Stevia selber anbauen

Stevia lässt sich wunderbar auch im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen. Dabei ist Stevia in der Pflege ziemlich unkompliziert. Da Stevia erst seit einigen Jahren offiziell als Lebensmittel verkauft werden darf war das selber anpflanzen einige der wenigen Möglichkeiten Stevia zu beziehen. Als letzte Alternative konnte Stevia nur im Ausland bezogen werden.

Steviapflanzen kann man seit ein paar Jahren auch bei uns in Gartencentern, auf Wochenmärkten oder im Internet kaufen. Diese Topfpflanzen sollten an einem warmen (über 20 ° C) Ort auf dem Balkon oder an einer geschützten Stelle im Garten eingegraben, während der Sommerzeit ihren Platz finden.

Pflege

Etwa im Monat Juni bis Juli blüht die Stevia, danach sollte man die Pflanze gut zurück schneiden, damit sie wieder neu austreiben kann. Das Pflücken der Blätter, die Pflege und das Gießen von diesem Honigkraut sind in etwa die gleiche Vorgehensweise wie es bei dem ebenfalls wärme Liebenden Basilikum der Fall ist.

Gepflückt werden auch da immer nur die Blätter, welche man gegen Ende der Vegetation auch sehr gut als Wintervorrat trocknen und zum Süßen von Tees, indem man sie mit dem Tee aufbrüht, verwenden kann. Die Stevia Pflanze kann man aber auch an einem frostfreien kühlen Ort überwintern. Dabei welken und fallen die Blätter und Stängel ab, der Wurzelballen überwintert im Allgemeinen sehr gut und treibt im Frühjahr wieder neu aus.

Stevia vermehren

Aber es ist auch einen Versuch wert, sich Ende August bis September einige Kopfstecklinge von der Pflanze abzuschneiden, dabei sollten mindestens darunter noch 3 Blätter stehen. Diese Stecklinge in einen kleinen Blumentopf in die Erde setzen, gießen, mit einer Folienhaube abdecken und warten (was ein paar Wochen dauern kann) bis die Stecklinge gewurzelt haben. Auf diese Weise hat man im Frühjahr wieder neue Steviapflanzen zur Verfügung.

Anzeige
Alles über Stevia.
Zum Thema
Infos über Kräuter und was man damit alles machen kann.
Zum Thema
Kräuterkunde Überblick
Newsletter An- oder Abmeldung

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.
Ich werde Sie regelmäßig über neue Rezepte informieren.

Registrieren abmelden