Rührkuchen Rezepte

Kuchen aus Rührteig sind eine schnell und leckere Art Kuchen zu backen. Das Grundprinzip ist immer dasselbe. Die Zutaten werden nacheinander in eine Schüssel gegeben, gut aufgeschlagen und verrührt und anschließend in einer Backform gebacken. Schon im Sandkasten und Kindergarten wird dies mit dem bekannten Lied „Backe backe Kuchen…“ besungen.

Im Normalfall gibt man Zucker, Eier, Butter oder Margarine, Milch und Mehl als Hauptzutaten in den Rührteig. Mit einem Grundrezept für Rührteig kann man quasi aus dem Kopf einen leckeren Rührteigkuchen zubereiten. Man muss sich nur ein paar Zutaten-Mengen-Verhältnisse merken.

Auf diesen Seiten finden Sie einige Rezepte für Rührteigkuchen zusammengefasst.

Ein Schokokuchen für eine kleine Gugelhupfform.
Zum Rezept
Der Klassiker mit feinem Zitronen Zuckerguss.
Zum Rezept
Der Zebrakuchen hat ein außergewönliches Teigmuster. Besonders beliebt bei Kindern.
Zum Rezept
Schmeckt lecker und sieht gut aus.
Zum Rezept
So haben Sie ihr Rezept immer dabei. Das Geheimnis eines guten Rührteigs.
Zum Thema
Selbstgebackener Apfelkuchen schmeckt einfach lecker und gelingt jedem.
Zu den Rezepten
Muffins kann man in vielen leckeren Varianten backen...
Zu den Rezepten
Oft ist ein normaler Kuchen einfach zu viel. Aber warum groß, wenn es auch klein geht.
Zu den Rezepten
Kuchenrezepte Überblick
Newsletter An- oder Abmeldung

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.
Ich werde Sie regelmäßig über neue Rezepte informieren.

Registrieren abmelden

Anzeige