml Brühe
2 EL Sahne
Salz und Muskatnuss

Außerdem:
2 frische Tomaten
2 EL geriebener Emmentaler Käse

Bild von Brokkoli-Hackfleisch-Auflauf

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Bei diesem Rezept für einen Brokkoli-Hackfleischauflauf wird zuerst der Reis gekocht, oder übrig gebliebener gekochter Reis aus dem Kühlschrank verwendet.
Brokkoli putzen, waschen, in einzelne Röschen teilen und in gesalzenem Wasser etwa 4 – 5 Minuten gekocht.
Durch ein Sieb abgeseiht und sofort für kurze Zeit in kaltes Wasser eingelegt, dadurch erhält der Brokkoli eine schöne grüne Farbe.
Für die Hackfleischsoße zuerst in 1 EL Öl, die in kleine Stücke geschnittene Zwiebel, hellgelb anrösten.
Das Hackfleisch hinzu geben und alles ein paar Minuten unter ständigem Rühren anbraten.
Mit dem Inhalt einer kleinen Dose gestückelten Tomaten, samt der Brühe ablöschen.
Salzen und den Knoblauch dazu pressen.
Die Hackfleischsoße wiederum ein paar Minuten köcheln lassen, bis das Wasser ziemlich eingekocht ist.
Nochmals nach Geschmack mit Salz und reichlich gemahlenem Pfeffer würzen und zur Seite stellen.
Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
Für die Béchamelsoße:
1 EL Butter in einem Töpfchen schmelzen lassen, zur Seite ziehen, das Mehl einrühren.
Mit Brühe ablöschen und unter Umrühren einmal gut aufkochen lassen.
Salzen, und mit Muskatnuss abwürzen.
Mit 2 EL Sahne verfeinern und zur Seite stellen.
Eine entsprechend große Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen.
Den Reis auf den Boden der Form geben.
Darüber die Hackfleischsoße gießen und mit den Brokkoliröschen belegen.
Über den Brokkoli die Béchamelsoße gleichmäßig verteilen.
2 gehäutete frische Tomaten in Scheiben schneiden und darauf legen.
Das Ganze nun mit dem geriebenem Emmentaler Käse bestreuen und im auf 200 ° C vor geheizten Backofen, auf der mittleren Einschubleiste, etwa 25 – 30 Minuten backen.


Nährwertangaben:

Eine Portion, mit den oben genannten Zutaten, ca. 490 kcal und ca. 17 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung