Zucchini mit Dill

Bei diesem Rezept Zucchini mit Dill handelt es sich um eine pikant gewürzte Gemüsebeilage mit frischem Dill, welche als kleine Beilage zu gebratenem Fleisch oder Fisch serviert werden kann.
Sehr fein schmeckt aber Zucchini mit Dill auch als vegetarische Vorspeise, oder als Tapas bei einem mehrgängigem Tapas Essen zusammen mit einer Brotbeilage.

Zutaten: für 4 Personen

600 g Zucchini
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
3 – 4 EL Olivenöl
Große Messerspitze schwarzen Pfeffer
1 gehäufter TL mildes Paprikapulver
Salz
Große Messerspitze Chilipulver
Reichlich fein gehackter frischer Dill

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Zucchini mit Dill die frischen Zucchini waschen, trockenreiben, die Enden abschneiden und die Zucchini samt der grünen Schale in etwa stark 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Geschälte Zwiebel und Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden.

Zunächst 2 EL Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln mit Knoblauch darin unter mehrfachem Wenden in ein paar Minuten, bei etwas zurück gedrehter Hitze zu noch hellen Zwiebeln weichschmoren.
Die Temperatur wieder etwas hochschalten, Zucchinischeiben und das restliche Olivenöl in die Pfanne geben und das Ganze mit Pfeffer bestreuen und unter Wenden ringsum anbraten.
Danach die Hitze wieder etwas zurückdrehen und die Zucchini unter mehrfachem Wenden in etwa 13 – 15 weiteren Minuten zu noch etwa leicht bissfesten Zucchinischeiben gleichmäßig durchgaren.

Die Pfanne zur Seite ziehen, rotes Paprikapulver und Salz darüber streuen und gut untermischen.
Zuletzt kurz vor dem Servieren reichlich frisch gehackten Dill unter das Zucchinigemüse unterheben und nach persönlichem Geschmack nochmals mit Salz und etwas scharfen Chilipulver pikant abschmecken.

Tipp:

Diese Zucchini mit Dill Gemüsebeilage kann man auch schon einen Tag zuvor herstellen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Dabei den frischen Dill und das rote Paprikapulver erst unmittelbar nach dem erneuten Aufwärmen der Gemüsebeilage beifügen.

Kalorienangaben

Bei 4 Personen, enthalten 1 Portion Zucchini mit Dill ca. 110 kcal und ca. 7, 6 g Fett