Gemüse-Fisch-Auflauf

Zutaten: für 4 Personen

4 Scheiben Kabeljaufilet oder anderer Fisch
1 EL Butter
Salz, Pfeffer
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 rote Paprikaschoten
1 Zucchini
1Aubergine
1 EL getr. Kräuter der Provence
1 Dose Tomaten in Stücken
50 ml Rotwein
100 g geriebener Käse
Olivenöl zum Anbraten

Bild von Gemüse-Fisch-Auflauf

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für dieses Rezept Gemüse - Fisch - Auflauf zuerst den Backofen auf 220 ° C vorheizen.
Eine flache Auflaufform mit Butter einfetten.
Die gereinigten etwas trocken getupften Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und nebeneinander in die Form legen.
Die Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.
Die Paprikaschoten in Streifen schneiden.
Die Zucchini und Aubergine ungeschält in Scheiben schneiden, die Aubergine eventuell nochmals durchschneiden.
Das Ganze nacheinander in etwas Olivenöl kurz anbraten. Mit dem Rotwein, den Gewürzen, Salz und Pfeffer und den Dosentomaten ablöschen.
Etwa 3 Minuten dünsten lassen und das Gemüse auf den Fischfilets verteilen.
Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und den Auflauf im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 Minuten backen.
Den geriebenen Käse über das Gemüse streuen und alles noch weitere 6 – 8 Minuten überbacken, bis der Käse schön geschmolzen ist.


Nährwertangaben:

Für eine Portion Gemüse - Fisch - Auflauf hat ca. 400 kcal und ca. 13 g Fett.

Werbung