Bami Goreng (Indonesisches Nudelgericht )

Zutaten: für 4 Personen

2 - 3 Schweineschnitzel oder Hühnerfleisch
100 g Schinkenspeck
4 Eier
1 großes Glas gemischtes saures Essiggemüse
(Mixed Pickles)
1 Lauchstange
1 Zwiebel
2 - 3 getrocknete Morcheln (Mu Err)
(schwarze getr. Pilze, im Asienregal im Supermarkt erhältlich )
2 EL Sojasoße
Salz
½ TL Koriander
1/8 l Fleischbrühe
½ TL Sambal Oelek
(rote Chilipaste im Glas)
250 g dünne Mie Nudeln

Bild von Bami Goreng (Indonesisches Nudelgericht )

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung des Bami Goreng Gerichts als erstes Pilze in lauwarmem Wasser für etwa 15-20 Minuten einweichen.
Das Fleisch waschen und mit einem Küchentuch abtrocknen und in feine Streifen von etwa 0.5-1 cm Breite schneiden. Die Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden. Die Lauchstange putzen und in Ringe schneiden.

Der Lauch ist oft auf der grünen Seite zwischen den Blättern noch mit Erde verschmutzt. Wenn man im grünen Teil mit dem Messer einmal der Länge nach die Blätter einschneidet, kann man diese auseinanderfächern und somit auch von den letzten Resten Erde reinigen.

Die Mie Nudeln für das Bami Goreng in einem Topf mit Salzwasser nach Anweisung ca. 4 Minuten kochen. Die Nudeln sollten noch al dente, also mit Biss sein, da Sie später in der Pfanne noch etwas nachgaren. Die Nudeln abseihen und warm halten.

In einer größeren Pfanne oder Wokpfanne etwas Öl erhitzen. Die Fleischstreifen rundum knusprig anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller warm halten.

In der selben Pfanne in wenig Öl zuerst die Zwiebeln glasig braten, die Lauchstreifen zugeben und ebenfalls etwas braten lassen. Mit Sojasoße Koriander und Fleischbrühe ablöschen.

Das Bami Goreng 1 - 2 Minuten durchkochen lassen. Rote Chilipaste aus dem Glas darunter rühren und nach Geschmack scharf oder weniger scharf abschmecken. Die eingeweichten Morcheln aus dem Wasser nehmen etwas kleiner schneiden und in die Soße geben.
Fleisch und gekochte Nudeln zufügen und alles gut miteinander vermischen. Nochmals für 1 - 2 Minuten durchkochen lassen, bis die Flüssigkeit etwas eingekocht ist.

In einer zweiten Pfanne die Speckscheiben knusprig braten. In einer dritten Pfanne 4 Spiegeleier backen.

Zum Servieren der Bami Goreng Nudeln eine Portion auf einen Teller geben, mit Speckscheiben belegen und in die Mitte je ein Spiegelei setzen.

Das Bami Goreng wird zusammen mit dem Essiggemüse (Essiggurken, Paprika, Perlzwiebeln usw.) angerichtet.


Nährwertangaben:

Für eine Portion Bami Goreng insgesamt ca. 490 kcal und 20,7 g Fett

Werbung

Rezept Bami Goreng (Indonesisches Nudelgericht )- Klicken zur Bildergalerie

Zucchinigemüse mit Lachs
Wirsinggemüse
Wantan Suppe
Tomaten - Chilisuppe
Tofusalat
Tofu mit Bambussprossen
Tofu - Gemüsepfanne
Thai-Hühnersuppe mit Reis
Thai-Hähnchencurry
Teriyaki Sauce
Teriyaki Fleischbällchen
Teigtäschchen - Jiaozi
Tandoorihähnchen
Süßkartoffel Curry
Süßkartoffel - Bällchen
Suppe süß - sauer - scharf
Steak Gemüse- Reisnudeln
Spinatsuppe
Schweinefleisch süß-sauer
Schweinefl. mit Gemüse
Schweinecurry süß-sauer
Schweinecurry mit Ananas
Schweine-Gemüse-Nudeln
Schnelles Puten-Chili
Scharfes Zucchinigemüse
Scharfes Gemüse - Curry
Salatpäckchen - Hackfleisch
Rindfleisch mit Paprika
Rindfleisch mit Erdnüssen
Rindfleisch mit Cashewkernen
Reisnudelsalat mit Gemüse
Puten- Gemüsepfanne
Pho Nudelsuppe
Pekingsuppe
Pak Choi Nudeltopf
Pak Choi Gemüsepfanne
Omelett-Röllchen
Nudelsuppe mit Tofu
Nasi Goreng
Marinierte Hähnchenwürfel
Mangoldgemüse asiatisch
Lachsforelle chinesisch
Kürbis - Hähnchenpfanne
Krautsalat süß - sauer
Knusprige Hähnchenwürfel
Kartoffel - Fleischküchlein
Karottengemüse
Kalbfleischcurry
Indisches Hähnchengulasch
Hühnersalat - Larp Gai
Hühnergericht mit Nudeln
Huhn - Bohnenkeimlinge
Honigbananen
Hähnchenwürfel - Kung Pao
Hähnchensaté-Erdnusssoße
Hähnchenfleisch süß-sauer
Hähnchencurry mit Nusssoße
Hähnchenbrust Currysoße
Hähnchen-Teriyakisauce
Hähnchen-Pak Choi Pfanne
Hähnchen-Knoblauchcurry
Hähnchen- Selleriepfanne
Hähnchen Wokpfanne
Hähnchen mit Zitronensauce
Hähnchen Kokospfanne
Hähnchen in Kokosmilch
Hähnchen Fenchel und Birnen
Hähnchen - Nudel - Pfanne
Hähnchen - Mango Curry
Hackfleisch-Tofu-Gericht
Hackfleisch - Currypfanne
Gurkensalat asiatisch gewürzt
Gemüsesuppe mit Nudeln
Gemüsejiaozi aus der Pfanne
Gemüsecurry mit Zanderfilet
Gemüse-Kokospfanne
Gemüse-Glasnudelsuppe
Gemüse- Nudelpfanne
Gemüse mit Garnelen
Gemüse Frühlingsröllchen
Gebratener Tofu
Frühlingsrollen
Frühlingsröllchen
Fischsuppe Thailändisch
Fischpfanne mit Tofu
Fischcurry
Fisch mit Bohnensprossen
Filetpfanne - Zitronengras
Filet-Paprika Nudelpfanne
Filet mit Zuckerschoten
Exotischer Reissalat
Entenbrust auf Wokgemüse
Entenbrust - Orangenchutney
Eisbergsalat - Gemüse
Chop Suey
Chinesischer Salat
Chinesischer Möhrensalat
Chinesische Tee-Eier
Chinesische Honigwalnüsse
Chinesische Hefebrötchen
Chinesische Glückskekse
Chinesische Gemüsesuppe
Chinesische Gemüse Jiaozi
Chinasuppe
Chinakohl mit Hackfleisch
Chinaäpfel
Chin. Hühner Gemüse Suppe
Bunte Gemüsepfanne
Blumenkohl-Curry
Bami Goreng
Ausgebackene Banane