Knackiger Sommersalat


Zutaten: für 4-6 Personen

1 frische grüne Gurke
2 rote Rettiche
2 rote Paprikaschoten
4 - 6 feste Tomaten
Salz
Pfeffer
Essig
5 EL Öl

Zubereitung:

Gurke schälen, oder wenn die Herkunft der Gurke unbedenklich ist, diese mit Schale mit dem Messer zuerst in Scheiben, anschließend in Stifte oder Würfel schneiden.
Die roten Rettiche ebenfalls in Stifte oder Würfel schneiden.
Die roten Paprikaschoten entkernen, die Innenhäute entfernen, unter fließendem Wasser waschen und anschließend in Würfel schneiden. Mit den Tomaten ebenso verfahren.
Alles in eine große Salatschüssel geben.
Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer, nach eigenem Geschmack, eine Salatmarinade mischen, den Salat damit begießen und gut 2 Stunden durchziehen lassen.
Anschließend nochmals kräftig, vor allem mit frisch gemahlenem Pfeffer, nachwürzen.
Dieser knackige Salat schmeckt sehr gut zum Grillabend, er kann schon Stunden oder sogar am Tag zuvor, vorbereitet werden. Er schmeckt natürlich auch zu einem einfachem Wurst- oder - Käsebrot, sehr gut.

Tipp:

Reichlich frische, klein geschnittene Petersilie, kurz vor dem Servieren, unter den Salat gemischt, passt sehr gut in diese Art von Salat.
Mein Favorit ist, das ist aber eine reine Geschmackssache, wenn man einen halben Bund frischen, sehr fein geschnittenen Dill, kurz vor dem Servieren, unter den Salat hebt.

Kalorienangaben

Bei 6 Portionen, hat eine Portion, ca. 80 kcal und ca. 0,6 g Fett