Scholle mit Austernpilzen


Zutaten: für 2 Personen

2 frische Schollen mit je
ca. 250 - 300 g Gewicht
Salz
2 EL Mehl
2 EL Öl
1 EL Butter

Für die Pilzauflage:
1 kleine Zwiebel
Etwa 300 g Austernpilze
100 - 125 g Garnelen
1 Bund frische Petersilie
Salz
Schwarzer Pfeffer oder
Zitronenpfeffer geschrotet
2 EL Zitronensaft
1EL Öl
1 TL Butter

Zubereitung:

Dieses Rezept für gebratene Schollen wird nicht wie üblich mit Speck, sondern mit einer Mischung aus Austernpilzen, Petersilie und Garnelen, belegt.
Zuerst die Petersilie waschen, anschließend klein schneiden, eventuell mit dem Wiegemesser noch zusätzlich fein zerkleinern.
Die Zwiebel schälen, ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin hellgelb anrösten.
1 Stückchen Butter in der Pfanne schmelzen lassen, die in Streifen geschnittenen Austernpilze zu den Zwiebeln geben und sanft ein paar Minuten mitschmoren.
Den Inhalt aus der Pfanne in eine kleine Schüssel umfüllen und für später zur Seite stellen.
Nun die Schollen unter kaltem Wasser gut abspülen, anschließend auf Papierküchentüchern etwas trocken tupfen.
Den Fisch auf beiden Seiten gut mit Salz einreiben.
In ein Teller 2 EL Mehl geben, die Schollen darin auf beiden Seiten mit Mehl benetzen.
In einer großen Pfanne, oder wenn die Schollen zu breit sind, auch in zwei verschiedenen Pfannen das Öl erhitzen, die Butter darin nur schmelzen lassen.
Die in Mehl gewälzte Schollen, mit der Hautseite zuerst, im heißen Fett anbraten, dabei mit viel Gefühl die Temperatur etwas zurück schalten und 6 Minuten braten.
Die Schollen vorsichtig wenden, die andere Seite ebenfalls langsam 6 Minuten braten.
Die zur Seite gestellten, vor gegarten Austernpilze mit Zwiebeln entweder in eine kleine extra Pfanne, oder die Schollen aus der großen Pfanne nehmen und darin die Pilze nochmals kurz erwärmen.
Die Garnelen hinzu geben und einmal durch erhitzen.
Die Pfanne zur Seite ziehen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Den Zitronensaft und die fein geschnittene Petersilie unterheben.
Rasch auf die heißen Schollen verteilen und servieren.
Dazu schmecken Petersilienkartoffeln, ein gemischter grüner Salat mit grünen Gurken und ein Glas trockener Weißwein.

Kalorienangaben

1 Portion gebratene Scholle mit Austernpilzen und Garnelen, ca. 350 kcal und ca. 28 g Fett