Schinkenhörnchen

Zutaten: für ca. 46 Stück

Für den Teig:
250 g Mehl
250 g Butter
250 g Magerquark
1 Prise Salz
Für die Füllung:
150 g gekochter Schinken
80 - 100 g mageren Rauchschinken
Nach Wunsch zusätzlich:
1 angebratene Zwiebel in
kleine Würfel geschnitten
etwas frische Petersilie
zum Bestreichen:
1 Eigelb mit etwas Milch verquirlt
Außerdem:
Kümmel zum Bestreuen der Schinkenhörnchen

Bild von Schinkenhörnchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für das Rezept Schinkenhörnchen als erstes Mehl, Butter, Quark und Salz zu einem glatten Teig kneten.
Wenn der Schinkenhörnchenteig noch etwas klebt nach und nach soviel Mehl zugeben, bis ein glatter nicht mehr klebender Teig entsteht.

Diesen Teig in eine Plastiktüte oder Alufolie geben und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Noch besser ist es , wenn man ihn über Nacht in den Kühlschrank legt. Je kühler der Teig desto besser lässt er sich für die Schinkenhörnchen ausrollen.

Für die Zubereitung den Teig in mehreren Portionen mit dem Wellholz dünn ausrollen, mit einem Messer in 10 cm lange Streifen , sowie nochmals in 10 cm große Vierecke schneiden.

Für die Füllung der Schinkenhörnchen:
Den gekochten und gerauchten Schinken in feine Streifen schneiden und in einer Schüssel gut vermengen.
Nach Wunsch noch Zwiebeln klein schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne goldgelb anbraten. Ebenfalls zum Schinken geben.

Wer es noch etwas herzhafter mag kann auch noch etwas geriebenen Käse, zum Beispiel Emmentaler in die Schinkenmasse hinein geben.

Die Füllung der Schinkenhörnchen mit Pfeffer, Salz nach Bedarf und der kleingeschnittenen Petersilie abschmecken.

In jede Mitte eines Teigstückchens etwas von der Schinken Füllung geben. Von einer Ecke aus zu Schinkenhörnchen zusammen rollen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
Die Schinkenhörnchen mit zerquirltem Eigelb betreichen, Kümmel darauf streuen und im vorgeheiztem Backofen bei 200 ° C, etwa 25 Minuten goldbraun backen.

Noch lauwarm zu einem Glas Sekt oder Weißwein servieren.
Die Schinkenhörnchen können sehr gut auf Vorrat eingefroren werden.
Bei Bedarf die Schinkenhörnchen nur nochmals kurz aufbacken.


Tipp:

Noch herzhafter schmecken diese Schinkenhörnchen, wenn man eine, in kleine Würfel geschnittene Zwiebel vorher in etwas Fett glasig anbrät und dann zusammen mit dem Schinken füllt.

Nährwertangaben:

Bei 46 Schinkenhörnchen,, hat 1 Stück ca. 75 kcal und ca. 5 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Schinkenhörnchen- Klicken zur Bildergalerie

    Blätterteig Gebäck
    Blätterteig Halbmonde
    Brotfladen mit Lauch
    Bunter Gemüsekuchen
    Currytaschen
    Dinkel - Zwiebelkuchen
    Dinkel Flammkuchen
    Dinkel Grieben-Pogatschen
    Feta-Ricotta-Salzgebäck
    Flachswickel gesalzen
    Flammekuchen (andere Art)
    Flammkuchen
    Flammkuchen mit Birnen
    Flammkuchen mit Lauch
    Flammkuchen mit Salami
    Flammkuchen mit Spitzkohl
    Flammkuchen-Ziegenkäse
    Gefüllte Hefetaschen
    Gefüllte Hefeteigtaschen
    Gefüllte Teigtäschchen
    Gemüse Torteletts Rezept
    Gemüsestrudel
    Griebenschmalz Brötchen
    Grissini
    Gründonnerstagsbrezeln
    Herzhafter Käsekuchen
    ital. Selleriekuchen
    Kartoffelgebäck
    Käse Salami Muffins
    Käsefüße
    Käsegebäck aus der Pfanne
    Käsegebäck mit Paprika
    Käsetörtchen
    Kleine Gemüsetarte
    Kleiner Zwiebelkuchen
    Knuspriges Salzgebäck
    Krautkuchen
    Krautstrudel
    Kürbiskuchen pikant
    Lachshörnchen
    Lauchkuchen
    Möhrentörtchen
    Parmesanplätzchen
    Pfifferling- Tarte
    Pide mit Feta und Spinat
    Pikante Hefeschnecken
    Pikante Käsehörnchen
    Pikante warme Törtchen
    Pizza Calzone
    Pizza Margherita
    Pizza mit Ziegenkäse
    Pizza Rucola
    Pizza Salami- spezial
    Pizza Schinken-Mozzarella
    Räucherlachs Hörnchen
    Ricotta - Schinkentäschchen
    Ricotta Lauch Törtchen
    Salbei- Brotplätzchen
    Salzkuchen mit Mürbteig
    Schinken-Käse-Taschen
    Schinkenhörnchen
    Schinkenkräcker
    Schwäb. Zwiebelkuchen
    Schwäbischer Salzkuchen
    Schweizer Käsewähe
    Sesamstangen
    Spargel - Tarte
    Spargel Schinken Muffins
    Spargelkuchen
    Spargeltörtchen
    Speckbrötchen
    Spinat - Schinkenhörnchen
    Spinat Pita
    Zucchini Kuchen
    Zucchini Tarteletts
    Zwiebelkuchen Elsass
    Zwiebelkuchen Provence
    Zwiebelkuchen vom Blech