Schwäbischer Kartoffelsalat


Zutaten: für 4 Personen

1 Kilo Salatkartoffeln ( Sorte Sieglinde)
1 Zwiebel
eine Tasse heiße Fleischbrühe
Salz, schwarzer Pfeffer
4 EL Essig
4 - 5 EL Öl
Salz
1 grüne Gurke oder
½ Kopf fein geschnittener Endiviensalat

Zubereitung:

Für den Kartoffelsalat die Kartoffeln zum Kochen bringen und gar kochen.

In der Zwischenzeit in einer Schüssel entweder einen Gurkensalat ohne Öl nur mit Salz und Essig anmachen.

Die andere Art des Schwäbischen Kartoffelsalat wird mit angemachtem Endiviensalat gemischt.

Dazu den Endiviensalat in feine Streifen schneiden und für 5 - 10 Minuten in lauwarmes Wasser einlegen, abseihen und kurz in kaltem Wasser waschen und danach durch ein Sieb gut abtropfen lassen.
Den Endiviensalat mit einer Salatsoße bestehend aus Salz, einer Prise Zucker, Essig und Öl anmachen.

Inzwischen sind die Kartoffeln gar gekocht, abgießen, leicht abkühlen lassen und anschließend die noch gut warmen Kartoffeln pellen.
Anschließend noch warm in feine Scheiben in eine Schüssel schneiden.

1 Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Auf die Kartoffelscheiben geben, etwas salzen und pfeffern.

Nun das Ganze mit heißer Fleischbrühe übergießen, vorsichtig vermischen, damit die Brühe gut einziehen kann und ein paar Minuten stehen lassen.

Aus Essig und Öl,(nach Wunsch auch noch zusätzlich eine halben Teelöffel mittelscharfen Senf) eine Salatsoße zubereiten und über den Kartoffelsalat gießen, anschließend nochmals durchmischen.

Ganz zum Schluss entweder den angemachten, etwas ausgedrückten Endiviensalat oder Gurkensalat unter den Kartoffelsalat unterheben.

Den Schwäbischen Kartoffelsalat eventuell noch nach persönlichem Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Der Kartoffelsalat sollte noch gut lauwarm serviert werden.
Zu panierten Schnitzeln, heißen Würstchen, warmen Fleischkäse oder in Brühe heiß gemachten Maultschen mit gebratenen Zwiebeln darüber, passt der schwäbische Kartoffelsalat besonders gut.

Kalorienangaben

Schwäbischer Kartoffelsalat für eine Person ca. 266 kcal und ca. 7 g Fett