Zucchini

Zucchini Arten
Zucchini sind mit den Kürbissen eng verwandt. Es gibt Zucchini in den verschiedensten Sorten. Meist sind bei uns Zucchini in der länglichen und grünen Form das ganze Jahr über in jedem Supermarkt erhältlich. Es gibt auch Sorten die mit einer gelb leuchtenden Schale in jedem Gemüsegericht um Aufmerksamkeit buhlen. Diese Sorten unterscheiden sich aber nur optisch von den grünen Zucchini. Ansonsten schmecken Sie gleich wie die Grünen.

Die runden grünen Zucchini sind in Verwendung und Geschmack ebenfalls praktisch gleich mit ihren länglichen Kollegen. Es gibt aber eine Ausnahme. Die mit einem hellgrünen Muster daherkommenden Rondini sollten nur gekocht verzehrt werden. Ansonsten können Zucchini durchaus auch als Rohkost oder als angemachter Salat verzehrt werden.

In der Zucchinisaison im Sommer gibt es überall in Massen frischen Zucchini in allen Sorten zu kaufen. Vor einigen Jahrzehnten waren Zucchini bei uns noch weitgehend unbekannt. Dabei lassen sich Zucchini auch bei uns sehr gut im eigenen Garten kultivieren und sind dabei nicht sehr anspruchsvoll. Man sollte die Früchte aber nicht zu groß werden lassen, da Sie noch jung und saftig am besten schmecken.

Zucchini sind relativ geschmacksneutral und passen damit sehr gut zu vielen Gerichten als Gemüsebeilage. Ob nun mediterran gewürzt oder in einem Curry Gericht. Zucchini passen immer gut dazu.

Auch gefüllte Zucchini oder ein Zucchini Salat sind leckere Varianten diese universellen Früchte zu verwenden. Auch gegrillt macht eine Zucchini nicht nur für Vegetarier eine tolle Figur. Die festen Früchte sind hierfür bestens geeignet. Einfach mit Kräutern gewürzt und etwas Olivenöl dazu reichen hier schon um ein leckeres sommerliches Grillgericht zu zaubern.

Dazu sind Zucchini auch noch reich an Vitaminen und wichtigen Spurenelementen. Zucchini bestehen überwiegend aus Wasser. So verwundert es nicht dass 100 g Zucchini gerade einmal knapp 17 Kalorien haben und der Fettgehalt von 0,3% praktisch nicht ins Gewicht fällt. Zucchini sind damit ein ideales Gemüse für eine kalorienbewusste Ernährung. Man kann große Mengen davon Essen, wird satt und nimmt dabei kaum Kalorien zu sich.

Sie sollten damit auf jeden Fall als leckeres Gemüse Platz auf dem Speiseplan bekommen. Auch die Zucchiniblüten können verspeist werden. Gefüllt oder als hübsche Dekoration ist das mal eine besondere Zutat.

Überblick über Zucchini Rezepte.
Zu den Rezepten
Newsletter An- oder Abmeldung

Abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.
Ich werde Sie regelmäßig über neue Rezepte informieren.

Registrieren abmelden

Anzeige