Tempura - Ausbackteig

Bei diesem Rezept Tempura - Teig handelt es sich um einen Ausbackteig mit Zusatz von Backpulver, wobei sich der Teig beim Frittieren schön aufbläht, was als Endeffekt eine besonders knusprige Teighülle, um den Inhalt, ergibt.
Tempura wird besonders in der asiatischen Küche als Ausbackteig verwendet.
Besonders beliebt sind kleine, zuvor marinierte Schweinefleischstückchen, welche man durch den Teig zieht und in der Friteuse oder einem Kochtopf mit reichlich Öl schwimmend, knusprig ausbäckt.
Diese Fleischstücke gehören zu einem guten Schweinefleisch süß-sauer.
Aber auch ausgebackene Gemüsestückchen, wie Brokkoli, Zucchini, Blumenkohl, Staudensellerie, kleine Pilze, Krabben, usw. sind auf diese Art ausgebacken, sehr lecker.
Für ein chinesisches Dessert kann man mit diesem Ausbackteig kleine Bananenstückchen oder Ananasstückchen, knusprig ausbacken und zusammen mit flüssigem Honig servieren.

Zutaten: für 4 - 6 Personen

1 Ei
½ TL Salz
100 g Mehl
100 g Stärkemehl
1 Päckchen Backpulver (15 g)
125 ml sehr kaltes Wasser

Bild von Tempura - Ausbackteig

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Und so wird der Teig zubereitet:
Ein Ei mit Salz in einer nicht zu großen Schüssel verquirlen.
Mehl, Stärkemehl und ein ganzes Päckchen Backpulver miteinander vermischen.
Kaltes Wasser abmessen und zur Seite stellen.
Mit Hilfe eines Schneebesens nun nach und nach das Mehl, zusammen mit kaltem Wasser zu einem glatten, klumpenfreien Teig, rühren.
Diesen Teig für etwa 30 - 60 Minuten zum Quellen stehen lassen.
Sollte der Teig nun zu dickflüssig geworden sein, das hängt oft von der Mehlsorte ab, kann man vorsichtig nochmals etwas kaltes Wasser mit dem Schneebesen unterrühren.
Anschließend das Gemüse, das Fleisch oder Obst zügig durch den Backteig ziehen.
In der elektrischen Friteuse oder in einem Kochtopf in heißem Öl oder Frittierfett,
bei 190 ° C, hellgelb ausbacken.
Mit einem Schaumlöffel auf eine dicke Lage Küchenpapier zum Abtropfen legen.
Das Fett nochmals auf 190 ° C aufheizen.
Die vor gegarten Teigstücke nochmals schön knusprig ausbacken und sofort sehr heiß servieren.


Nährwertangaben:

Die gesamte Teigmenge aufgeteilt auf 6 Personen, sind für eine Portion ca. 127 kcal
und 1 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Tempura - Ausbackteig- Klicken zur Bildergalerie

    Ausgebackene Banane
    Bami Goreng
    Blumenkohl-Curry
    Bunte Gemüsepfanne
    Chin. Hühner Gemüse Suppe
    Chinaäpfel
    Chinakohl mit Hackfleisch
    Chinasuppe
    Chinesische Gemüse Jiaozi
    Chinesische Gemüsesuppe
    Chinesische Glückskekse
    Chinesische Hefebrötchen
    Chinesische Honigwalnüsse
    Chinesische Tee-Eier
    Chinesischer Möhrensalat
    Chinesischer Salat
    Chop Suey
    Eisbergsalat - Gemüse
    Entenbrust - Orangenchutney
    Entenbrust auf Wokgemüse
    Exotischer Reissalat
    Filet mit Zuckerschoten
    Filet-Paprika Nudelpfanne
    Filetpfanne - Zitronengras
    Fisch mit Bohnensprossen
    Fischcurry
    Fischpfanne mit Tofu
    Fischsuppe Thailändisch
    Frühlingsröllchen
    Frühlingsrollen
    Gebratener Tofu
    Gemüse Frühlingsröllchen
    Gemüse mit Garnelen
    Gemüse- Nudelpfanne
    Gemüse-Glasnudelsuppe
    Gemüse-Kokospfanne
    Gemüsecurry mit Zanderfilet
    Gemüsejiaozi aus der Pfanne
    Gemüsesuppe mit Nudeln
    Gurkensalat asiatisch gewürzt
    Gurkensalat Thailand
    Hackfleisch - Currypfanne
    Hackfleisch-Tofu-Gericht
    Hähnchen - Mango Curry
    Hähnchen - Nudel - Pfanne
    Hähnchen Fenchel und Birnen
    Hähnchen in Kokosmilch
    Hähnchen Kokospfanne
    Hähnchen mit Zitronensauce
    Hähnchen Wokpfanne
    Hähnchen- Selleriepfanne
    Hähnchen-Knoblauchcurry
    Hähnchen-Pak Choi Pfanne
    Hähnchen-Teriyakisauce
    Hähnchenbrust Currysoße
    Hähnchencurry mit Nusssoße
    Hähnchenfleisch süß-sauer
    Hähnchensaté-Erdnusssoße
    Hähnchenwürfel - Kung Pao
    Honigbananen
    Huhn - Bohnenkeimlinge
    Hühnergericht mit Nudeln
    Hühnersalat - Larp Gai
    Indisches Hähnchengulasch
    Kalbfleischcurry
    Karottengemüse
    Kartoffel - Fleischküchlein
    Knusprige Hähnchenwürfel
    Krautsalat süß - sauer
    Kürbis - Hähnchenpfanne
    Lachsforelle chinesisch
    Mangoldgemüse asiatisch
    Marinierte Hähnchenwürfel
    Nasi Goreng
    Nudelsuppe mit Tofu
    Omelett-Röllchen
    Pak Choi Gemüsepfanne
    Pak Choi Nudeltopf
    Pekingsuppe
    Pho Nudelsuppe
    Puten- Gemüsepfanne
    Reisnudelsalat mit Gemüse
    Rindfleisch mit Cashewkernen
    Rindfleisch mit Erdnüssen
    Rindfleisch mit Paprika
    Salatpäckchen - Hackfleisch
    Scharfes Gemüse - Curry
    Scharfes Zucchinigemüse
    Schnelles Puten-Chili
    Schweine-Gemüse-Nudeln
    Schweinecurry mit Ananas
    Schweinecurry süß-sauer
    Schweinefl. mit Gemüse
    Schweinefleisch süß-sauer
    Spinatsuppe
    Steak Gemüse- Reisnudeln
    Suppe süß - sauer - scharf
    Süßkartoffel - Bällchen
    Süßkartoffel Curry
    Tandoorihähnchen
    Teigtäschchen - Jiaozi
    Teriyaki Fleischbällchen
    Teriyaki Sauce
    Thai-Hähnchencurry
    Thai-Hühnersuppe mit Reis
    Tofu - Gemüsepfanne
    Tofu mit Bambussprossen
    Tofusalat
    Tomaten - Chilisuppe
    Wantan Suppe
    Wirsinggemüse
    Zucchinigemüse mit Lachs