Nudelsalat mit Spargel und Speck

Dieses Rezept Nudelsalat mit Spargel und Speck ist im Nu fertig gestellt, besonders wenn man dazu grünen Spargel verwendet.
Man kann diesen Nudelsalat gleich nach der Fertigstellung noch gut lauwarm genießen, oder auch etwas durchziehen lassen und als kalten Nudelsalat zu Tisch bringen.

Zutaten: für 2 Personen

200 g rohe Nudeln (wie Hörnchen,
Gabelspaghetti, Muschelnudeln usw.)
50 g Frühstückspeck (Bacon)
Ca. 300 g grüner Spargel
100 ml Brühe
1 ½ - 2 EL weißen Balsamico Essig
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 gehäufte TL fettarmen Frischkäse (40 g)
Petersilie zum Bestreuen

Bild von Nudelsalat mit Spargel und Speck

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem
Nudelsalat mit Spargel und Speck , werden zuerst die Teigwaren gekocht, durch ein Sieb geschüttet und gleich in eine Salatschüssel umgefüllt.

Bei den grünen Spargelstangen die unteren, harten Enden abschneiden.
Jede einzelne Spargelstange von unten her, etwa bis zu einem Drittel der Länge. mit dem Spargelschäler schälen.
Anschließend unter kaltem Wasser waschen und zum Abtrocknen auf ein Küchentuch legen.


Danach die grünen Spargelstangen in etwa 3 – 4 cm lange Stücke schneiden.
Sollten der grüne Spargel etwas dicker sein, die Spargelstücke der Länge nach einmal durchschneiden.

Dünne Frühstückspeckscheiben in Streifen schneiden.
In einer beschichteten Bratpfanne, ohne weitere Fettzugabe, zu knusprigen Speckstückchen braten.
Den Speck aus der Pfanne nehmen und auf eine doppelte Lage Küchenpapier zum Aufsaugen des Fettes legen.

Die Spargelstücke in die Pfanne zum Speckbratenfett geben, mit einem Pfannenwender gut mit dem Fett vermischen.

Spargel kurz anbraten, danach bei zurück gedrehter Heizstufe den grünen Spargel, je nach Dicke und persönlichem Geschmack etwa 5 – 7 Minuten langsam durch schmoren lassen.
Dabei die Spargelstückchen immer wieder wenden, damit sie nicht zu sehr bräunen.
Wenn der Spargel zwar weich, dennoch noch etwas Biss hat, den Spargel aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel geben und warm halten.

Etwa 100 ml Brühe in die Pfanne gießen, hellen Balsamico, gemahlenen weißen Pfeffer und Salz hinzu geben und diesen Sud etwa 2 – 3 Minuten einkochen lassen.

Frischkäse einrühren bis er sich aufgelöst hat.

Zur Seite gestellte grüne Spargelstücke wieder in die Pfanne geben, unter die warme Essigmarinade unterheben, einmal darin aufkochen und nach Geschmack eventuell nochmals nachwürzen.
Speckstückchen darüber streuen und als warmen bis lauwarmen Nudelsalat sofort servieren, oder den Nudelsalat erst erkalten lassen.
Kurz vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen
Nudelsalat mit Spargel und Speck werden zuerst die Teigwaren gekocht, durch ein Sieb geschüttet und gleich in eine Salatschüssel umgefüllt.

Bei den grünen Spargelstangen die unteren, harten Enden abschneiden.
Jede einzelne Spargelstange von unten her, etwa bis zu einem Drittel der Länge. mit dem Spargelschäler schälen.
Anschließend unter kaltem Wasser waschen und zum Abtrocknen auf ein Küchentuch legen.
Danach die grünen Spargelstangen in etwa 3 – 4 cm lange Stücke schneiden.
Sollten der grüne Spargel etwas dicker sein, die Spargelstücke der Länge nach einmal durchschneiden.

Dünne Frühstückspeckscheiben in Streifen schneiden.
In einer beschichteten Bratpfanne, ohne weitere Fettzugabe, zu knusprigen Speckstückchen braten.
Den Speck aus der Pfanne nehmen und auf eine doppelte Lage Küchenpapier zum Aufsaugen des Fettes legen.

Die Spargelstücke in die Pfanne zum Speckbratenfett geben, mit einem Pfannenwender gut mit dem Fett vermischen.

Spargel kurz anbraten, danach bei zurück gedrehter Heizstufe den grünen Spargel, je nach Dicke und persönlichem Geschmack etwa 5 – 7 Minuten langsam durch schmoren lassen.
Dabei die Spargelstückchen immer wieder wenden, damit sie nicht zu sehr bräunen.
Wenn der Spargel zwar weich, dennoch noch etwas Biss hat, den Spargel aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel geben und warm halten.

Etwa 100 ml Brühe in die Pfanne gießen, hellen Balsamico, gemahlenen weißen Pfeffer und Salz hinzu geben und diesen Sud etwa 2 – 3 Minuten einkochen lassen.

Frischkäse einrühren bis er sich aufgelöst hat.

Zur Seite gestellte grüne Spargelstücke wieder in die Pfanne geben, unter die warme Essigmarinade unterheben, einmal darin aufkochen und nach Geschmack eventuell nochmals nachwürzen.
Speckstückchen darüber streuen und als warmen bis lauwarmen Nudelsalat sofort servieren, oder den Nudelsalat erst erkalten lassen.
Kurz vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.


Tipp:

Dieser Nudelsalat mit Spargel und Speck eignet sich auch in kleinerer Menge für eine Vorspeise.
In mehrfacher Menge ist dieser Nudelsalat aber auch für eine Party, ein kaltes Büfett oder für ein Grillfest geeignet.

Nährwertangaben:

Eine Portion Nudelsalat mit Spargel und Speck enthalten ca. 480 kcal und ca. 11 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Nudelsalat mit Spargel und Speck- Klicken zur Bildergalerie

    Ackersalat mit Orangen
    Ackersalat mit Speck
    Bayrischer Rettichsalat
    Blumenkohlsalat
    Bohnen - Pfifferlingssalat
    Bohnen-Paprikasalat
    Bohnensalat
    Bohnensalat mit Schafskäse
    Bohnensalat pikant
    Brotsalat - Panzanella
    Bulgur Salat im Glas
    Bunter Herbstsalat
    Bunter Kartoffelsalat
    Caesar Salat
    Champignon Salat
    Chefsalat
    Chicorée Salat pikant
    Chicoréesalat mit Trockenobst
    Chicoree mit Lachs
    Chicoree mit Senfsoße
    Chicoree Salat klassisch
    Chicoree- Lachsforellensalat
    Chinakohlsalat
    Chinesischer Salat
    Couscous Salat
    Dinkelsalat
    Eiersalat mit Gemüse
    Eisbergsalat mit Äpfeln
    Eisbergsalat mit Früchten
    Eisbergsalat mit Radieschen
    Eisbergsalat mit Rahmsauce
    Emmentaler Sommersalat
    Endivien-Matjes Salat
    Farmersalat
    Fenchel - Garnelensalat
    Fenchel - Orangensalat
    Fenchel- Apfelsalat
    Fenchelsalat
    Fenchelsalat mit Joghurtsoße
    Feuriger Hähnchensalat
    Fleischkäsesalat
    Fleischsalat
    Frühlings - Salat
    Garnelen - Spargelsalat
    Garnelensalat mit Curry
    Geflügelsalat mit Käsesoße
    Gemüse - Apfelsalat
    Gemüsesalat
    Geriebener Kartoffelsalat
    Graupen- Schafskäsesalat
    Griechischer Bauernsalat
    Grüne Gurken mit Joghurt
    Grüner Spargelsalat
    Grünkern - Paprikasalat
    Hähnchen - Apfelsalat
    Hähnchen - Käsesalat
    Hähnchen Gurkensalat
    Hähnchen-Reissalat
    Heilbronner Eiersalat
    Heringsalat
    Hirtensalat im Glas
    Italienischer Nudelsalat
    Kaninchenleber auf Salat
    Karottensalat
    Karottensalat gegart
    Karottensalat mit Rucola
    Karottensalat mit Senfsoße
    Kartoffel - Wurstsalat
    Kartoffel- Möhrensalat
    Kartoffel-Matjes-Salat
    Kartoffel-Rote Bete Salat
    Kartoffelsalat mit Ei
    Kartoffelsalat mit Garnelen
    Kartoffelsalat mit Speck
    Käsesalat mit Früchten
    Käsesalat mit Radieschen
    Kichererbsensalat pikant
    Knackiger Gurkensalat
    Knackiger Matjessalat
    Knackiger Sommersalat
    Kohlrabi Salat
    Kohlrabi-Radieschensalat
    Kohlrabisalat fruchtig
    Kohlrabisalat würzig
    Krautsalat Mexiko
    Krautsalat mit Ananas
    Krautsalat mit Paprika
    Krautsalat mit Speck
    Krautsalat süß - sauer
    Lauwarmer Linsensalat
    Lauwarmer Spargelsalat
    Leichter Fleischsalat
    Leichter Nudelsalat
    Linsen - Salat
    Linsen- Walnuss- Salat
    Linsensalat mit Ei
    Linsensalat mit Graupen
    Linsensalat orientalisch
    Löwenzahnsalat
    Mairübchen - Salat
    Maissalat mit Schinken
    Makkaroni - Schinkensalat
    Matjes - Sommersalat
    Matjesfilet-Brotsalat
    Matjessalat
    Melonen - Gurkensalat
    Melonen-Käse-Salat
    Möhren- Apfelsalat
    Möhren-Orangen-Salat
    Möhrensalat im Glas
    Nizzasalat
    Nudel - Spinatsalat
    Nudel- Garnelensalat
    Nudel- Gemüsesalat
    Nudel-Lachssalat im Glas
    Nudelsalat
    Nudelsalat im Glas
    Nudelsalat mit Eiern
    Nudelsalat mit Käsesoße
    Nudelsalat mit Kichererbsen
    Nudelsalat mit Spargel
    Nudelsalat mit Thunfisch
    Nudelsalat mit Würstchen
    Nudelsalat mit Zucchini
    Paprikasalat süßsauer
    Pikante Gurkenwürfel
    Pikanter Eisbergsalat
    Pikanter Fischsalat
    Pikanter Fleischsalat
    Pikanter Kartoffelsalat
    Pikanter Käsesalat
    Pikanter Linsensalat
    Pikanter Möhrensalat
    Pikanter Paprikasalat
    Puten - Gemüsesalat
    Quinoa Avocado Salat
    Quinoa Salat
    Quinoa Salat mit Rucola
    Quinoa Tabouleh Salat
    Radicchiosalat - Käseecken
    Rindfleisch Bohnen Salat
    Rindfleischsalat
    Rindfleischsalat
    Rosenkohl Salat
    Rote Bete - Fischsalat
    Rote Bete Carpaccio
    Rote Bete Salat
    Rote Bete Salat fruchtig
    Rote Bete-Apfel Salat
    Roter Heringssalat
    Rotkohl- Hähnchensalat
    Rotkrautsalat
    Rucola - Lachssalat
    Rucolasalat mit Erdbeeren
    Rucolasalat mit Feta
    Russische Eier
    Russischer Fischsalat
    Russischer Salat
    Salat Gagack
    Schichtsalat klassische Art
    Schinken Käse Salat
    Schinken- Eisbergsalat
    Schwäb.Spätzle-Wurstsalat
    Schwäbischer Kartoffelsalat
    Schwäbischer Linsensalat
    Schwäbischer Wurstsalat
    Schwarzwurstsalat
    Schweizer Käsesalat
    Schweizer Wurstsalat
    Sellerie- Schinkensalat
    Selleriesalat
    Spargel - Gemüsesalat
    Spargel - Hähnchensalat
    Spargel-Nudelsalat Glas
    Spargelsalat
    Spargelsalat mit Kartoffeln
    Straßburger Wurstsalat
    Süßkartoffel- Joghurtsalat
    Tabouleh Salat
    Thunfisch Salat im Glas
    Thunfischsalat
    Ungarischer Gurkensalat
    Ungarischer Salat
    Walddorf-Salat
    Warmer Eisbergsalat
    Weisser Rettichsalat
    Windsor Salat
    Wurst - Käse - Salat
    Würziger Mairübchensalat
    Würziger Rindfleischsalat
    Zucchini - Gemüse - Salat
    Zucchini Salat
    Zucchinisalat mit Minze
    Zucchinisalat pikant
    Zuckerschotensalat
    Zwiebelfleisch