Eclairs mit Matcha Tee Creme gefüllt

Eclairs, welche mit weißer Schokoladencreme mit grünem Matche Tee gefüllt sind, findet man wahrscheinlich nicht gleich in der nächsten Konditorei, sondern muss man sich einfach selbst machen.
Der Geschmack ist eine gelungene Kombination von selbst gebackenen knusprigen Eclairs, gefüllt mit cremiger weißer Schokoladencreme mit dem zarten Geschmack und der erfrischenden Farbe des grünen Matcha Tees.

Zutaten: für 12 Stück

Für die Creme mit grünem Matcha Tee:
125 ml Schlagsahne
4 g Matcha Grünteepulver
150 g weiße Schokoladen Kuvertüre
Für die Eclairs:
250 ml kaltes Wasser
1 Prise Salz
50 g Butter
180 g Mehl Type 405
4 – 5 Eier Gr. M

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesen Eclairs mit Matcha Tee Creme gefüllt sollte man zuerst die Matcha Tee Creme zum Bestreichen der Eclairs herstellen:

Dazu die etwas kleiner geschnittene weiße Kuvertüre in eine Schüssel geben.

125 ml Schlagsahne erwärmen, das grüne Matcha Tee Pulver mit einem Schneebesen in der Sahne auflösen, danach die Sahne aufkochen und sofort über die weiße Kuvertüre gießen.
Mit einem Löffel solange rühren, bis sich die ganze Kuvertüre aufgelöst hat.
Danach mit den Rührstäben vom elektrischen Handmixer die Crememasse auf kleinster Stufe etwa 1 Minute rühren.

Die Matcha Tee Creme etwas abkühlen lassen, danach mit Folie abgedeckt für mehrere Stunden noch besser über Nacht im Kühlschrank durchkühlen lassen.
Danach ist diese Creme schön angedickt und streichfähig, siehe zweites Bild

Für die Eclairs:
Den Backofen auf 220 ° C vorheizen, dabei gleichzeitig eine Schüssel mit kaltem Wasser auf den Boden der Backröhre stellen und mit erhitzen.

Aus den oben angegebenen Zutaten nach
Brandteig Grundrezept einen Brandteig herstellen.

Den Brandteig etwas abgekühlt in einen Spritzbeutel mit einer etwa 1,5 – 2 cm breiten runden Tülle davor aufgesetzt einfüllen und 12 etwa 12- 13 cm lange Teigstreifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech aufspritzen.

Das bestückte Backblech sofort in den heißen Backofen in der Mitte der Backröhre einschieben und bei 220 ° C mit Ober/Unterhitze ca. 25 Minuten backen.
Dabei während der ersten 15- 20 Minuten der Backzeit die Backofentüre unbedingt geschlossen halten.

Die fertig gebackenen Eclairs aus der Röhre nehmen, kurz abkühlen lassen, danach die noch warmen Eclairs jeweils einmal der langen Seite entlang durchschneiden.

Die untere Hälfte vom Gebäckstück nicht zu dick mit der grünen Matcha Tee Creme bestreichen, das Oberteil darüber leicht festdrücken.
Nach Wunsch, wenn noch genügend Creme übrig ist, kann man die Eclairs noch an der Oberseite etwas ausdekorieren und frisch zubereitet als luftig süße Eclairs entweder als Dessert zu einem Espresso oder als Gebäck zu Kaffee oder Tee genießen.

Kalorienangaben

Ein Eclair mit Matcha Tee Creme gefüllt und bestrichen enthalten ca. 210 kcal und ca. 13,6 g Fett