Schoko- Cupcakes mit Buttercreme

Bei diesem Rezept Schokoladen- Cupcakes mit Buttercreme werden besonders feine kleine Törtchen aus einem Schokoladenrührteig zubereitet, anschließend in eine Muffin Backform mit 12 Vertiefungen eingefüllt, gebacken.
Nach dem Auskühlen können die Schoko- Cupcakes üppig mit Schokoladen- Buttercreme bestrichen und noch zusätzlich, je nach persönlichem Geschmack und Anlass, mit weiterem süßen Beiwerk besonders schön ausdekoriert werden.

Zutaten: für 12 Stück

Für den Teig:
125 g Mehl Type 405
50 g Speisestärke
1 Prise Salz
2 gehäufte EL Kakao (20 g)
2 TL Backpulver (12 g)
Außerdem:
75 g sehr weiche Butter
75 g Zucker
3 Eier Gr. M
75 - 100 ml Milch 1,5% Fett
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Zartbitterschokolade
Für die Schokoladen- Buttercreme:
400 ml Milch
1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver (48g)
2 EL Zucker
50 g geriebene Zartbitterschokolade
150 g weiche Butter
75 g Puderzucker

Zubereitung:

Für die Zubereitung ist es für einen schnellen Ablauf sinnvoll, wenn man zuerst den Pudding für die Buttercreme kocht.
Dazu aus den oben angegebenen Zutaten nach Anleitung auf dem Puddingpäckchen anstatt mit 500ml,
nur mit 400 ml Milch einen dicken Pudding kochen.
In diesen noch heißen Pudding die 50 g geriebene

Zartbitterschokolade einrühren.
Den Pudding anschließend auskühlen lassen, dabei hin und wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet.
Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen.
Den Backofen auf 180° C aufheizen.
Für die Zubereitung der Schokoladencupcakes, alle Zutaten abwiegen und bereit stellen.
100 g zartbittere Schokolade mit einem Messer grob hacken.
Die Mulden der Muffinform mit Butter ausstreichen und dünn mit Semmelbrösel ausstreuen, oder in jede Vertiefung ein backfestes Papierförmchen einlegen.
In eine Schüssel Mehl, eine Prise Salz, Backpulver und dunklen Kakao schwach entölt einfüllen und gut miteinander vermischen
In einer zweiten Schüssel die sehr weiche, oder leicht geschmolzene, Butter mit Puderzucker und Vanillezucker mit dem elektrischen Handmixer mit den Rührstäben gut schaumig aufrühren.
Nach und nach jeweils 1 Ei hinzu geben, weiter rühren bis alle Eier eingearbeitet und ein schaumiger Eierbutterschaum entstanden ist.
Das Mehlgemisch auf einmal darüber sieben und zusammen mit der Milch dieses kurz einrühren. Zuletzt die gehackten Schokoladenstückchen leicht mit einem Rührlöffel unterheben.
Mit Hilfe eines Esslöffels, den Rührteig in die 12 Mulden einfüllen.
Anschließend in den auf 180° C vor geheizten Backofen, in der Mitte der Backröhre stehend einschieben, mit Ober/Unterhitze etwa 20 Minuten backen, anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Für die Fertigstellung der Schokoladen- Buttercreme:
Sehr weiche Butter mit Puderzucker mit dem Rührgerät schaumig rühren.
Nach und nach, immer einen EL voll vom inzwischen ausgekühlten Pudding unter die Buttermasse rühren.
Wichtig ist, dass sowohl Pudding als auch die Butter in etwa die gleiche Temperatur haben. Wenn der Unterschied zu groß ist, kann die Buttercreme gerinnen.
Schokoladen- Cupcakes kann man nun entweder einmal durchschneiden, dünn mit Buttercreme füllen, eventuell vorher mit wenig Orangensaft oder Cognac beträufeln, den Deckel aufsetzen, anschließend mit einer Garnierspritze eine üppige Buttercremhaube darauf spritzen und mit beliebiger Schokolade, Kakao, Konfekt usw. ausdekorieren.
Oder ohne Füllung:
Die Oberseite des Törtchens mit Buttercreme garnieren, wobei man je nach Dekoration bei den Cupcakes die leicht gewölbte Oberseite dünn abschneiden kann. Auf diese Weise erhält man eine gerade Fläche für einen stabileren Halt der Buttercremedekoration.

Tipp:

Die Buttercreme kann man auch schon einen Tag zuvor zubereiten und bis zum Gebrauch im Kühlschrank lagern.
Schoko- Cupcakes schmecken am Besten, wenn sie am selben Tag gebacken, gefüllt und verspeist werden.
Anstatt der Schokoladen- Buttercreme kann man für diese kleinen Törtchen auch eine Vanille-Buttercreme nehmen, oder bei Zeitmangel, kurz vor dem Servieren, die Törtchen mit frisch geschlagener, leicht gesüßter Schlagsahne ausdekoriert, servieren.

Kalorienangaben

1 Schokoladen Cupcake mit Buttercreme enthalten ca. 370 kcal und ca. 32 g Fett