Panierter Hirtenkäse auf Zucchini

Hirtenkäse in Lake gereift ist ein saftiger Frischkäse, welcher im Gegensatz zu Fetakäse nicht aus Schafs- oder Ziegenmilch, sondern aus Kuhmilch hergestellt wird.
Hirtenkäse ist im Geschmack milder und weniger bröselig als der griechische Fetakäse und deshalb besonders gut zum Panieren und Ausbacken in heißem Fett geeignet.

Zutaten: für 4 Personen

200 Hirtenkäse in Salzlake gereift
1 Ei Gr. M
Etwas Salz
1 EL kalte Milch oder Wasser
2 El Mehl (50 g)
4 EL Semmelbrösel oder Paniermehl (50g)
4 – 5 EL Pflanzenöl zum Ausbacken
Für das Zucchinigemüse:
600 g frische Zucchinis
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
1 EL frischer gehackter Rosmarin
60 g Tomatenmark (3-fach konzentriert)
Ca. 10 EL kaltes Wasser
Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Bild von Panierter Hirtenkäse auf Zucchini

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Panierter Hirtenkäse auf Zucchini sollte man zuerst das Zucchinigemüse fertigstellen.
Dazu gewaschene Zucchini samt der Schale entweder in kleinere Würfel oder in ca. 5 – 6 cm lange dünne Streifen schneiden.

Geschälte Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
Rosmarin etwas kleiner hacken.

Für die Tomatensauce zum Ablöschen:
Tomatenmark mit kaltem Wasser verdünnen, Rosmarin ebenfalls unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

2 EL Pflanzenöl (Raps Kernöl etc.) in einer tiefen Pfanne oder Kochtopf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin hellglasig anbraten.

Zucchini- Streifen oder Würfel hinzugeben und unter mehrfachem Wenden ca. 5 Minuten mitanbraten, mit etwas Salz bestreuen und mit der vorbereiteten kalten Tomatensauce begießen.
Erneut unter Wenden aufkochen, danach das Zucchinigemüse nach persönlichem Geschmack langsam weichschmoren. Dabei immer wieder umrühren und bei Bedarf wenig zusätzliche Flüssigkeit nachgießen.
Zuletzt das Zucchinigemüse mit Salz und reichlich schwarzen Pfeffer pikant abschmecken und zugedeckt warmhalten.

Für die panierten Hirtenkäse Stücke.
Käsestück in der Mitte durchschneiden, danach jede Hälfte so quer durchschneiden, dass der Käse etwa 1 cm dick ist und 4 Käseplatten entstehen.
Diese Käseplatten dann nochmals jeweils halbieren, damit im Endeffekt 8 viereckige Hirtenkäse Stücke entstanden sind.

1 Ei mit etwas Milch und einer Prise Salz in einem tiefen Teller verquirlen.

Auf einen zweiten Teller das Mehl und einem dritten Teller die Semmelbrösel oder Paniermehl geben.

Nun die Hirtenkäsestücke durch die Panierstraße ziehen.
Dabei die Käsestücke zuerst auf beiden Seiten im Mehl wälzen, danach auf beiden Seiten durch die Eiermilch ziehen und zuletzt ringsum mit den Semmelbröseln panieren.

In einer Bratpfanne in heißem Öl die Hirtenkäsestücke bei etwas reduzierter Hitze langsam auf beiden Seiten knusprig ausbacken und zusammen mit dem Zucchinigemüse als vegetarisches Gericht genießen.


Nährwertangaben:

Bei 4 Personen, enthalten 1 Portion Panierter Hirtenkäse mit Zucchini ca. 330 kcal und ca. 21g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Panierter Hirtenkäse auf Zucchini- Klicken zur Bildergalerie

    Amaranth Bratlinge
    Auberginen - Küchlein
    Ausgeb. Polentaschnitten
    Ausgebackene Auberginen
    Blumenkohl italienisch
    Bohnen mit Tomatensoße
    Bratkartoffeln-Linsensalat
    Brokkoli Bratlinge
    Brokkoli mit Currysoße
    Brokkolipüree
    Bulgur mit Möhrengemüse
    Chicoree geschmort
    Eier mit Senfsoße
    Falafel
    Fenchel im Ausbackteig
    Fenchel überbacken
    Fenchelgemüse
    Fenchelrisotto
    Feta im Eiermantel
    Gefüllte Zucchiniröllchen
    Gemischte Gemüsepfanne
    Gemüse - Linsennudeln
    Gemüse - Spätzle - Pfanne
    Gemüse Chili
    Gemüse Frikadellen
    Gemüse Lasagne
    Gemüse orientalisch
    Gemüse-Burger Rezept
    Gemüsepuffer
    Gemüsespieß mit Dip
    Gemüsestrudel
    Gnocchi Grundrezept
    Gnocchi mit Gemüsesoße
    Gnocchi mit Pfifferlingen
    Gnocchi mit Salbeibutter
    Grünes Linsengemüse
    Grünkern - Paprikasalat
    Grünkern Bratlinge
    Grünkern-Gemüsepfanne
    Haferflocken - Küchlein
    Hefepfannkuchen gefüllt
    Hirtenkäse auf Zucchini
    Hummus
    Italienische Fenchelpfanne
    Italienischer Nudelsalat
    Karotten- Auflauf
    Kartoffel Auflauf
    Kartoffel- Champignonpfanne
    Kartoffelpfannkuchen
    Kartoffelpuffer
    Käsekartoffeln
    Kastaniennudelpfanne
    Kichererbsen-Haferbratling
    Kleine Gemüsefrikadellen
    Knuspriges Käseschnitzel
    Kohlrabi mit Pilzfüllung
    Kohlrabi paniert
    Kräuter - Risotto
    Kräuter - Schupfnudeln
    Kräuterpfannkuchen
    Kürbis - Pilzgemüse
    Kürbis - Risotto
    Kürbis - Soße
    Kürbis Gnocchi
    Kürbis Taschen
    Kürbisgemüse pikant
    Kürbispuffer
    Lauchauflauf
    Lauchpfannkuchen
    Linsen - Bratlinge
    Linsen asiatisch gewürzt
    Linsen orientalisch gewürzt
    Linsen- Brotaufstrich
    Linsen- Mangoldsuppe
    Linsen- Walnusssalat
    Linsen-Brokkoli-Topf
    Linsenbällchen frittiert
    Linsengemüse pikant
    Linsengericht mit Reis
    Linsenpfanne
    Linsensalat orientalisch
    Linsentaler aus der Pfanne
    Mairübchen
    Marinierte Austernpilze
    Maronengemüse
    Möhren - Nudelpfanne
    Möhren Curry pikant
    Möhren Quiches
    Möhren-Reis-Puffer
    Möhrenpuffer
    Nudel - Spinatsalat
    Nudeln mit Brokkoli
    Nudeln mit Olivensoße
    Nudeln mit Wirsung
    Pasta - Kürbiskernpesto
    Pasta Zucchinitomatensoße
    Pasta- Spinat-Käsesoße
    Pfifferling Soufflé
    Pilz Risotto
    Pilzschnitzel
    Quinoa Bratlinge
    Quinoa Burger
    Quinoa Gemüsepfanne
    Ratatouille überbacken
    Reis mit Erbsen
    Ricotta Spinatmaultaschen
    Risotto
    Rosmarinrisotto
    Rote Bete überbacken
    Rote Linsen mit Tofu
    Rotes Linsengemüse
    Schwäbischer Eierhaber
    Sellerieschnitzel
    Spaghetti mit Linsen
    Spargel Risotto
    Spinat Risotto
    Spinatbratlinge
    Spinatgemüse
    Spinatpfannkuchen
    Sprossen Puffer Rezept
    Staudensellerie-Apfelgemüse
    Tofu - Gemüsepfanne
    Tofu Bolognese Sauce
    Tofu Frikadellen
    Tofu mit Stangensellerie
    Tomaten Gratin Provence
    Tomatensuppe
    Überbackene Auberginen
    Weiße Bohnen Frikadellen
    Wirsinggemüse asiatisch
    Wirsingnudeln
    Wokgemüse in Kokossoße
    Zucchini Bratlinge
    Zucchini Kuchen
    Zucchini Omelett
    Zucchini Puffer
    Zucchini- Käsepuffer
    Zucchini- Pfannkuchen
    Zucchinistäbchen