Hähnchenwürfel mit Dip

Dieses Rezept Hähnchenwürfel mit Dip ist in der Zubereitung einfach und schnell.
Wann immer man ohne großen Zeitaufwand eine kleine Mahlzeit, sei es als Snack, für ein kleines Abendessen, als Vorspeise oder als Tapas zusammen mit ein paar anderen pikanten Kleinigkeiten zu einem Glas Wein servieren möchte, ist dies eine Rezeptidee dazu.

Zutaten: für 4 Personen

Ca. 300 g Hähnchenbrustfilet
Salz und Pfeffer
1 zerquirltes Ei Gr. M
Etwas Salz
2 EL Mehl
3 – 4 EL Olivenöl zum Braten
Für den Honig- Senfsauce - Dip:
Ca. 75 g flüssiger Honig
1 - 2 EL Dijon – Senf
1 – 2 TL weißer Balsam-
Weißwein – oder Sherry Essig
etwas Salz

Bild von Hähnchenwürfel mit Dip

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Hähnchenwürfel mit Dip das Hähnchenbrustfilet kurz unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen.
Der Länge nach in etwa 2 cm dicke Scheiben, dies dann in Streifen und mundgerechte Hähnchenfleischwürfel schneiden.
Die Fleischwürfel in eine Schüssel geben und ringsum gut mit Salz und Pfeffer würzen.
Zugedeckt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Für die Fertigstellung:
Aus den oben angegebenen Zutaten in einer kleinen Schüssel nach Rezept
Honig Senfsauce - Dip einen Honig – Senf – Dip zusammen rühren.
Nach persönlichem Geschmack abschmecken.

Kurz vor dem Servieren in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel das Ei schaumig aufschlagen, mit etwas Salz würzen.
Diese Eiermischung über die Fleischwürfel gießen und das Fleisch darin wenden.

In einer zweiten Schüssel das Mehl einfüllen.

Olivenöl in einer beschichteten Pfanne nicht zu sehr erhitzen, damit es nicht verbrennt.
Nacheinander jeweils einen Hähnchenfleischwürfel aus der Eiermasse nehmen, kurz im Mehl wälzen und im heißen Olivenöl in der Pfanne ringsum langsam durchbraten.
Dabei die Temperatur der Herdplatte rechtzeitig zurück drehen, damit die Hähnchenwürfel nicht zu dunkel gebraten werden und im inneren eventuell noch roh sind.

Die zartknusprigen Hähnchenwürfel noch heiß und frisch aus der Pfanne zusammen mit dem vor bereiteten Dip servieren.


Tipp:

Diese Hähnchenwürfel schmecken aber auch in kaltem Zustand mit Dip sehr zart und lecker.
Was den Vorteil hat, dass man dieses Gericht schon lange zuvor vorbereiten und ohne Stress entweder bei einem kalten Büffet oder Party zur Selbstbedienung, oder zusammen mit Salat und Baguette zu einem schnellen Abendessen, oder auch kalt als Tapas oder bei einem Picknick im Freien genießen kann.

Nährwertangaben:

Eine Portion Hähnchenwürfel mit Dip enthalten ca. 200 kcal und ca. 9 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Hähnchenwürfel mit Dip- Klicken zur Bildergalerie

    Bohnen- Hähnchentopf
    Bunter Putenspieß
    Chicken Wings
    Coq au Riesling
    Coq au Vin
    Entenbrust mit Chinakohl
    Entenbrust mit Linsen
    Entenbrust mit Pfeffersoße
    Gänsebrust - Backofen
    Gänsekeulen mit Gemüse
    Gef. Geflügelschnitzel
    Gefüllte Ente
    Gefüllte Gans
    Gefüllte Hähnchenbrustfilet
    Hähnchen - Bohnenpfanne
    Hähnchen - Gemüseragout
    Hähnchen - Gemüsetopf
    Hähnchen - Geschnetzeltes
    Hähnchen - Kräuterschnitzel
    Hähnchen - Morchelrahm
    Hähnchen - Paprikanudeln
    Hähnchen Gemüse Curry
    Hähnchen in Paprikarahm
    Hähnchen Sahnegulasch
    Hähnchen- Auberginenrollen
    Hähnchen- Bohneneintopf
    Hähnchen- Brotaufstrich
    Hähnchen- Curry Streifen
    Hähnchen- Gemüsepfanne
    Hähnchen- Gemüsepfanne
    Hähnchen- Kohlrabipfanne
    Hähnchen- Zwiebelgemüse
    Hähnchen-Burger Rezept
    Hähnchen-Estragonsosse
    Hähnchenbrust auf Paprika
    Hähnchenbrust Balsamico
    Hähnchenbrust Gemüsereis
    Hähnchenbrust mit Bärlauch
    Hähnchenbrust mit Gemüse
    Hähnchenbrust mit Kräutern
    Hähnchenkeulen vom Grill
    Hähnchenragout mit Spargel
    Hähnchenrouladen mit Salbei
    Hähnchenschnitzel gefüllt
    Hähnchenschnitzel überbacken
    Hähnchenspieße mariniert
    Hähnchenspieße vom Grill
    Hähnchenwürfel mit Dip
    Hühner - Paprikasch
    Hühnerfrikassee
    Hühnergulasch
    Indisches Butter Chicken
    Ital. Kräuterhähnchen
    Kartoffel - Hähnchenpfanne
    Kreolisches Huhn
    Marinierte Hähnchenkeulen
    Marinierte Hähnchenwürfel
    Medaillons in Kräutersahne
    Medaillons mit Pfeffersoße
    Paprikahähnchen im Backofen
    Puten - Pfifferlingpfanne
    Puten- Champignonpfanne
    Puten- Gemüsepfanne
    Puten- Kürbispfanne
    Putenschnitzel auf Gemüse
    Putenschnitzel gefüllt
    Putenspieße
    Rosmarin - Hähnchentopf
    Salbei - Putenschnitzel
    Spargel-Hähnchen-Pfanne
    Überback. Hähnchenbrust
    Überback. Putenschnitzel
    Wachteln mit Champignons
    Wiener Backhähnchen
    Zitronenhähnchen