Blaubeeren Küchlein

Zutaten: für 4 Personen

Für den Pfannkuchenteig:
3 Eier getrennt
100 g Zucker
175 ml kalte Milch
1 Päckchen Vanillezucker(8 g)
150 g Mehl
1 TL Backpulver

250 g frische Blaubeeren
oder Heidelbeeren
Puderzucker zum Bestreuen
Öl zum Ausbacken


Bild von Blaubeeren Küchlein

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Dieses Rezept für Blaubeeren Küchlein ist sowohl für ein Dessert, als Süßspeise oder auch zum Nachmittagskaffee als Kuchenersatz, geeignet.
Die Zubereitung der kleinen Pfannküchlein ist einfach und schnell.
Blaubeeren in einem Sieb kurz unter kaltem Wasser abspülen, danach gut abtropfen lassen.
Für den Teig die Eier in Eidotter und Eiweiß trennen, in zwei verschiedene Rührschüsseln geben.
Die Eiweiße mit dem elektrischen Handmixer zu steifem Eischnee schlagen.
Gleich mit den benutzten Rührstäben weiterarbeiten.
Dabei zu den Eidottern den Zucker und die kalte Milch in die Rührschüssel einfüllen.
Wiederum mit dem Handmixer alles schön schaumig aufschlagen.
Mehl mit einer Prise Salz, Backpulver und Vanillezucker mischen und in den Eierschaum einrühren.
Zuletzt den Eischnee locker unter den Pfannkuchenteig ziehen.

In einer beschichteten Bratpfanne etwas Öl erhitzen, mit einem EL jeweils 2 - 3 kleinere Pfannküchlein in die Pfanne setzen.
Sofort auf den noch flüssigen Teig ein paar Blaubeeren verteilen, dabei die Temperatur der Herdplatte etwas zurück drehen, damit die Küchlein nicht zu braun werden.
Wenn der Teigrand etwas dunkler wird, die Blaubeerenküchlein mit einem Pfannenwender vorsichtig wenden und langsam fertig backen.
Die kleinen Küchlein auf einer vorgewärmten Platte warm halten, bis alles fertig gebacken ist.
Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen.


Tipp:

Diese kleinen Blaubeerpfannenkuchen sind im Geschmack sehr saftig und fruchtig.
Kalte, übrig gebliebene Blaubeerenküchlein kann man später nochmals für 20 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen und so nochmals warm genießen.

Nährwertangaben:

Eine Portion hat insgesamt, ohne Fett zum Ausbacken, ca. 325 kcal und ca.6 g Fett

Werbung