Kakao Rührkuchen mit Stevia

Bei diesem Rührkuchen mit dunklem schwach entöltem Kakaopulver wird anstatt von Zucker als zuckerfreie Alternative der Zuckerersatz Stevia Streusüße (Granulat) für die Herstellung vom Teig verwendet.
Dabei gibt es im Handel anstatt Stevia Streusüße (Granulat) auch Stevia in Pulverform, welches im Verhältnis zu Zucker noch ergiebiger ist, aber meiner Meinung nach im Geschmack wesentlich künstlicher und vor allem bitterer schmeckt und vor allem beim Backen von Kuchen das notwenige Gewicht des Zuckers bei der Herstellung des Teiges fehlen und deshalb beim Selberbacken ohne sonstige Zusatzmittelchen, welche als Geheimrezept in gekauften Kuchen mit Zuckerersatz enthalten sind, nicht gut schmecken und gelingen.
Stevia Streusüße (Granulat) dagegen ist in der Konsistenz wie normaler Haushaltszucker und ist je nach Produkt entweder 1.5-fach oder 1.7-fach ergiebiger als Zucker, weshalb ich als Anhaltspunkt auch die jeweilige Zuckermenge angebe.
Stevia Streusüße (Granulat) enthalten keine Kohlenhydrate und sind somit auch für Diabetiker, bei einer Diät, oder für Menschen, welche einfach ihren Zuckerverzehr etwas vermindern möchten, gut geeignet.

Zutaten: für 15 Stück

125 g weiche Margarine oder Butter
3 Eidotter
3 Eiklar mit 1 Prise Salz
85 g Stevia Streusüße (Granulat)
(entspricht ca. 120 g Zucker)
200 g Weizenmehl Type 405 oder 550
2 TL Backpulver (ca. 10 g)
2 EL Kakaopulver schwach entölt (15g)
1 gestrichener TL Vanillepulver
1 gestrichener TL Zimtpulver
Nach Wunsch zusätzlich ½ TL Lebkuchengewürz
2 EL Rum oder Obstsaft
100 ml kalte Milch (1,5 % Fett)

Bild von Kakao Rührkuchen mit Stevia

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Kakao Rührkuchen mit Stevia rechtzeitig die abgewogene Menge Margarine oder Butter aus dem Kühlschrank nehmen, gleich in eine Rührschüssel füllen und Zimmertemperatur annehmen lassen.
Eine kleinere Kastenform ganz mit Margarine ausstreichen, dünn mit Mehl bestreuen.

85 g Stevia Streusüße (Granulat) abwiegen, Vanillepulver und Zimtpulver untermischen.

Gewogenes Mehl mit Backpulver und Kakaopulver (nach Wunsch während der Adventszeit auch noch zusätzlich mit wenig Lebkuchengewürz Mischung) vermischen.

Den Backofen auf 190 ° C vorheizen.

Zum weichen Fett in der Rührschüssel die Eidotter geben, die abgetrennten Eiweiße in eine weitere schmale Rührschüssel einfüllen.
Die Eiweiße zusammen mit 1 Prise Salz mit den Rührstäben vom elektrischen Handmixer zu festem Eischnee rühren.

Mit den bereits benutzten Rührstäben gleich weiterarbeiten. Weiches Fett mit Eidottern schaumig aufrühren.

Stevia Streusüße (Granulat) mit Zimt- und Vanillepulver hinzugeben, unterrühren.
2 EL Rum oder Orangensaft unterrühren.

Das Mehlgemisch durch ein Sieb darüber sieben, zusammen mit kalter Milch wiederum mit den Rührstäben vom Handmixer nicht zu lange, gerade so viel unterrühren, bis keine Mehlreste mehr sichtbar sind.

Die Hälfte vom festen Eischnee locker mit niedrig eingestellter Stufe kurz unterrühren.
Den Handmixer ausschalten und mit einem Rührlöffel den übrigen Eischnee gleichmäßig locker unter den Rührteig unterziehen.

Den Teig in die vorbereitete Kastenform einfüllen, die Oberseite etwas glattstreichen und auf diese Weise in den auf 190 ° C vorgeheizten Backofen in der Mitte der Backröhre auf den Backofenrost einschieben und mit Ober/Unterhitze in ca. 50 Minuten backen. Dabei kann man den Kuchen in den letzten 10 Minuten der Backzeit mit Backpapier abdecken.

Den Kakao Rührkuchen mit Stevia dem Backofen entnehmen, für ca. 10 Minuten zum leichten Abkühlen auf einen Kuchenrost stellen.
Danach den Kuchenrost mit Backpapier belegen und den Rührkuchen vorsichtig aus der Form darauf stürzen und ganz abkühlen lassen.


Nährwertangaben:

Bei 15 Scheiben Kakao Rührkuchen mit Stevia enthalten 1 Stück Kuchen (ca. 35g) ca. 133 kcal und ca. 8 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
>img src="http://vg06.met.vgwort.de/na/f764fd3159f64b6885b10a34ab60e931" width="1" height="1" alt="">
Werbung

    Rezept Kakao Rührkuchen mit Stevia- Klicken zur Bildergalerie

    Aprikosen Tarte
    Aprikosen- Reiskuchen
    Aprikosen-Hefeteigkuchen
    Aprikosen-Kokos-Kuchen
    Aprikosen-Marzipankuchen
    Aprikosenkuchen
    Bananen Gugelhupf
    Bananenbrot
    Bananenbrot ohne Zucker
    Baumkuchen
    Beeren Tarte Rezept
    Birnen Tarte mit Guss
    Birnenkuchen
    Birnenkuchen mit Hefe
    Birnenschnitten Rezept
    Biskuitrolle mit Kakifrucht
    Biskuitrolle Stachelbeer
    Biskuitrolle-Himbeersahne
    Brombeerkuchen
    Brombeerkuchen mit Guss
    Budapester Rehrücken
    Butterkuchen vom Blech
    Dinkel Himbeer-Gugelhupf
    Dinkel- Eierlikörkuchen
    Donauwellen
    Elsässer Gugelhupf
    Erdbeer - Biskuit - Rolle
    Erdbeer- Sahneschnitte
    Erdbeer-Quark-Kuchen
    Erdbeer-Quark-Schnitten
    Erdbeer-Sahnerolle
    Erdbeerschnitten
    Frankfurter Kranz
    Gewürzkuchen
    Gugelhupf - Mandelfüllung
    Gugelhupf für Raissa
    Haselnnuss Biskuitrolle
    Haselnuss - Rührkuchen
    Hefe Quark Kugelhupf
    Hefefladen mit Obstbelag
    Hefefladen- Mirabellen
    Heidelbeer - Quarkkuchen
    Heidelbeer-Biskuitrolle
    Heidelbeer-Gugelhupf
    Heidelbeerkuchen mit Stevia
    Heidelbeertarte Rezept
    Heilbron.Träubleskuchen
    Herzkuchen mit Guss
    Himbeer- Sahnerolle
    Himbeerkuchen
    Irischer Früchtekuchen
    Joghurt-Becher-Kuchen
    Joghurt-Mohn-Kuchen
    Johannisbeer - Kuchen
    Johannisbeer- Cremschnitte
    Johannisbeer-Biskuitrolle
    Johannisbeer-Streuselkuchen
    Johannisbeerkuchen
    Johannisbeerkuchen - Blech
    Kakao Stevia Rührkuchen
    Kalter Kekskuchen
    Kürbisschnitten
    Lothringer Traubenkuchen
    Mango Sahnerolle
    Mango-Rahmkuchen
    Margaretenkuchen Rezept
    Marmorkuchen
    Marmorkuchen mit Stevia
    Maulwurfkuchen
    Mirabellen-Mandelkuchen
    Mirabellenkuchen
    Mirabellenkuchen mit Sahne
    Mohnkuchen
    Mokkalikör - Rührkuchen
    Nektarinen - Käsekuchen
    Nektarinen Grießkuchen
    Nektarinen Streusel Tarte
    Nektarinen Tarte mit Stevia
    Nuss-Schoko-Biskuitrolle
    Nusskuchen Rezept
    Omas Mandelkuchen
    Osterkuchen Rezept
    Panettone
    Pfirsich- Rührteigkuchen
    Pfirsich-Schokokuchen
    Pfirsichkuchen
    Pfirsichkuchen mit Stevia
    Prager Nussrolle
    Quark- Eierschecke
    Quarkstollen
    Rhabarberkuchen Hefeteig
    Ricotta Mandel Tarte
    Rotweinkuchen
    Rumkuchen
    Saftiger Sandkuchen
    Saftiger Stachelbeerkuchen
    Sauerkirschen - Marmorkranz
    Sauerkirschen Kuchen
    Schnelle Biskuitrolle
    Schoko-Bananenkuchen
    Schoko-Birnen Tarte
    Schokokuchen
    Schokoladen - Napfkuchen
    Schokoladenkuchen
    Schokorolle - Vanillecreme
    Stachelbeer- Streuselkuchen
    Stachelbeerkuchen
    Stachelbeerkuchen fein
    Stachelbeerkuchen mit Stevia
    Stevia Joghurt Früchte Torte
    Streuselkuchen
    Streuselkuchen gefüllt
    Traubenkuchen mit Guss
    Vierfruchtkuchen
    Walnuss - Quark - Kuchen
    Walnuss - Rahmkuchen
    Zebrakuchen
    Zimtkuchen
    Zitrone Sahne Schnitten
    Zitronen Biskuitrolle
    Zitronen-Erdbeer-Kuchen
    Zitronenkuchen
    Zitronenkuchen 2
    Zitronenkuchen mit Stevia
    Zitronentarte mit Ricotta
    Zweifruchtkuchen Rezept