Chutney Rezepte

Chutneys sind über England aus Indien zu uns gestoßen. Die meist fruchtig pikanten Dips und Saucen gibt es in vielerlei köstlichen Variationen. Die ursprüngliche Herkunft aus Indien sorgt auch für die reiche Auswahl von Gewürzen, die in so ein Chutney einfach dazugehören. Angefangen von dem klassischen Curry Gewürz bis hin zu den einzelnen Gewürzen, die als Bestandteil von Curry bekannt sind und in unterschiedlicher Stärke den Chutneys einen charakteristischen Geschmack geben.

Der süß-saure Geschmack kommt von der Zugabe von Essig oder Zitronensaft. Zucker oder reife Früchte sorgen für die süße Komponente. So gibt es hier Mango Chutneys oder Pfirsich Chutneys. Es finden sich aber auch aus Gemüse zubereitete Chutneys in der bunten Welt der Dips wieder.

Chutney können zu allen Fleischgerichten gereicht werden und somit gerade im Sommer der ideale Begleiter jeder Grillparty. Sie passen aber ebenso zu Fisch oder auch als pikante Beilage zu Käse.

Die oft auch als pikante Marmelade bezeichneten Chutneys sind also ein universeller Begleiter als leckere Zugabe zu Fleischgerichten, die selbst gemacht am besten schmecken.

Pikant fruchtig würziges Birnenrelish mit Mango verfeinert, einfach köstlich zu vielen Gelegenheiten
Zum Rezept
So geht ein schnelle Gemüse Chutney.
Zum Rezept
Fruchtiges Chutney. Passt perfekt zu gegrilltem Hähnchen.
Zum Rezept
Super Beilage zum Grillen. Einfach auf Vorrat kochen.
Zum Rezept
Preiselbeer Soße auf Vorrat!
Zum Rezept
Selbst gekochtes Sauerkirschchutney als Vorrat in Gläsern einmachen?
Zum Rezept
Mit Stachelbeeren ein sauer-scharfes Chutney machen.
Zum Rezept
Fruchtig und perfekt zu Fisch.
Zum Rezept
Kürbis lässt sich auch zu einem perfekten Chutney verarbeiten.
Zum Rezept
Würziges Chutney perfekt zu gegrilltem.
Zum Rezept
Süß-sauer-scharfes Chutney mit viel Frucht.
Zum Rezept
Rhabarber Chutney ohne künstliche Zusatzstoffe selbst gemacht schmeckt gut und tut gut.
Zum Rezept
Richtig würzige Soße zum Dippen, Grillen oder als Kochzutat.
Zum Rezept
Alles was mit Grillen zu tun hat.
Zu den Rezepten
Infos über Kräuter und was man damit alles machen kann.
Zum Thema
Newsletter An- oder Abmeldung

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.
Ich werde Sie regelmäßig über neue Rezepte informieren.

Registrieren abmelden

Anzeige