Kräuter einfrieren

Kräuter in einem Behälter
einfrieren
Kräuter sollten natürlich am besten frisch verwendet werden. Aber manchmal kann man nicht alle Kräuter die man gerade hat sofort verwenden. Zum Beispiel, wenn man frische Kräuter auf dem Markt gekauft hat oder seinen Kräuterstrauch zurückschneiden möchte, damit er wieder frisch austreiben kann.

Es gibt prinzipiell die Möglichkeit Kräuter zu trocknen und damit haltbar zu machen. Mit vielen Kräutern lässt sich das recht einfach machen ohne dass die Qualität allzu sehr leidet. Neben dem Trocknen der Kräuter können diese auch eingefroren werden.

Im einfachsten Fall schneidet man die Kräuter schon passend für eine spätere Verwendung klein und gibt diese in eine verschließbare Box, die für die Verwendung im Gefriergerät geeignet ist. So können die Kräuter nach Bedarf entnommen werden. Die Kräuter sollten trocken sein, wenn man Sie einfriert. Ansonsten bleiben die Kräuter nicht rieselfähig und gefrieren zu einem großen Klumpen zusammen.

Auf diese Weise können Sie sich auch eine ganz persönliche Kräutermischung vorbereiten. Beispielsweise eine Mischung mit mediterranen Kräutern wie Rosmarin und Thymian. So hat man dann für ein Ratatouille immer die frischen Kräuter zur Hand.

Die Kräuterwürfel können auch in
Alufolie verpackt werden
Eine weitere sehr einfache Art Kräuter zu portionieren und einzufrieren ist in Form von Eiswürfeln. Dazu werden die Kräuter entsprechend klein geschnitten und entweder sortenrein oder als Mischung in eine Eiswürfelform gefüllt.

Die Formen werden dann mit Wasser oder Brühe aufgefüllt und dann eingefroren. Die einzelnen Eiswürfel können dann entweder direkt aus der Form verwendet werden oder einzeln in Alufolie oder in eine Kunststofftüte gepackt werden. So hat man immer einen Kräuterwürfel mit frischen Kräutern parat.

Infos über Kräuter und was man damit alles machen kann.
Zum Thema
Pesto kann man nicht nur aus Basilikum machen.
Zu den Rezepten
Mit Pasta kann man fast jeden begeistern.
Zu den Rezepten
Kräuterbutter kann man in vielen Variationen machen.
Zu den Rezepten
Kräuterkunde Überblick
Newsletter An- oder Abmeldung

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.
Ich werde Sie regelmäßig über neue Rezepte informieren.

Registrieren abmelden

Anzeige