Tomate Mozzarella aus der Pfanne

Tomate Mozzarella mit Basilikum gehört zu den allseits beliebten klassischen Salatvariationen.
Warum aber nicht einmal Mozzarella mit Tomaten paniert und in heißem Öl knusprig ausgebacken als köstliche warme Häppchen genießen?

Zutaten: für 4 Portionen

2 große Fleischtomaten (550 g)
250 g Mozzarella aus der Lake
1 Hand voll frisches Basilikum Grün
Salz
Pfeffer
Etwas Mehl
Für die Panade:
1 Ei
1 EL Milch oder Sahne
35 - 40 g Mehl
35 g Semmelbrösel
Salz
Außerdem zum Ausbacken:
Reichlich Raps Kernöl oder
Sonnenblumenöl

Bild von Tomate Mozzarella aus der Pfanne

Auf Bild klicken zum Vergrößern

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Tomate Mozzarella aus der Pfanne 2 gewaschene, trocken geriebene große Fleischtomaten in jeweils 4 etwa knapp 1 cm dicke Scheiben aufschneiden, dabei den Strunk herausschneiden sowie jeweils an beiden Enden die Rundungen der Tomaten gerade abschneiden.

Mozzarella aus der Lake etwas abtropfen lassen, danach ebenfalls in jeweils 4 dicke Scheiben schneiden, auch da die Rundungen etwas gerade schneiden.

Gut eine Handvoll Basilikum Blättchen abzupfen, waschen, trockentupfen.

Ein paar gewaschene Salatblätter oder Rucola, sowie nach Wunsch ein paar kleine Cocktailtomaten für die Garnitur bereitlegen.

Für die Panade: Mehl, 1 Ei mit wenig Milch oder Sahne aufgerührt, sowie Semmelbrösel in jeweils 1 mittelgroße Schüssel oder Suppenteller einfüllen.

Die Mozzarellascheiben auf beiden Seiten kurz im Mehl wenden und auf eine Lage Küchenkrepp legen.
Für eine Portion Tomate Mozzarella aus der Pfanne jeweils zwei Tomatenscheiben zart mit Salz und Pfeffer würzen, auf die eine Tomatenscheibe Basilikum Blättchen auflegen, darüber jeweils 1 Mozzarellascheibe legen, diese wiederum zart mit Salz und Pfeffer bestreuen und das Ganze mit der zweiten Tomatenscheibe wie ein belegtes Sandwich abdecken.

In einer großen Bratpfanne reichlich Öl zwar heiß, dennoch nicht zu sehr erhitzen.
Die auf diese Weise gefüllten Tomaten Mozzarella Häppchen rasch nacheinander zuerst auf beiden Seiten im Mehl wenden, danach auf beiden Seiten durch die Eiermasse ziehen und zuletzt mit den Semmelbröseln panieren und nacheinander auf Küchenkrepppapier legen.

Die Tomaten Mozzarella Päckchen nun im nicht zu heißen Öl zuerst auf der einen Seite langsam 3 Minuten braten.
Vorsichtig mit einem Pfannenwender umdrehen und die zweite Seite ebenfalls etwa 2 – 3 Minuten goldbraun ausbacken und noch gut heiß zusammen mit etwas grünem Salat als Vorspeise oder kleinem Imbiss servieren.


Nährwertangaben:

Bei 4 Portionen Tomate Mozzarella aus der Pfanne enthalten 1 Portion ohne Ausbackfett ca. 187 kcal und ca. 4,1 g Fett

Verweis zu anderen Rezepten:
Werbung

    Rezept Tomate Mozzarella aus der Pfanne- Klicken zur Bildergalerie

    Zucchinistäbchen
    Zucchini Ziegenkäse Rollen
    Zucchini Röllchen
    Zucchini in Balsamico
    Zucchini ausgebacken
    Ziegenkäse im Speckmantel
    Warmer Spargel-Pilzsalat
    Warme Polentaküchlein
    Warme Käsebissen
    Überbackene Pfifferlinge
    Überbackene Auberginen
    Überback. Auberginenscheiben
    Tzatziki
    Tomatenpesto
    Tomaten-Mozzarella-Basilikum
    Tomaten überbacken
    Tomate Mozzarella paniert
    Tapas mit Avocado
    Süßkartoffelsalat
    Spinatnocken
    Spargelmousse
    Spargel nach Hollandart
    Schwarze Olivenpaste
    Schinkenrollen gefüllt
    Schinken Pfannkuchen
    Schinken mit Kräuterquark
    Schinken Erbsensoufflé
    Salatpäckchen
    Rucola Soufflee
    Räucherlachssnacks
    Räucherlachs garniert
    Ratatouille Nizza Art
    Radicchiosalat
    Polenta Häppchen
    Pilzsalat mit Muscheln
    Pilz - Avokado - Salat
    Pikantes Apfelcurry Mus
    Pikante Gurkenwürfel
    Pfifferling Soufflé
    Pfannkuchen-Röllchen
    Pfannkuchen Romanow
    Paprikaschoten mariniert
    Paprikasalat mit Ziegenkäse
    Möhrenflan
    Melonen Boot mit Schinken
    Meerrettichsoße
    Maronen in Balsamico Soße
    Marinierte Speckspießchen
    Marinierte Bratenröllchen
    Marinierte Austernpilze
    Linsengemüse mit Garnelen
    Lachssalat mit Senfsoße
    Lachsröllchen
    Lachs-Crépe-Röllchen
    Lachs- Teigtäschchen
    Lachs- Biskuitrolle
    Lachs mit Zucchinigemüse
    Lachs mit Früchte- Relish
    Königinpasteten gefüllt
    Käsekugeln frittiert
    Käse Schinken Häppchen
    Kaninchenleber auf Salat
    Hefepfannkuchen gefüllt
    Hähnchen- Chili- Salat
    Hackbällchen im Zwiebelsud
    Grüne Gurkenhappen
    Gefüllte Weinblätter
    Gefüllte Tomaten
    Gefüllte Eier überbacken
    Gefüllte Eier italienisch
    Gefüllte Eier
    Gebackener Camembert
    Garnelensalat mit Curry
    Garnelen- Küchlein
    Garnelen Cocktail
    Garnelen auf Zucchini
    Garnelen - Spargelsalat
    Fenchel- Apfelsalat
    Feigenhappen
    Feigen mit Käsecreme
    Eier- Knoblauch Brote
    Ei im Gemüsetöpfchen
    Ei auf Avocado Creme
    Eclairs mit Béchamelsoße
    Dorade Royal auf Gemüse
    Dorade mit Fenchelgemüse
    Dinkelpfannkuchen garniert
    Datteln in Speckhülle
    Chicoree Schiffchen
    Chicoree mit Lachsfüllung
    Chicorée Salat
    Caponata
    Canape mit Gemüselachscreme
    Blinis mit Räucherlachs
    Blinis mit Backpulver
    Blinis mit Avocado
    Blini mit Eiersalat
    Blätterteiggebäck gefüllt
    Avocado-Lachssalat
    Avocado Mousse
    Austernpilze auf Rucola
    Ausgebackenes Salbeiblatt
    Ausgebackene Tomaten
    Auberginen überbacken
    Auberginen mit Zwiebeln
    Artischockenböden gefüllt
    Artischocken
    Ackersalat mit Speck