Aioli selber machen- Step by Step

Pfannkuchen selber machen

Aioli wird in Spanien zu Brot und Oliven gegessen und ist ein typischer Einstieg in ein spanisches Essen. Aber auch zum Grillen oder zu Fisch und Fleisch schmeckt diese Knoblauch Creme perfekt.

Dieses Rezept für eine Aioli basiert auf einer Mayonnaise Grundlage. Das ursprüngliche Original Rezept verwendet kein Ei da dies in den warmen Gefilden die Haltbarkeit der Aioli beeinträchtigt. Im Orginal Rezept wird der Knoblauch in einem Mörser zu einer feinen Paste verarbeitet und dann mit Öl im Mörser zu einer Creme emulgiert.

Als Hilfsmittel benötigt man im Grunde nur eine Rührschüssel und einen Schneebesen. Damit kann man auch eine kleinere Menge mit nur einem Eigelb verarbeiten. Das ausführliche rezept für die Aioli finden Sie hier.

Aioli selber machen -Schritt für Schritt 1
Schritt 1:
Für die Zubereitung der Aioli werden folgende Zutaten benötigt:
  • 50 ml Olivenöl
  • 100 ml neutrales Öl
  • 1 Eigelb
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
Ausserdem eine Rührschüssel und einen Schneebesen.
Aioli selber machen -Schritt für Schritt 2
Schritt 2:
Das Eigelb mit dem Schneebesen kräftig aufschlagen. Das Öl in kleinen Mengen hinzugeben und sofort zügig unterschlagen. Die Konsistenz der Aioli sollte ziemlich schnell von flüssig zu einer festeren Masse wechseln.
Aioli selber machen -Schritt für Schritt 3
Schritt 3:
Die Aioli weiterschlagen und Öl hinzufügen, bis etwa ¾ des Öls aufgebraucht ist. Die Aioli hat nun schon eine schön cremige und feste Konsistenz. Nun den Zitronensaft und Salz und Pfeffer hineingeben.
Aioli selber machen -Schritt für Schritt 4
Schritt 4:
Das restliche Öl unter die Aioli arbeiten und zum Schluss die Knoblauchzehen mit einer Presse zerdrücken und in die Aioli geben. Alles nochmal gut unterschlagen.
Alles was mit Grillen zu tun hat.
Zu den Rezepten
Selber gemachte Mayonnaise schmeckt einfach besser.
Zum Rezept
Anzeige
Newsletter An- oder Abmeldung

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.
Ich werde Sie regelmäßig über neue Rezepte informieren.

Registrieren abmelden