Coleslaw - amerikanischer Krautsalat

Coleslaw ist eine amerikanische Krautkreation, welche gerne als beliebte BBQ-Beilage zum Grillen, oder ganz klassisch als pikante Beilage auf einem Pulled Pork Burger, Hamburger, Wrap oder auch einfach als erfrischenden Krautsalat zu belegten Broten oder als Farbtupfer auf einem gemischten Salatteller serviert werden kann. Coleslaw kann man zwar im Handel als fertigen Salat kaufen, wobei man diesen auf vielfältige Weise einfach und billiger, vor allem ohne zusätzliche Konservierungsstoffe und dergleichen, selbst zubereiten kann.
Normalerweise wird für die Salatsoße beim Coleslaw reichlich Mayonnaise verwendet.
Hier bei meinem Rezept nehme ich dazu Sauerrahm, Joghurt und wenig Mayonnaise, was dem Krautsalat nach dem Durchziehen einen ebenfalls cremigen Geschmack, aber mit einem geringeren Fett und Kaloriengehalt als nur mit Mayonnaise zubereitet, geben.

Zutaten: für 4 Personen

600 g Weißkraut oder Spitzkohl
2 mittelgroße Möhren
1 mittelgroße Zwiebel
Für die Salatsoße:
200 g saure Sahne (10 % Fett)
150 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Salz
1 leicht gehäuften TL Zucker
Frisch gemahlener Pfeffer
1 – 2 EL hellen Balsamiko Essig oder
Nach Wunsch etwas Zitronensaft
2 EL Pflanzenöl
½ Bund Schnittlauch

Bild von Coleslaw - amerikanischer Krautsalat

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Coleslaw – amerikanischer Krautsalat zuerst die entsprechende Menge vom Kraut in dünne Streifen schneiden und gleich in eine Salatschüssel geben.

Zwei mittelgroße Möhren putzen, anschließend auf der Gemüsereibe dünn abreiben und zum Kraut geben.

Geschälte Zwiebel in feine Zwiebelwürfel schneiden und ebenfalls hinzugeben.

Nun mit sauber gewaschenen Händen das Krautgemisch mit den Fingern etwas durchkneten, dadurch werden die Krautstreifen etwas weicher.

Für die Salatmarinade:
In einer extra Schüssel aus den oben genannten Zutaten eine leicht süßsaure Salatsoße zusammen rühren.
Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer pikant abschmecken.
Zuletzt 2 EL Pflanzenöl (kein Olivenöl) unter die Marinade rühren und den Coleslaw damit anmachen.
Anschließend gut abgedeckt für einige Stunden, ober über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Vor dem Servieren den Coleslaw kosten und wenn notwendig, nach persönlichem Geschmack abschmecken.
Kurz vor dem Servieren den in feine Röllchen geschnittenen Schnittlauch unter den Krautsalat mischen.


Nährwertangaben:

Eine Portion Coleslaw – amerikanischer Krautsalat enthalten ca. 220 kcal und ca. 16 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Coleslaw - amerikanischer Krautsalat- Klicken zur Bildergalerie

    Ackersalat mit Orangen
    Ackersalat mit Speck
    Bayerischer Wurstsalat
    Bayrischer Rettichsalat
    Blumenkohlsalat
    Bohnen - Pfifferlingssalat
    Bohnen-Paprikasalat
    Bohnensalat
    Bohnensalat mit Schafskäse
    Bohnensalat pikant
    Brotsalat - Panzanella
    Bulgur Salat im Glas
    Bunter Herbstsalat
    Bunter Kartoffelsalat
    Caesar Salat
    Champignon Salat
    Chefsalat
    Chicorée Salat pikant
    Chicorée-Fenchel Salat
    Chicoréesalat mit Trockenobst
    Chicoree mit Lachs
    Chicoree mit Senfsoße
    Chicoree Salat klassisch
    Chicoree- Lachsforellensalat
    Chinakohlsalat
    Chinesischer Salat
    Coleslaw - Krautsalat
    Couscous Salat
    Dinkelsalat
    Eiersalat mit Gemüse
    Eisbergsalat mit Äpfeln
    Eisbergsalat mit Früchten
    Eisbergsalat mit Radieschen
    Eisbergsalat mit Rahmsauce
    Emmentaler Sommersalat
    Endivien-Matjes Salat
    Farmersalat
    Fenchel - Garnelensalat
    Fenchel - Orangensalat
    Fenchel- Apfelsalat
    Fenchelsalat
    Fenchelsalat mit Joghurtsoße
    Feuriger Hähnchensalat
    Fleisch-Ananas-Salat
    Fleischkäsesalat
    Fleischsalat
    Fruchtiger Krautsalat
    Frühlings - Salat
    Garnelen - Spargelsalat
    Garnelensalat mit Curry
    Geflügelsalat mit Käsesoße
    Gemüse - Apfelsalat
    Gemüsesalat
    Geriebener Kartoffelsalat
    Graupen- Schafskäsesalat
    Griechischer Bauernsalat
    Grüne Gurken mit Joghurt
    Grüner Spargelsalat
    Grünkern - Paprikasalat
    Hähnchen - Apfelsalat
    Hähnchen - Käsesalat
    Hähnchen Gurkensalat
    Hähnchen-Räucherlachssalat
    Hähnchen-Reissalat
    Heilbronner Eiersalat
    Heringsalat
    Hirtensalat im Glas
    Italienischer Nudelsalat
    Kaninchenleber auf Salat
    Karottensalat
    Karottensalat gegart
    Karottensalat mit Rucola
    Karottensalat mit Senfsoße
    Kartoffel - Wurstsalat
    Kartoffel- Möhrensalat
    Kartoffel-Matjes-Salat
    Kartoffel-Rote Bete Salat
    Kartoffelsalat mit Ei
    Kartoffelsalat mit Garnelen
    Kartoffelsalat mit Speck
    Käsesalat mit Früchten
    Käsesalat mit Radieschen
    Kichererbsensalat pikant
    Knackiger Gurkensalat
    Knackiger Matjessalat
    Knackiger Sommersalat
    Kohlrabi Salat
    Kohlrabi-Radieschensalat
    Kohlrabisalat fruchtig
    Kohlrabisalat würzig
    Krautsalat Mexiko
    Krautsalat mit Ananas
    Krautsalat mit Dill
    Krautsalat mit Paprika
    Krautsalat mit Speck
    Krautsalat süß - sauer
    Lauwarmer Linsensalat
    Lauwarmer Spargelsalat
    Leberkäsesalat
    Leichter Fleischsalat
    Leichter Nudelsalat
    Linsen - Salat
    Linsen- Walnuss- Salat
    Linsensalat im Glas
    Linsensalat mit Ei
    Linsensalat mit Graupen
    Linsensalat orientalisch
    Löwenzahnsalat
    Mairübchen - Salat
    Mairübchensalat Rezept
    Maissalat mit Schinken
    Makkaroni - Schinkensalat
    Matjes - Sommersalat
    Matjes-Apfel-Salat
    Matjesfilet-Brotsalat
    Matjessalat
    Melonen - Gurkensalat
    Melonen-Käse-Salat
    Möhren- Apfelsalat
    Möhren-Orangen-Salat
    Möhrensalat im Glas
    Möhrensalat mit Sesam
    Nizzasalat
    Nudel - Spinatsalat
    Nudel- Garnelensalat
    Nudel- Gemüsesalat
    Nudel-Lachssalat im Glas
    Nudel-Thunfischsalat im Glas
    Nudelsalat
    Nudelsalat Caprese
    Nudelsalat im Glas
    Nudelsalat mit Eiern
    Nudelsalat mit Käsesoße
    Nudelsalat mit Kichererbsen
    Nudelsalat mit Pilzen
    Nudelsalat mit Spargel
    Nudelsalat mit Thunfisch
    Nudelsalat mit Würstchen
    Nudelsalat mit Zucchini
    Paprika-Nudelsalat
    Paprikasalat süßsauer
    Pikante Gurkenwürfel
    Pikanter Eisbergsalat
    Pikanter Fischsalat
    Pikanter Fleischsalat
    Pikanter Kartoffelsalat
    Pikanter Käsesalat
    Pikanter Linsensalat
    Pikanter Möhrensalat
    Pikanter Paprikasalat
    Pikanter Sommersalat
    Puten - Gemüsesalat
    Quinoa Avocado Salat
    Quinoa Salat
    Quinoa Salat mit Rucola
    Quinoa Tabouleh Salat
    Radicchiosalat - Käseecken
    Reisnudel-Hähnchensalat
    Rindfleisch Bohnen Salat
    Rindfleischsalat
    Rindfleischsalat
    Rindfleischsalat im Glas
    Rosenkohl Salat
    Rote Bete - Fischsalat
    Rote Bete Carpaccio
    Rote Bete Salat
    Rote Bete Salat fruchtig
    Rote Bete-Apfel Salat
    Roter Heringssalat
    Rotkohl- Hähnchensalat
    Rotkrautsalat
    Rucola - Lachssalat
    Rucolasalat mit Erdbeeren
    Rucolasalat mit Feta
    Russische Eier
    Russischer Fischsalat
    Russischer Salat
    Salat Gagack
    Schichtsalat klassische Art
    Schinken Käse Salat
    Schinken- Eisbergsalat
    Schwäb.Spätzle-Wurstsalat
    Schwäbischer Kartoffelsalat
    Schwäbischer Linsensalat
    Schwäbischer Wurstsalat
    Schwarzwurstsalat
    Schweizer Käsesalat
    Schweizer Wurstsalat
    Sellerie- Schinkensalat
    Selleriesalat
    Spargel - Gemüsesalat
    Spargel - Hähnchensalat
    Spargel-Nudelsalat Glas
    Spargelsalat
    Spargelsalat mit Estragon
    Spargelsalat mit Kartoffeln
    Spargelsalat mit Käse
    Straßburger Wurstsalat
    Süßkartoffel- Joghurtsalat
    Tabouleh Salat
    Thunfisch Salat im Glas
    Thunfischsalat
    Ungarischer Gurkensalat
    Ungarischer Salat
    Walddorf-Salat
    Warmer Eisbergsalat
    Weiße Bohnen Salat
    Weisser Rettichsalat
    Windsor Salat
    Wurst - Käse - Salat
    Wurstsalat ungarische Art
    Würziger Mairübchensalat
    Würziger Rindfleischsalat
    Zucchini - Gemüse - Salat
    Zucchini Salat
    Zucchinisalat mit Minze
    Zucchinisalat pikant
    Zuckerschotensalat
    Zwiebelfleisch