Luftiger Himbeerkuchen

Für eine kleine runde Kuchenform mit 20 cm Durchmesser.
Dieses Rezept für einen luftigen Himbeerkuchen ist am selben Tag gegessen sowohl zum Nachmittagskaffee oder als Dessert geeignet.
Dabei kann man, je nach Saison, frische Himbeeren, Erdbeeren, oder auch tiefgekühlte Himbeeren dazu nehmen.

Zutaten: für 8 Stück

Für den Mürbteig:
75 g Butter
75 g Zucker
1 kleine Prise Salz
3 Eidotter
150 g Mehl

Für die Fruchteinlage:
Etwa 300 g frische oder
tiefgekühlte Himbeeren

Für den Baiserguss:
3 Eiweiß
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker

Bild von Luftiger Himbeerkuchen

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Bei gefrorenen Früchten, diese in noch halb gefrorenem Zustand auf den Kuchen legen und backen.
Frische Himbeeren fertig vorbereiten.
Anschließend einen weichen Mürbteig kneten.
Dazu Mehl mit einer Prise Salz gemischt, auf die Tischplatte häufeln, in die Mitte mit der Hand eine tiefe Mulde eindrücken, den Zucker einfüllen.
Darüber die Eidotter geben, die übrig gebliebenen Eiweiße gleich in eine Rührschüssel geben und für später aufheben.
Nun zusammen mit der Butter mit den Händen, rasch einen Teig zusammen kneten.
Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.
Eine runde Kuchenform mit einem Durchmesser von 18 – 20 cm, mit abnehmbarem Rand (Springform), mit etwas Fett ausstreichen und leicht mit Mehl bestäuben.
Den Mürbteig (ohne weitere Vorkühlung) mit den Händen in die Kuchenform eindrücken, dabei ringsum einen kleinen Rand aus Teig formen.
Den Teigboden im vor geheizten Backofen, in der Mitte der Backröhre stehend, 15 Minuten hellgelb, backen
In der Zwischenzeit die Eiweiße zu steifem Eischnee schlagen, danach erst den Zucker und Vanillezucker hinzu geben und leicht unterrühren.
Etwa 2/3 von den Beeren sehr locker unter den steifen Eischnee unterheben.
Den vor gebackenen Teigboden aus dem Backofen nehmen, den Früchteeischnee darauf streichen, die letzen Himbeeren gut verteilt auf dem Kuchen etwas eindrücken.
Den Himbeerkuchen wieder in den Backofen einschieben und bei 175 – 180 ° C, in etwa 25 Minuten fertig backen.


Tipp:

Ich habe für dieses Rezept eine kleine Kuchenform mit einem Durchmesser von 20 cm verwendet, was auch für 4 Personen ausreichend ist.
Diesen Himbeerkuchen sollte man immer frisch gebacken verzehren, da die Früchte leicht Wasser ziehen und die Baisermasse dadurch leicht ihre Knusprigkeit verliert.

Bei Verwendung einer größeren Kuchenform von 24 cm Durchmesser benötigt man von den Zutaten etwa 150 g Butter, 150 g Zucker, 5 Eier getrennt, 250 g Mehl und ca. 400 – 450 g Beeren.
Die Backzeit bleibt unverändert.

Nährwertangaben:

Bei 8 Stück Luftigem Himbeerkuchen, hat 1 Stück ca. 250 kcal und ca. 10 g Fett

Werbung

Rezept Luftiger Himbeerkuchen - Klicken zur Bildergalerie

Ananas - Apfelkuchen
Apfel - Streuselkuchen
Apfelkuchen mit Rahmguss
Apfelkuchen mit Sahneguss
Apfelkuchen mit Stevia
Aprikosen - Streuselkuchen
Aprikosenkuchen im Glas
Aprikosenkuchen mit Stevia
Aprikosentorte mit Stevia
Bananen- Schoko- Sahnetorte
Birnen - Traubenkuchen
Birnenkuchen mit Guss
Biskuit Kuchenboden
Biskuit Tortenboden
Brombeerkuchen im Glas
Erdbeer - Quarkkuchen
Erdbeer- Tiramisu Torte
Gefüllter Zitronenkuchen
Heidelbeer- Cremetorte
Heidelbeer-Kuchen im Glas
Heidelbeerkuchen
Johannisbeer- Käsekuchen
Käsekuchen mit Erdbeeren
Käsekuchen ohne Boden klein
Kirschkuchen im Glas
Kirschkuchen mit Mandeln
Kirschschnitten
Kl. Schwarzwälder Kirschtorte
Kleine Aprikosentorte
Kleine Bienenstichtorte
Kleine Brombeertorte
Kleine Diättorte
Kleine Eierlikör Torte
Kleine Erdbeer-Sahnetorte
Kleine Erdbeertorte
Kleine Himbeer- Sahnetorte
Kleine Himbeertorte
Kleine Käse- Sahnetorte
Kleine Linzertorte
Kleine Nusstorte
Kleine Sachertorte
Kleine Schoko- Erdbeertorte
Kleine Schokoladentorte
Kleine Zitronen-Sahnetorte
Kleiner Apfel Chia Kuchen
Kleiner Apfel-Quarkkuchen
Kleiner Apfelweinkuchen
Kleiner Erdbeerkuchen
Kleiner Hefe - Nusskranz
Kleiner Johannisbeerkuchen
Kleiner Käsekuchen
Kleiner Kirschkuchen
Kleiner Marmorkuchen
Kleiner Mürbteigboden
Kleiner Obstkuchen schnell
Kleiner Rhabarberkuchen
Kleiner Rührteig- Kuchen
Kleiner Rührteigboden
Kleiner Schokoladenkuchen
Kleiner Stachelbeerkuchen
Kleiner Zwetschgenkuchen
Luftiger Himbeerkuchen
Mirabellen - Streuselkuchen
Möhren- Nusstorte
Obsttortenboden mit Stevia
Panettone im Glas
Punschtorte
Rhabarber - Streuselkuchen
Rhabarberkuchen-Quark
Rotweinkuchen im Glas
Rührteigboden mit Öl
Saftiger Karottenkuchen
Schneller Apfelkuchen
Schoko - Rührkuchen im Glas
Schokokuchen im Glas
Schokoladen- Gugelhupf
Schokoladen- Tarte
Schokoladentortenboden
Stachelbeer- Rahmkuchen
Stachelbeerkuchen Eierguss
Trüffeltorte klein
Zwetschgenkuchen mit Mürbteig
Zwetschgenkuchen mit Sahne
Zwetschgenkuchen mit Streusel