Erdbeeren - Quarkspeise


Zutaten: für 4 Personen

500 g Magerquark
250 - 500 g Erdbeeren
2 - 3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Zitronensaft
150 - 200 g Schlagsahne

Zubereitung:

Dies ist eine einfache aber wohlschmeckende Art eine frische Erdbeeren - Quarkspeise zuzubereiten.
Dazu die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen.
Den größten Teil der Beeren in eine große Schüssel, etwas klein geschnitten, geben.
Ein paar schöne Erdbeeren zum Dekorieren zur Seite legen.
Mit Vanillezucker und Zucker bestreuen. Ein paar Minuten durchziehen lassen.
Mit Hilfe eines Esslöffels oder dem Mixstab die Früchte zerdrücken.
Den Quark unterrühren, nach Geschmack mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.
Bei frischen Erdbeeren mit viel Süße, welche in der Sonne ausgereift sind, geben ein paar Spritzer Zitronensaft ein zusätzliches wunderbares Aroma.
Die Sahne steif schlagen, unter den Erbbeeren - Quark heben.

Tipp:

Diese Mengenangaben ergeben eine große Schüssel voll Erdbeeren Quark.
Ich serviere diese Quarkspeise am Nachmittag oft zu einer Tasse Kaffee anstatt von Kuchen.
Wird von Kindern sehr gerne gegessen. Bei uns blieb noch nie etwas in der Schüssel übrig.

Kalorienangaben

Für eine Portion ca. 317 kcal und ca. 15,5 g Fett