Schinken-Käse-Taschen

Zutaten: für 16 Stück



Für den Teig:
250 g Mehl
1 Prise Salz
250 g Butter
250 g Magerquark
Für die Füllung:
150 g gerauchter magerer Schinken
150 g Gouda Käse in Scheiben
1 Ei
Salz
gemahlener weißer Pfeffer
1 Handvoll Basilikumblätter
oder ersatzweise frische Petersilie
Zum Bestreichen:
1 zusätzliches Ei getrennt

Bild von Schinken-Käse-Taschen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Aus Mehl, Salz, zimmerwarmer Butter und Magerquark mit den Händen rasch einen Teig kneten. Sollte er noch kleben, etwas Mehl hinzu geben.
Diesen Teig in Folie gewickelt für ein paar Stunden in den Kühlschrank legen, oder noch besser über Nacht bis zum nächsten Tag kühl lagern.
Für die Füllung Schinken und Käse in sehr kleine Würfel schneiden. 1 Ei unterrühren, salzen, pfeffern und zuletzt die klein geschnittenen Kräuter unterheben.
Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
Den Teig rechtzeitig aus dem Kühlschrank holen.
Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche den Teig dünn mit einem Wellholz auswellen.
Mit einem Messer oder Backrädchen aus dem Teig etwa 10 x 10 cm große Vierecke ausschneiden.
Das zusätzliche Ei in zwei Tassen in Eidotter und Eiweiß trennen.
Die ausgeschnittenen Teigstücke, ringsum an den Rändern, mit verquirltem Eiweiß bestreichen.
Jeweils 1 knappen EL von der Füllung auf jedes Teigstück geben und von einer Spitze zur anderen zu einem Dreieck zusammen klappen.
Die Teigränder sehr gut zusammendrücken, damit sie sich später beim Backen nicht an den Rändern öffnen. Die so gut vorbereiteten Teigtaschen auf ein Backblech legen.
Das übrige Eigelb mit etwas Milch verquirlen und die fertig gefüllten Schinkentaschen damit satt einpinseln.
Im auf 200 ° C vor geheiztem Backofen auf der mittleren Einschubleiste des Backofens
20 - 25 Minuten backen.


Tipp:

Nach diesem Rezept kann man die gefüllten Taschen auch auf Vorrat backen, danach einfrieren und bei Bedarf nur noch einmal kurz aufbacken.
Sie sollten immer warm serviert werden.
Servieren kann man Sie zu einem Abendessen nach einer Suppe.
Zu überraschenden Besuch zu einem Glas Bier oder Wein.
Sehr gut passen Sie aber auch zu einem Sonntagsbrunch.

Nährwertangaben:

Bei insgesamt 16 Stück, hat eine gefüllte Tasche ca. 240 kcal und ca. 17 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Schinken-Käse-Taschen- Klicken zur Bildergalerie

    Blätterteig Gebäck
    Blätterteig Halbmonde
    Brotfladen mit Lauch
    Bunter Gemüsekuchen
    Currytaschen
    Dinkel - Zwiebelkuchen
    Dinkel Flammkuchen
    Dinkel Grieben-Pogatschen
    Feta-Ricotta-Salzgebäck
    Flachswickel gesalzen
    Flammekuchen (andere Art)
    Flammkuchen
    Flammkuchen mit Birnen
    Flammkuchen mit Lauch
    Flammkuchen mit Salami
    Flammkuchen mit Spitzkohl
    Flammkuchen-Ziegenkäse
    Gefüllte Hefetaschen
    Gefüllte Hefeteigtaschen
    Gefüllte Teigtäschchen
    Gemüse Torteletts Rezept
    Gemüsestrudel
    Griebenschmalz Brötchen
    Grissini
    Gründonnerstagsbrezeln
    Herzhafter Käsekuchen
    ital. Selleriekuchen
    Kartoffelgebäck
    Käse Salami Muffins
    Käsefüße
    Käsegebäck aus der Pfanne
    Käsegebäck mit Paprika
    Käsetörtchen
    Kleine Gemüsetarte
    Kleiner Zwiebelkuchen
    Knuspriges Salzgebäck
    Krautkuchen
    Krautstrudel
    Kürbiskuchen pikant
    Lachshörnchen
    Lauchkuchen
    Möhrentörtchen
    Parmesanplätzchen
    Pfifferling- Tarte
    Pide mit Feta und Spinat
    Pikante Hefeschnecken
    Pikante Käsehörnchen
    Pikante warme Törtchen
    Pizza Calzone
    Pizza Margherita
    Pizza mit Ziegenkäse
    Pizza Rucola
    Pizza Salami- spezial
    Pizza Schinken-Mozzarella
    Räucherlachs Hörnchen
    Ricotta - Schinkentäschchen
    Ricotta Lauch Törtchen
    Salbei- Brotplätzchen
    Salzkuchen mit Mürbteig
    Schinken-Käse-Taschen
    Schinkenhörnchen
    Schinkenkräcker
    Schwäb. Zwiebelkuchen
    Schwäbischer Salzkuchen
    Schweizer Käsewähe
    Sesamstangen
    Spargel - Tarte
    Spargel Schinken Muffins
    Spargelkuchen
    Spargeltörtchen
    Speckbrötchen
    Spinat - Schinkenhörnchen
    Spinat Pita
    Zucchini Kuchen
    Zucchini Tarteletts
    Zwiebelkuchen Elsass
    Zwiebelkuchen Provence
    Zwiebelkuchen vom Blech