• Gefüllte Kalbsbrust

    Dieses Rezept für eine gefüllte Kalbsbrust nach schwäbischer Art zeigt die klassische...
  • Gaisburger Marsch

    Gaisburg ist auch heute noch ein Stadtteil von Stuttgart und soll einem besonders leckeren...
  • Zwiebel Rostbraten

    Dieses Rezept für einen schwäbischen Zwiebelrostbraten ist ein Klassiker auf der Speisekarte...
  • Schwäb. Saure Kutteln

    Dieses Rezept Saure Kutteln ist ein traditionelles schwäbisches Hauptgericht, welches in Baden...
  • Sauerbraten

    Der klassische schwäbische Sauerbraten ist ein mittlerweile fast schon in Vergessenheit...
  • Schwäbische Maultaschen

    Bei diesem Rezept für Schwäbische Maultaschen, zuerst die Brötchen in Wasser einweichen...
  • Kartoffelgemüse

    Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden. In einem Topf etwas Fett erhitzen und zuerst...
  • Linsen mit Spätzle

    Linsen mit Spätzle ist ein klassisches schwäbisches Rezept und erfreut sich im Schwabenländle...
  • Spätzle

    Bei diesem Rezept schwäbische Spätzle, aus den oben angegebenen Zutaten, wie Mehl, Salz, Eier...
  • Bärlauch- Spätzle

    Bei diesem Rezept Bärlauchspätzle wird ein üblicher schwäbischer Spätzlesteig hergestellt, bei...

Schwäbische Rezepte

Die Rubrik schwäbische Rezepte fasst typische Rezepte, die im Süddeutschen Raum gang und gäbe sind zusammen. Schwaben als Region erstreckt sich von Baden-Württemberg bis nach Bayern und in Teilen bis nach Österreich. So sind die hier verwendeten Rezepte auch von einer großen Vielfalt geprägt. Sei es jetzt ein Einfluss aus dem badischen Raum, der zum Teil von Frankreich geprägt wurde, sowie den Rezepten aus dem Bayrischen oder aus dem Allgäu.

In Süddeutschland wird gutes Essen mit viel Genuss gegessen und auch sehr geschätzt. So findet sich in dieser Region eine bemerkenswert hohe Dichte an ausgezeichneten Restaurants.

Typische Gerichte sind beispielsweise selbstgemachte Spätzle, die wiederum in verschiedenen Ausformungen als lange dünne Spätzle, als dickere Spätzle oder als Knöpfle wieder zu finden sind. Diese typischen Teigwaren werden als Käsespätzle bzw. Käseknöpfle, als Beilage zu Braten oder zu den schwäbischen Linsen mit Spätzle serviert. Auch zu einer feinen schwäbischen Rahmsoße mit kurz gebratenen Filets (in Restaurants oft als Filetpfännle oder Filetteller zu finden) passen Spätzle ideal.

Maultaschen sind ebenfalls in der schwäbischen Küche zuhause und bereichern den täglichen Speiseplan nicht nur in Süddeutschland.
Auch Schupfnudeln, oder wie sie hier im Schwabenland auch liebevoll „Bubaspitzle“ genannt werden, kann man aus der schwäbischen Küche nicht mehr wegdenken.

Ein Klassiker auf jeder Speisekarte in einem gut bürgerlichen schwäbischen Restaurant ist der Zwiebelrostbraten. Ein zart gebratenes Rindersteak mit einem großen Berg frisch gebratener Zwiebeln darüber gehäufelt, dazu entweder ganz einfach eine Scheibe frisch gebackenes Bauernbrot, Bratkartoffeln oder Spätzle als Beilage. Wobei dabei reichlich gute kräftige Bratensoße nicht fehlen darf.

Die schwäbischen Rezepte sind nicht nur in der warmen Küche wiederzufinden sondern auch bei Kuchen, Gebäck und Süßspeisen.
Die Liste mit typischen Spezialitäten und Rezepten aus dem Schwabenland ist natürlich noch viel umfangreicher. Auf diesen Seiten finden Sie verschiedene schwäbische Rezepte in einer Sonderrubrik zusammengefasst.

Viel Spaß beim Stöbern, Nachkochen oder Backen.