Schokoladen-Sahnetorte


Zutaten: für 12 Stück Sahnetorte

1 Torte mit 26 cm Durchmesser :
4 Eier
4 EL warmes Wasser
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
3 gestrichene TL Backpulver

Für die Creme :
4 Becher Schlagsahne (800 ml)
4 Tafeln Schokolade ( 2 Halbbitter, 2 Vollmilch )

Zusätzlich zum Dekorieren der Sahnetorte:
100 ml Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker (8 g)

Zubereitung:

Für den Teig die Eier trennen. Eigelb mit warmem Wasser mit dem Mixer schaumig schlagen und nach und nach 2/3 des Zuckers mit dem Vanillezucker dazu geben.
Danach so lange schlagen, bis eine cremeartige Masse entstanden ist.

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Dann unter ständigem Schlagen langsam den Rest des Zuckers dazu geben.

Den Eischnee auf die Eigelbcreme geben. Darüber das mit Speisestärke und Backpulver vermischte Mehl sieben.

Alles vorsichtig unter die Eigelbcreme ziehen (nicht rühren). Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte gefettete Springform füllen und sofort in den auf 175 - 200 ° vorgeheizten Backofen schieben und ca. 25 - 30 Minuten backen.
Den Tortenboden ganz erkalten lassen. Am besten erst am nächsten Tag weiter verarbeiten.

Die Sahnetorte zweimal durchschneiden. Das geht ganz gut in dem man mit einem scharfen Messer ringsum die Breite der Tortenscheiben einschneidet. Nun nimmt man ein Stück Baumwollfaden oder noch besser Zwirn, legt es in die eingeschnittene Kerbe, bindet den Faden einmal zusammen und zieht dabei die Tortenhälften sauber auseinander.

Schokoladen -Sahnecreme:
In einen Topf füllt man die 4 Becher Sahne, die 4 Tafeln Schokolade hineinbröckeln und unter ständigem Rühren langsam auf der Herdplatte erhitzen, nicht kochen, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Etwas abkühlen lassen, in eine Rührschüssel umfüllen und mit den Rührstäben des elektrischen Handmixers knapp 1 Minute auf unterer Stufe durchrühren, danach gut abgedeckt bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag die Schokoladensahne mit dem Mixer zu einer steifen Schokoladencreme (wie zu Schlagsahne) aufschlagen. damit die Torte füllen und ringsum bestreichen.

100 ml Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnesteif fest schlagen, in eine Garnierspritze einfüllen und die Schokoladen-Sahnetorte damit ausdekorieren.
Mit Schokoladen Streuseln oder Konfekt nach Geschmack verzieren.

Kalorienangaben

Bei 12 Stück Sahnetorte, hat 1 Stück ca. 530 kcal und ca. 35.5 g Fett