Gefüllte Zucchini Röllchen

Bei diesen gefüllten Zucchiniröllchen werden zuvor blanchierte Zucchinistreifen auf vegetarische Art mit einer pikant gewürzten Frischkäsemischung bestrichen, zusammengerollt und danach, um die Röllchen gut zusammenzuhalten, als auch in der Optik schön anzusehen, gleich portionsweise auf Spieße aufgesteckt fertiggestellt.

Zutaten: für 4 Personen

4 mittelgroße Zucchini (je ca. 250 - 300g)
Für die Frischkäsefüllung:
175 - 200 g Frischkäse (Balance 11 g Fett)
3 gepresste Knoblauchzehen
Ca. 60 g geschälte Walnußkerne
50 g geriebener Käse (Emmentaler, Bergkäse etc.)
2 Hände voll frische Basilikum Blätter
Von oben ca. 150 g übrig gebliebene Zucchini gewürfelt
Reichlich schwarzen Pfeffer und
Salz
Außerdem:
Etwas Mehl zum Bestreuen
3 EL Pflanzenöl zum Anbraten
4 passende Holz- oder Metallspieße
1 große Auflaufform oder mittelgroßes Backblech

Bild von Gefüllte Zucchini Röllchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Gefüllte Zucchini Röllchen zuerst frische gewaschene, wieder trocken getupfte Zucchinis jeweils der Länge nach durchschneiden. Danach von jeder Hälfte von der fleischigen Gemüseseite aus wiederum der Länge nach nicht zu dicke, etwa 6 – 7 mml dicke Gemüsestreifen abschneiden. Was je nach Stärke der ganzen Zucchini etwa 4 -5 Gemüsestreifen ergibt.
Von den übrig gebliebenen Zucchiniresten etwa 175 g abwiegen und in sehr kleine Würfel schneiden, den Rest für eine andere Gelegenheit im Kühlschrank aufheben.

Die langen Zucchinistreifen in einem breiten Kochtopf in kochendes leicht gesalzenes Wasser einlegen, einmal sprudelnd aufkochen, danach bei zurück gedrehter Hitze noch ca. 1 – 1,5 Minuten kochen lassen.
Die Zucchinistreifen vorsichtig aus dem Wasser heben, in ein breites Sieb geben und mit reichlich kaltem Wasser begießen und danach abtropfen lassen.
Die Zucchinistreifen anschließend flach auf einer Lage Küchenkrepppapier auslegen und etwas abtrocknen lassen.

Das Kochwasser der Zucchinistreifen erneut aufkochen, die Walnüsse einlegen, einmal sprudelnd aufkochen, danach noch 1 Minute weiterkochen und sofort durch ein Sieb abseihen und ebenfalls zum Blanchieren mit reichlich kaltem Wasser abspülen und anschließend abtropfen lassen und in sehr kleine Würfel hacken.
Für die Füllung:
Frischkäse in einer Schüssel mit durchgedrücktem Knoblauch, kleinen Zucchiniwürfeln und gehackten Walnüssen glattrühren.
Klein geschnittenes Basilikumgrün und geriebenen Käse mit unterrühren und die Füllung erst kurz vor dem Gebrauch gut mit Salz und schwarzen Pfeffer pikant abschmecken.

Jeden blanchierten Zucchinistreifen nicht zu dick mit etwas Frischkäsefüllung bestreichen, fest zu einer Rolle aufrollen und gleich auf Spieße aufstecken etwa 4 Röllchen pro Spieß.
Auf diese Weise alle Zucchinispieße fertigstellen, etwa 3 EL von der Füllung für später übriglassen.

Öl in einer breiten Bratpfanne erhitzen, die gefüllten Zucchiniispieße auf beiden Seiten mit etwas Mehl bestreuen, anschließend auf beiden Seiten im heißen Öl kurz anbraten.

Danach die leicht vorgebratenen Gemüsespieße entweder gleich nebeneinander in eine Auflaufform oder anderes backofengeeignetes Gefäß, Pfanne oder Backblech einlegen.

Auf jedes Röllchen jeweils ½ TL von der übrig gebliebenen Füllung aufsetzen, danach jeden Spieß dünn mit etwas geriebenen Käse bestreuen.

Die so vorbereiteten Zucchinispieße in der Mitte der kalten Backröhre einschieben und die Backofentemperatur auf 160 ° C mit Ober/Unterhitze einstellen.
Wenn die Backofentemperatur von 160 ° C erreicht ist, die gefüllten Zucchiniröllchen noch weitere 5 – 8 Minuten im Backofen weiterbacken und frisch aus dem Backofen als vegetarische Mahlzeit zusammen mit Tomatensoße, Nudeln, Reis, Kartoffelpüree, Kartoffelstampf oder auch ohne Soße mit Baguette und etwas Salat als Imbiss oder Vorspeise genießen.


Nährwertangaben:

Bei 4 Personen, enthalten 1 Portion vom Rezept Gefüllte Zucchini Röllchen ca. 262 kcal und ca. 16,6 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Gefüllte Zucchini Röllchen- Klicken zur Bildergalerie

    Amaranth Bratlinge
    Auberginen - Küchlein
    Ausgeb. Polentaschnitten
    Ausgebackene Auberginen
    Blumenkohl italienisch
    Bohnen mit Tomatensoße
    Bratkartoffeln-Linsensalat
    Brokkoli Bratlinge
    Brokkoli mit Currysoße
    Brokkolipüree
    Bulgur mit Möhrengemüse
    Chicoree geschmort
    Eier mit Senfsoße
    Falafel
    Fenchel im Ausbackteig
    Fenchel überbacken
    Fenchelgemüse
    Fenchelrisotto
    Feta im Eiermantel
    Gefüllte Zucchiniröllchen
    Gemischte Gemüsepfanne
    Gemüse - Linsennudeln
    Gemüse - Spätzle - Pfanne
    Gemüse Chili
    Gemüse Frikadellen
    Gemüse Lasagne
    Gemüse orientalisch
    Gemüse-Burger Rezept
    Gemüsepuffer
    Gemüsespieß mit Dip
    Gemüsestrudel
    Gnocchi Grundrezept
    Gnocchi mit Gemüsesoße
    Gnocchi mit Pfifferlingen
    Gnocchi mit Salbeibutter
    Grünes Linsengemüse
    Grünkern - Paprikasalat
    Grünkern Bratlinge
    Grünkern-Gemüsepfanne
    Haferflocken - Küchlein
    Hefepfannkuchen gefüllt
    Hirtenkäse auf Zucchini
    Hummus
    Italienische Fenchelpfanne
    Italienischer Nudelsalat
    Karotten- Auflauf
    Kartoffel Auflauf
    Kartoffel- Champignonpfanne
    Kartoffelpfannkuchen
    Kartoffelpuffer
    Käsekartoffeln
    Kastaniennudelpfanne
    Kichererbsen-Haferbratling
    Kleine Gemüsefrikadellen
    Knuspriges Käseschnitzel
    Kohlrabi mit Pilzfüllung
    Kohlrabi paniert
    Kräuter - Risotto
    Kräuter - Schupfnudeln
    Kräuterpfannkuchen
    Kürbis - Pilzgemüse
    Kürbis - Risotto
    Kürbis - Soße
    Kürbis Gnocchi
    Kürbis Taschen
    Kürbisgemüse pikant
    Kürbispuffer
    Lauchauflauf
    Lauchpfannkuchen
    Linsen - Bratlinge
    Linsen asiatisch gewürzt
    Linsen orientalisch gewürzt
    Linsen- Brotaufstrich
    Linsen- Mangoldsuppe
    Linsen- Walnusssalat
    Linsen-Brokkoli-Topf
    Linsenbällchen frittiert
    Linsengemüse pikant
    Linsengericht mit Reis
    Linsenpfanne
    Linsensalat orientalisch
    Linsentaler aus der Pfanne
    Mairübchen
    Marinierte Austernpilze
    Maronengemüse
    Möhren - Nudelpfanne
    Möhren Curry pikant
    Möhren Quiches
    Möhren-Reis-Puffer
    Möhrenpuffer
    Nudel - Spinatsalat
    Nudeln mit Brokkoli
    Nudeln mit Olivensoße
    Nudeln mit Wirsung
    Pasta - Kürbiskernpesto
    Pasta Zucchinitomatensoße
    Pasta- Spinat-Käsesoße
    Pfifferling Soufflé
    Pilz Risotto
    Pilzschnitzel
    Quinoa Bratlinge
    Quinoa Burger
    Quinoa Gemüsepfanne
    Ratatouille überbacken
    Reis mit Erbsen
    Ricotta Spinatmaultaschen
    Risotto
    Rosmarinrisotto
    Rote Bete überbacken
    Rote Linsen mit Tofu
    Rotes Linsengemüse
    Schwäbischer Eierhaber
    Sellerieschnitzel
    Spaghetti mit Linsen
    Spargel Risotto
    Spinat Risotto
    Spinatbratlinge
    Spinatgemüse
    Spinatpfannkuchen
    Sprossen Puffer Rezept
    Staudensellerie-Apfelgemüse
    Tofu - Gemüsepfanne
    Tofu Frikadellen
    Tofu mit Stangensellerie
    Tomaten Gratin Provence
    Tomatensuppe
    Überbackene Auberginen
    Weiße Bohnen Frikadellen
    Wirsinggemüse asiatisch
    Wirsingnudeln
    Wokgemüse in Kokossoße
    Zucchini Bratlinge
    Zucchini Kuchen
    Zucchini Omelett
    Zucchini Puffer
    Zucchini- Käsepuffer
    Zucchini- Pfannkuchen
    Zucchinistäbchen