Schokolade - Apfelmuffins

Zutaten: für 12 Stück

100 g Butter oder Margarine
3 Eier Gr. L oder
4 Eier Gr. M
100 g Zartbitterschokolade
150 g feiner Zucker
175 g Dinkelmehl Type 630
oder Weizenmehl Type 405
2 gehäufte TL Backpulver
½ TL abgeriebene Zitronenschale
50 g Walnüsse zerhackt
200 g kleine Apfelwürfel (2 – 3 Äpfel)
Etwas Zitronensaft

Bild von Schokolade - Apfelmuffins

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Dieses Rezept Schokolade – Apfelmuffin mit Walnüssen, ist in der Zubereitung einfach.

Für die Zubereitung zuerst die Walnüsse mit einem Messer grob zerkleinern.
Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in sehr kleine Würfel schneiden, anschließend mit Zitronensaft beträufeln.
Die Schokolade in kleine Stückchen gebrochen, in ein Schüsselchen geben.
Diese Schüssel in ein Wasserbad stellen und die Schokoladen unter häufigem Rühren auflösen.
Dinkelmehl oder Weizenmehl mit Backpulver in einer Schüssel gut vermischen.
Eine handelsübliche Muffinform bereitstellen. In jede Vertiefung noch zusätzlich ein Backförmchen aus hitzebeständigem Papier einlegen.
Den Backofen auf 180 ° C vor heizen.
Wenn dies, alles vorbereitet auf dem Tische steht, kann das Rühren beginnen.

Weiche Butter oder Margarine und Zucker in eine Rührschüssel geben, mit dem elektrischen Handmixer gut schaumig rühren.
Die flüssige, etwas abgekühlte Schokolade mit unterrühren.
Nach und nach einzeln die Eier hinzu geben, dazwischen immer etwa 1 Minute mit dem elektrischen Handmixer weiterrühren.
Das Mehlgemisch, die gehackten Walnüsse und die Äpfel auf den Eierschaum geben.
Nun mit einem herkömmlichen Rührlöffel, alles kurz, dennoch gründlich unterheben, bis kein Mehl mehr sichtbar ist.
Diesen etwas festen Rührteig auf die 12 Papierformen verteilen, an der Oberfläche etwas glatt streichen.
Sofort in den auf 180 ° C vor geheizten Backofen einschieben und etwa 30 Minuten backen.
Heraus nehmen und auskühlen lassen.
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.


Tipp:

Eine leckere Beigabe zu diesen Schokoladen - Muffins ist eine Apfelsoße nach Rezept
Apfelsoße mit Sahnenocken, oder eine kleine Schüssel mit Apfelmus.

Nährwertangaben:

Ein Schokoladen – Apfelmuffin mit Walnüssen hat ca. 255 kcal und ca. 14 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung